Sie sind hier: Home > Politik >

Hauptbahnhof Halle bis 30. November gesperrt

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Verkehr  

Hauptbahnhof Halle bis 30. November gesperrt

22.11.2017, 23:06 Uhr | dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH, dpa

Halle (dpa) - Der Hauptbahnhof in Halle in Sachsen-Anhalt ist seit dem Abend für den Zugverkehr gesperrt. Grund sind Bauarbeiten, wie die Deutschen Bahn mitteilte. Betroffen ist der gesamte Fern- und Nahverkehr. Die Sperrung soll bis zum 30. November 4.00 Uhr dauern. Es gibt einen Schienenersatzverkehr per Bus. Züge werden umgeleitet. Reisenden müssen sich auf Engpässe und längere Fahrzeiten einstellen. Die Geschäfte im Hauptbahnhof sind geöffnet. Den Angaben zufolge passieren täglich 40 000 Menschen den Hauptbahnhof Halle.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Shopping
Neu: NIVEA PURE SKIN Gesichtsreinigungsbürste
jetzt versandkostenfrei bestellen auf NIVEA.de
Shopping
Jetzt portofrei Weihnachts- geschenke bestellen!
schnell zu JAKO-O.de
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017