Sie sind hier: Home > Nachrichten > Panorama > Buntes & Kurioses >

Sierra Leone: Pfarrer findet Riesendiamanten mit 706 Karat

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

In Sierra Leone  

Geistlicher findet Riesendiamanten

17.03.2017, 11:25 Uhr | AP

Geistlicher findet in Sierra Leone einen Riesendiamanten. (Screenshot: Reuters)
Geistlicher findet Riesendiamanten

Er überließ den Riesendiamanten der Regierung.

Er überließ den Riesendiamanten der Regierung. (Quelle: Reuters)


Ein Pastor hat in Sierra Leone einen der größten Diamanten in der Geschichte des Landes entdeckt und der Regierung überlassen. Emmanuel Momoh, der den 706 Karat schweren Edelstein im Dorf Yakadu im Osten des Landes fand, übergab ihn Präsident Ernest Bai Koroma. Das teilte Präsidentensprecher Abdulai Bayraytay mit.

Der Stein solle versteigert werden. Momoh sagte der Nachrichtenagentur AP, er habe den Diamanten nicht für sich behalten wollen, weil in dem Bezirk, wo er ihn gefunden habe, Straßen repariert und Stromleitungen verbessert werden müssten.

Zweitgrößter Diamant des Landes

Der angeschwemmte Diamant ist der zweitgrößte, der je in dem westafrikanischen Land entdeckt wurde. Schwerer war nur der 1972 in einem Bergwerk entdeckte Star of Sierra Leone, der 968,9 Karat wog und für etwa 2,5 Millionen Dollar (2,3 Millionen Euro) verkauft wurde.

Sierra Leone ist trotz seiner wertvollen Bodenschätze eines der ärmsten Länder der Welt. Der Streit um diese Bodenschätze war einer der Auslöser eines zehnjährigen Bürgerkriegs, der 2002 zu Ende ging.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Wir bitten um Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
News-Video des Tages
Terror-Attacke 
Weiteres Todesopfer nach London-Anschlag

Ein Mann sei laut Polizei seinen Verletzungen erlegen. Video



Anzeige
shopping-portal