Sie sind hier: Home > Panorama > Menschen >

Extremläufer bricht sich nach 11.000 Kilometern beide Füße

...

Nach 11.000 Kilometern  

Extremläufer bricht sich beide Füße

13.10.2017, 13:27 Uhr | dpa

Extremläufer bricht sich nach 11.000 Kilometern beide Füße . Extremsportler Kai Markus in einem Krankenhaus in China während einer Behandlung.  (Quelle: dpa/Kai Markus Xiong/runmysilkroad.com)

Extremsportler Kai Markus in einem Krankenhaus in China während einer Behandlung. (Quelle: Kai Markus Xiong/runmysilkroad.com/dpa)

Anfang März hat sich der Hamburger Extremsportler Kai Markus zu Fuß auf den Weg nach Shanghai gemacht. Nach 202 Tagen und 11.000 Kilometern ist er nun unglücklich gestürzt und hat sich beide Füße gebrochen.

Der Unfall ereignete sich demnach in der Provinz Hubei (China) an einem Tag mit Regen, als er an einer schmalen Straße in das Betonbett eines Kanals fiel. Er wird auf seiner Reise von einem Freund, Victor Neubauer, in dessen VW Käfer begleitet – der Wagen ging aber ebenfalls am Tag 202 der Reise kaputt.

Plan sei jetzt, die Reise dennoch als Team zu beenden, teilte er der Deutschen Presse-Agentur per Messenger mit. Neubauer werde die fehlenden Kilometer "abarbeiten", indem er um die jeweilige Stadt, in der sie ankommen, laufe. Wenn er die nötigen Kilometer zusammen habe, gehe es per Zug bis zur nächsten Stadt weiter. In Shanghai wollen beide Mitte Dezember einlaufen – statt wie geplant schon im November.

Mit seinem Projekt will Markus die Städtepartnerschaft zwischen Hamburg und Shanghai symbolisch stärken. Hamburgs Bürgermeister Olaf Scholz hatte die Schirmherrschaft übernommen. 

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Shopping
Pfannen, Töpfe, Schüsseln, Standmixer u.v.m.
Freude in der Küche - neu bei Lidl.de
Angebote bei Lidl.de
Shopping
Wohn-Trend 2018: individuelle Kunst für die Wand
die einzigartigen Motive bei JUNIQE entdecken
Wandbilder für Ihr Zuhause bei JUNIQE!
Shopping
Übergangs-Blousson im Ange- bot für 89,99 € statt 149,99 €
jetzt entdecken bei Babista.de
Blousson für 89,99 € statt 149,99 € bei BABISTA.de
Klingelbonprix.deOTTOCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • erdbeerlounge.de
  • kino.de
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018