Startseite
  • Sie sind hier: Home > Nachrichten > Panorama > Kriminalität >

    Zerstückelte Flussleiche in Leipzig identifiziert

    ...
    t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

    Zerstückelte Flussleiche in Leipzig ist identifiziert

    02.12.2011, 11:58 Uhr | dpa

    Zerstückelte Flussleiche in Leipzig identifiziert. Mit diesem undatierten Foto sucht die Leipziger Polizeidirektion nach Zeugen, die Informationen zu Jonathan H. (23) geben können (Quelle: dpa)

    Mit diesem undatierten Foto sucht die Leipziger Polizeidirektion nach Zeugen, die Informationen zu Jonathan H. (23) geben können (Quelle: dpa)

    Die zerstückelte Leiche aus einem Fluss in Leipzig ist identifiziert worden. Es handelt sich um einen 23 Jahre alten Mann aus Leipzig, teilten Polizei und Staatsanwaltschaft mit. Die Identität des Toten habe über einen DNA-Abgleich geklärt werden können.

    Der Torso und die beiden Arme des 23-Jährigen waren im November im Leipziger Elsterflutbecken gefunden worden. Die Staatsanwaltschaft ermittelt wegen Mordverdachts. Die Hintergründe des Verbrechens sind bislang ungeklärt.

    Polizei sucht nach Zeugen

    Die Ermittler hoffen nun auf Zeugen, die zum Bekanntenkreis des Opfers und zu seinen letzten Aufenthaltsorten Auskunft geben können. Die Behörden machten keinerlei weitere Angaben, ob der Mann möglicherweise polizeibekannt oder als vermisst gemeldet worden war. Die Polizei hat die Mordkommission "Elster" mit 30 Beamten eingesetzt.

    Die Ermittlungen waren ins Rollen gekommen, nachdem ein Pilzsammler am 6. November einen grausigen Fund gemacht hatte: Er entdeckte einen abgetrennten Arm. Wenig später wurden der zweite Arm und der Torso des Mannes gefunden.

    Liebe Leserinnen und Leser, leider können wir bei bestimmten Themen und bei erhöhtem Aufkommen die Kommentarfunktion nicht zur Verfügung stellen. Warum das so ist, erfahren Sie in einer Stellungnahme der Chefredaktion und in unserem Blog, der sich speziell mit der Kommentarfunktion befasst.

    Leserbrief schreiben

    Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

    Name
    E-Mail
    Betreff
    Nachricht

    Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

    Artikel versenden

    Empfänger

    Absender

    Name
    Name
    E-Mail
    E-Mail
    Anzeige
    News-Video des Tages
    Aus Labor befreit 
    156 Hunde erblicken zum ersten Mal das Tageslicht

    Die Vierbeiner wurden aus einem Versuchslabor im indischen Bangalore gerettet. Video


    Shopping
    tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
    THEMEN VON A BIS Z

    Anzeige
    shopping-portal