Startseite
Sie sind hier: Home > Ratgeber >

Freizeit

...
Mützen - Baskenmütze selber häkeln
Mützen - Baskenmütze selber häkeln

Baskenmützen selber zu häkeln ist wegen der strengen Form der Mützen nicht ganz einfach. Deshalb sollten Sie nicht enttäuscht sein, wenn Ihnen der erste Versuch nicht gleich perfekt gelingt. Merkmale... mehr

Drop Shot Angeln: So funktioniert die Angeltechnik

In den USA wird das Drop Shot Angeln schon seit geraumer Zeit praktiziert. Und auch hierzulande wird diese Angeltechnik immer populärer. Obwohl Drop Shot Angeln dem Spinnfischen ähnelt, gibt es einige Unterschiede. Erfahren Sie hier mehr über die noch junge Angeltechnik. Drop Shot Angeln ist ideal f mehr

Grundangeln: So funktioniert die Angelmethode

Dicht über dem Grund von Seen und Flüssen tummeln sich zahlreiche Fische, die mit der richtigen Angelmethode leicht ins Netz gehen. Was das Grundangeln auszeichnet und welche technischen Besonderheiten es zu berücksichtigen gilt, erfahren Sie hier. Grundlagen des Grundangelns Das Grundangeln ist ein mehr

Brandungsangeln: Ausrüstung und was Sie wissen sollten
Brandungsangeln: Ausrüstung und was Sie wissen sollten

Am Strand stehen, den Blick aufs Meer gerichtet, während die Gischt die Gummistiefel umspült – so atmosphärisch kann Brandungsangeln sein. Außerdem gilt diese Art von Meeresangeln als ziemlich... mehr

Welsangeln: Tipps rund um den Süßwasserriesen

Das Welsangeln ist beim Angeln eine Königsdisziplin. An welchem Ort, zu welcher Zeit und mit welchem Welsköder Sie den Süßwassergiganten fangen können, erfahren Sie hier. Welsangeln: Wann und wo? Welsangeln ist in Europa in Süßwassergewässern möglich. Vor allem große, tiefe Seen mit warmen Wassertem mehr

Was es beim Hechtangeln zu beachten gibt
Was es beim Hechtangeln zu beachten gibt

Hechtangeln ist dank der beeindruckenden Größen, die der Raubfisch erreicht, und seines kräftigen Mauls eine echte Herausforderung. Einfach zu fangen ist der Hecht nicht. Erfahren Sie hier, wie Sie... mehr

Zander angeln: So fangen Sie den intelligenten Fisch

Zanderangeln ist insbesondere für Angelanfänger eine echte Herausforderung. Zander sind nämlich nicht nur ausgesprochen intelligent, sondern auch noch sehr vorsichtig. Erfahren Sie hier, wie Sie den schlauen Raubfisch dennoch fangen. Zanderangeln: Am besten in der Dämmerung Die besten Zeiten um eine mehr

Forellenangeln: Mit den richtigen Ködern auf Beutefang
Forellenangeln: Mit den richtigen Ködern auf Beutefang

Nur bei wenigen Fischarten haben Sie so viele Auswahlmöglichkeiten für Köder wie beim Forellenangeln. Die beliebten Fische lassen sich sowohl mit natürlichen als auch mit künstlichen Ködern sehr gut... mehr

Gummifisch als Angelköder einsetzen: So geht’s
Gummifisch als Angelköder einsetzen: So geht’s

Der Gummifisch erfreut sich bei Anglern steigender Beliebtheit. Im Gegensatz zu Angelködern aus unflexiblen Stoffen, kann der Gummifsch nicht nur mit unterschiedlichen Hakensystemen und Bleiköpfen... mehr

Tipps zum Wobbler als Angelköder
Tipps zum Wobbler als Angelköder

Wobbler werden bereits seit Beginn des vergangenen Jahrhunderts als Angelköder für Raubfische eingesetzt. Mittlerweile ist die Auswahl an Wobblern nahezu endlos. Erfahren Sie hier, was Sie beachten... mehr

Tauwurm als Angelköder verwenden: Tipps

Der Tauwurm schmeckt zahlreichen Fischarten und ist deshalb als Angelköder äußerst beliebt. Wo Sie den Regenwurm kaufen können und wie Sie den Schlingel selbst fangen, erfahren Sie hier. Tauwurm: Universalköder mit gutem Ruf Mit einer Länge von bis zu 30 Zentimetern ist der Tauwurm die größte in Deu mehr

So funktioniert der Twister als Angelköder

Twister sind vor allem für Anfänger ein hervorragender Angelköder. Die teilweise obskur anmutenden Gummiköder lassen sich nämlich sehr einfach handhaben und sind universell einsetzbar. Twister sorgen für kräftige Turbulenzen unter Wasser Während andere Angelköder bemüht sind, Beutefische nachzuahmen mehr

