Sie sind hier: Home > Politik >

Silvesterböller explodiert in der Hand eines Zehnjährigen

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Notfälle  

Silvesterböller explodiert in der Hand eines Zehnjährigen

02.01.2018, 13:30 Uhr | dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH, dpa

Hechingen (dpa) - Ein Zehnjähriger hat sich in Hechingen beim Zünden eines gefundenen Silvesterböllers schwer verletzt. Der Junge sammelte den wohl in der Silvesternacht nicht explodierten Knaller am Neujahrstag auf und zündete die kurze Lunte mit einem Feuerzeug an, wie die Polizei in Baden-Württemberg mitteilte. Der Böller explodierte in der linken Hand des Kindes. Trotz schwerster Handverletzungen schaffte es der Junge noch bis nach Hause. Der Rettungsdienst brachte den Zehnjährigen in eine Klinik. 

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • erdbeerlounge.de
  • kino.de
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018