Sie sind hier: Home > Nachrichten > Panorama >

Lawine tötet deutsche Alpinistin in Österreich

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Unglück am Arlberg  

Lawine tötet deutsche Alpinistin in Österreich

11.01.2017, 15:44 Uhr | dpa

Eine deutsche Bergsteigerin ist in Österreich von einer Lawine verschüttet worden und gestorben.

Nach ersten Informationen der Polizei war die 54-Jährige am Arlberg in Vorarlberg unterwegs. Unterhalb der Maroispitze in Stuben kam es zu dem Unglück.

Ihre Begleiter, die nicht von der Lawine erfasst wurden, alarmierten die Einsatzkräfte. Doch die Hilfe kam zu spät, die Frau starb noch an der Unfallstelle.

Zur genauen Herkunft des Opfers konnte die Polizei noch keine Angaben machen. Im beliebten Skigebiet am Arlberg herrschte am Mittwoch oberhalb von 2000 Metern erhebliche Lawinengefahr.

Liebe Leserinnen und Leser, leider können wir bei bestimmten Themen und bei erhöhtem Aufkommen die Kommentarfunktion nicht zur Verfügung stellen. Warum das so ist, erfahren Sie in einer Stellungnahme der Chefredaktion.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
News-Video des Tages
Rücktritt als Parteichefin  
Le Pen nimmt "alle Franzosen" ins Visier

Die französische Präsidentschaftskandidatin Marine Le Pen hat überraschend angekündigt, ihr Amt als Parteivorsitzende des Front National niederzulegen. Video


Shopping
Anzeige
MADELEINE - jetzt die neue Kollektion entdecken!

Souveräne Businesslooks, elegante Eventmode und Lieblingsbasics bei MADELEINE.

Anzeige
Jetzt EntertainTV Plus bestellen und 1 Jahr sparen!

EntertainTV Plus 1 Jahr statt 14,95 € für 4,95 €* mtl. sichern. www.telekom.de Shopping

THEMEN VON A BIS Z

shopping-portal