Karpfenangeln: Köder, Platzwahl und Fangzeit
Karpfenangeln: Köder, Platzwahl und Fangzeit

Auch in Deutschland gibt es gute Stellen zum Karpfenangeln. Die beleibten Fische sind hierzulande in vielen großen Flüssen zu finden. Erfahren Sie, wo, wann und wie Sie den Karpfen am besten an den... mehr

Aalköder: So bekommen Sie den Fisch an den Haken
Aalköder: So bekommen Sie den Fisch an den Haken

Wenn es ums Aalangeln geht, kursieren besonders kuriose Geheimtipps bezüglich des idealen Köders. Häufig wird beispielsweise berichtet, dass Leber einen perfekten Aalköder abgibt. Erfahren Sie hier,... mehr

Wann ist die beste Zeit zum Aalangeln?

Die richtige Zeit spielt beim Aalangeln eine elementare Rolle. Wer seine Angel zum falschen Zeitpunkt auswirft, hat schlechte Chancen, einen Aal an den Haken zu bekommen. Erfahren Sie hier, wann sich die beste Gelegenheit bietet. Aalangeln: Im Winter stehen die Chancen schlecht Generell gilt die Zei mehr

Umgang mit dem Blinker: Traditioneller Angelköder

Der Blinker ist ein Angelköder mit langer Tradition. Der einfache Kunstköder wird bereits seit Jahrzehnten eingesetzt, inzwischen gibt es zahlreiche Varianten mit verschiedensten Erweiterungen. Erfahren Sie hier mehr über den traditionellen Angelköder. Blinker – Angelköder mit einfachem Prinzip Der mehr

Boilies: Das Besondere der Angelköder

Boilies gelten als der Angelköder für Karpfen schlechthin. Die gekochten Teigköder sind inzwischen in zahlreichen Varianten erhältlich. Allerdings sind die Angelköder mit der speziellen Zusammensetzung nicht ganz günstig. Mit Boilies gezielt auf Karpfen angeln Boilies wurden zum gezielten Angeln auf mehr

Kunstköder beim Angeln: Damit locken Sie Raubfische an
Kunstköder beim Angeln: Damit locken Sie Raubfische an

Kunstköder sind unter anderem Nachbildungen von kleinen Nährfischen, mit welchen beim Angeln größere Raubfische getäuscht und zum Biss gebracht werden sollen. Einen Überblick über die gängigsten... mehr

Das sollten Sie beim Angeln im Winter beachten

Es gibt deutliche Unterschiede zwischen Angeln im Winter und dem Rest des Jahres. Das heißt allerdings nicht, dass das Angeln in der kalten Jahreszeit nicht möglich ist. Damit Sie auch im Winter Fische an den Haken bekommen, finden Sie hier einige Hinweise zum Angeln im Winter. Angeln im Winter: Trä mehr

Teig zum Angeln: Wie Sie Angelköder selber machen
Teig zum Angeln: Wie Sie Angelköder selber machen

Schon im 17. Jahrhundert setzten Angler auf Teig zum Angeln – mit Honig und Brot lockten Sie Fische an. Wie Sie diesen vielversprechenden Angelköder selber machen, erfahren Sie hier. Der unterschätzte... mehr

Anzeige
Wetter 
Wettervorhersage für Ihre Region

Hier gibt es die genausten Infos rund ums Wetter. wetter.info

Reisen 
Reisetipps für mehr Spaß im Urlaub

Alles Wissenswerte, für Sommer, Sonne, Strand. mehr

UMFRAGE
Welcher Haustier-Typ sind Sie?
Haustiere 
Katzen Ratgeber zur Pflege und Haltung

Macht Ihre Katze was sie will? Alles zum Thema Erziehung & Co. mehr

UMFRAGE
Was machen Sie in Ihrer Freizeit am liebsten?
Fotoshows
Unsere Freizeit-Themen von A bis Z
Freizeit - weitere Themen
Hundehaltung 
So viel Zeit braucht Ihr Hund

Wie viel Zeitaufwand ist nötig und mit welchen Kosten müssen Sie bei der Haltung rechnen? mehr

Nicht nur was für Oma! 
Stricken liegt wieder voll im Trend

Warum Handarbeiten aktuell auch bei jungen Leuten wieder so gefragt sind. mehr

Sixpack trainieren 
So leicht bekommen Sie einen Waschbrettbauch

Bauchmuskeltraining muss nicht anstrengend sein: Diese drei Übungen helfen wirklich. mehr



Anzeige