Sie sind hier: Home > Nachrichten > Panorama > Kriminalität >

Razzia in Thüringens rechtsextremer Szene

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Ausbildungscamps mit Waffen  

Razzien in Thüringens rechtsextremer Szene

23.06.2017, 12:18 Uhr | dpa

Razzia in Thüringens rechtsextremer Szene . Polizisten und Sanitäter stehen vor einem der durchsuchten Gebäude in Haselbach (Thüringen). (Quelle: dpa/Stefan Thomas)

Polizisten und Sanitäter stehen vor einem der durchsuchten Gebäude in Haselbach (Thüringen). (Quelle: Stefan Thomas/dpa)

Eine rechtsextremistische Gruppe soll in Thüringen Ausbildungscamps durchgeführt haben. In den Feldlagern sollen auch Waffen präsent gewesen sein. Spezialeinheiten der Polizei haben nun zahlreiche Wohnungen kontrolliert und einen Mann verhaftet. 

Bei den Razzien hat die Polizei Immobilien in Thüringen und Göttingen durchsucht. Dabei handle es sich um 14 Objekte, überwiegend Wohnräume, teilte das Landeskriminalamt in Erfurt mit. Es werde wegen Bildung einer kriminellen Vereinigung gegen 13 Beschuldigte ermittelt.

Die Verdächtigen sollen in Südthüringen Waldbiwaks organisiert oder daran teilgenommen haben. Dies sei eine Art Ausbildungscamp mit Waffen gewesen, erklärte Oberstaatsanwalt Steffen Flieger. Ein Beschuldigter wurde festgenommen. Er habe sich der Durchsuchung widersetzt und Polizisten attackiert, berichtete Flieger. Gegen ihn solle Haftbefehl beantragt werden.

Bewegung agiert gegen die Staatsordnung

Einige der Beschuldigten gehören demnach einer international agierenden rechtsextremen Bewegung an. Ihr Ziel sei es, gegen die Staats- und Gesellschaftsordnung Deutschlands und anderer europäischer Staaten vorzugehen. Den Namen der Bewegung wollten die Ermittler aus datenschutzrechtlichen Gründen vorerst nicht preisgeben.

Die Durchsuchungen begannen am Freitagmorgen gegen 4.00 Uhr, wie es hieß. Dabei wurden die Thüringer Ermittler von Spezialeinheiten des Bundes sowie der Länder Bayern, Baden-Württemberg, Berlin, Brandenburg und Hessen unterstützt. Auch die Spezialeinheit GSG 9 wurde eingesetzt.

Liebe Leserinnen und Leser, leider können wir bei bestimmten Themen und bei erhöhtem Aufkommen die Kommentarfunktion nicht zur Verfügung stellen. Warum das so ist, erfahren Sie in einer Stellungnahme der Chefredaktion.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
News-Video des Tages

Shopping
Shopping
Trendige Sofas und Couches für jeden Geschmack
reduzierte Angebote entdecken bei ROLLER.de
Shopping
Sichern Sie sich 20,- € Rabatt ab 60,- € Einkaufswert
nur für kurze Zeit bei TOM TAILOR
KlingelBabistabonprix.deESPRITStreet OneCECILMADELEINEdouglas.demyToys
THEMEN VON A BIS Z

Anzeige
shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Telekom Fotoservice
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017