Sie sind hier: Home > Nachrichten > Panorama > Kriminalität >

Düsseldorf: Abi-Streich eskaliert - Student verurteilt

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Hausmeister verprügelt  

Abi-Streich eskaliert - Student verurteilt

06.02.2017, 17:42 Uhr | dpa

Düsseldorf: Abi-Streich eskaliert - Student verurteilt. Ein Student ist wegen gefährlicher Körperverletzung verurteilt worden. (Quelle: imago / Eibner )

Ein Student ist wegen gefährlicher Körperverletzung verurteilt worden. (Quelle: imago / Eibner )

Nach einem aus dem Ruder gelaufenen Abi-Streich ist ein 19-Jähriger in Düsseldorf wegen gefährlicher Körperverletzung verurteilt worden. Amtsrichter Uwe Heemeyer verurteilte den Ex-Schüler zu 65 Arbeitsstunden und 500 Euro Schmerzensgeld.

Der Student hatte zugegeben, den Hausmeister eines Gymnasiums in Düsseldorf geschlagen und dessen Lebensgefährtin geschubst zu haben. Beide waren verletzt worden. 

Mehrere Faustschläge ins Gesicht

Vor elf Monaten war der junge Mann noch ein angehender Abiturient. Zusammen mit Mitschülern war er nachts auf das Gelände eines "verfeindeten" Gymnasiums in Düsseldorf eingedrungen, um dort die Fahne seiner Schule zu hissen.

Die Lebensgefährtin des dort beschäftigten Hausmeisters hatte aber eine Mitschülerin festgehalten und in die Hausmeisterwohnung gebracht, um dort auf die Polizei zu warten. Beim Versuch, die junge Frau zu befreien, stieß der Schüler laut Anklage die Freundin des Hausmeisters gegen einen Türrahmen und schlug dem Hausmeister mehrfach mit der Faust ins Gesicht.

Der Schüler legte ein Geständnis ab, entschuldigte sich und bedauerte die Tat. Er habe seiner Mitschülerin helfen wollen. Das Urteil ist rechtskräftig.

Liebe Leserinnen und Leser, leider können wir bei bestimmten Themen und bei erhöhtem Aufkommen die Kommentarfunktion nicht zur Verfügung stellen. Warum das so ist, erfahren Sie in einer Stellungnahme der Chefredaktion.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
News-Video des Tages
Nach dem Eklat 
Netanjahu wirft Gabriel "Instinktlosigkeit" vor

Nach dem Eklat bei Gabriels Israel-Besuch kritisiert Netanjahu nun öffentlich das Verhalten des Bundesaußenministers. Video


Shopping
Anzeige
Funktionale Sport- und Outdoor-Mode für sie und ihn

Mit der perfekten Kleidung und dem passenden Equipment sportliche Ziele erreichen. bei tchibo.de

Shopping
Samsung Galaxy S8 für nur 1,- €*

Im Tarif MagentaMobil L mit Top-Smartphone. Jetzt vorbestellen bei der Telekom. Shopping

THEMEN VON A BIS Z

Anzeige
shopping-portal