Sie sind hier: Home > Ratgeber > Freizeit >

Kunst & Kultur

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group
Symbolismus in der Kunst: Definition und Überblick
Symbolismus in der Kunst: Definition und Überblick

Der Symbolismus stellte sich als Kunstströmung am Übergang vom 19. zum 20. Jahrhundert gegen den Realismus. Die Symbolisten versuchten dabei, mit ihren traumartigen und symbolträchtigen Werken zum... mehr

Elvis Presley-Lebenslauf: King of Rock ’n’ Roll
Elvis Presley-Lebenslauf: King of Rock ’n’ Roll

Unumstrittener König des Rock 'n' Rolll mit der Haartolle: Der Elvis Presley- Lebenslauf ist sicherlich zumindest teilweise allgemein bekannt. Doch wussten Sie, dass der King auch als Schauspieler... mehr

Nelson Mandela-Lebenslauf: Lebenslanger Kampf für Freiheit
Nelson Mandela-Lebenslauf: Lebenslanger Kampf für Freiheit

Der Nelson Mandela-Lebenslauf ist eng verbunden mit der neueren Geschichte Südafrikas. Sein Kampf gegen das System der Apartheid, das die schwarze Mehrheit des Landes systematisch unterdrückte,... mehr

Erich Kästner: Lebenslauf des beliebten Kinderbuchautors
Erich Kästner: Lebenslauf des beliebten Kinderbuchautors

In einem Erich Kästner-Lebenslauf dürfen selbstverständlich seine wohl bekanntesten Werke nicht fehlen: Weltberühmt wurde der gebürtige Dresdner mit Kinder- und Jugendbüchern wie "Emil und die... mehr

Barock: Den weltlichen Freuden frönen
Barock: Den weltlichen Freuden frönen

Die Zeit des Barock war für viele Mitglieder der europäischen Adelsfamilien purer Genuss – geprägt von ausufernden Feiern und Luxusgütern. Doch auch in der Architektur und Kunst machte sich dieses... mehr

Surrealismus: Kunst wie aus einem Traum
Surrealismus: Kunst wie aus einem Traum

Schmelzende Uhren? Gemälde wie jene des Spaniers Salvador Dalí lassen den Betrachter anfangs nicht selten etwas ratlos zurück. "Surrealismus" ist hier das Zauberwort. Erfahren Sie im Folgenden, was es... mehr

Jugendstil: Kombination von Handwerk und Sinnlichkeit
Jugendstil: Kombination von Handwerk und Sinnlichkeit

Den Jugendstil kennen viele vor allem aus der Architektur – in vielen Städten finden sich Wohnhäuser mit entsprechenden Merkmalen. Die Epoche prägte jedoch nicht nur Bauten, sondern auch verschiedene... mehr

Pop Art: Zwischen Kunst und Konsum
Pop Art: Zwischen Kunst und Konsum

"Ist das noch Kunst?" Nicht wenige dürften diese Frage schon einmal im Zusammenhang mit der Pop Art gestellt haben. Schließlich sind hier häufig ganz alltägliche Gegenstände abgebildet. Lesen Sie im... mehr

Mozart-Lebenslauf: Musikalisches Wunderkind aus Salzburg
Mozart-Lebenslauf: Musikalisches Wunderkind aus Salzburg

Wunderkind, Genie, göttliche Begabung – kaum ein Mozart-Lebenslauf kommt ohne Superlative aus. Heute gehört Wolfgang Amadeus Mozart zu den wohl berühmtesten und am meisten geschätzten Komponisten der... mehr

Leonardo da Vinci: Lebenslauf des Universalgenies
Leonardo da Vinci: Lebenslauf des Universalgenies

Er ist einer der bekanntesten und gleichzeitig interessantesten Vertreter des Renaissancezeitalters: Der Leonardo da Vinci- Lebenslauf zeugt von des vielseitigen Talenten und Fähigkeiten des... mehr

Impressionismus: Große Gefühle mit groben Pinselstrichen
Impressionismus: Große Gefühle mit groben Pinselstrichen

Wohl jeder kennt das eine oder andere Gemälde von Claude Monet – der Impressionismus gehört noch heute zu den beliebtesten Kunststilen überhaupt. Lesen Sie hier, wie er entstand, was den Stil... mehr

Expressionismus: In abstrakte Farbwelten eintauchen
Expressionismus: In abstrakte Farbwelten eintauchen

"Expressionismus" stammt vom lateinischen "expressio" für "Ausdruck". Somit lässt sich der Kunststil als " Kunst des gesteigerten Ausdrucks" übersetzen. Die expressionistischen Maler wollten ihre... mehr

100 Jahre Dadaismus: Sinnfreie Kunst?
100 Jahre Dadaismus: Sinnfreie Kunst?

Die Kunstrichtung des Dadaismus wird im Jahr 2016 100 Jahre alt – unter anderem würdigt ihre Geburtsstadt Zürich dieses Jubiläum mit mehreren Sonderausstellungen und Veranstaltungen. Doch was genau... mehr

Goethe-Lebenslauf: Stationen des Dichterfürsten
Goethe-Lebenslauf: Stationen des Dichterfürsten

Gerade sein Werk "Faust" ist wohl allgemein ein Begriff. Umso interessanter ist ein Goethe-Lebenslauf: Wie wuchs er auf? Welche Bildung erfuhr er? Welche Reisen unternahm er, und was inspirierte ihn... mehr

Harfe spielen: So lernen Sie das Zupfinstrument
Harfe spielen: So lernen Sie das Zupfinstrument

Wenn Sie sich musikalisch besonders individuell entwickeln möchten, ist das Erlernen der Harfe eine sehr gute Möglichkeit. Dieses besondere, optisch ungemein schöne Zupfinstrument, wird häufig mit... mehr

Helmut Schmidt: Zitate und Leben des Altkanzlers
Helmut Schmidt: Zitate und Leben des Altkanzlers

Bundeskanzler, Ehegatte, Elder Statesman, Raucher – Helmut Schmidt (1918-2015) war und ist vieles, vor allem aber eins: eine faszinierende Persönlichkeit. Und ein großer Redner. Intelligente,... mehr

Dresscode im Theater: Welches Outfit für den Theaterbesuch?
Dresscode im Theater: Welches Outfit für den Theaterbesuch?

Kleider machen bekanntlich Leute. Das gilt auch für den Dresscode im Theater: Hier, in der Hochburg der Kultur, gilt es gewisse Regeln zu beachten, die für viele Menschen ein essentieller Teil des... mehr

Haggis: Der schottische Wolpertinger
Haggis: Der schottische Wolpertinger

Wenn Sie bei Haggis an das Nationalgericht von Schottland denken, liegen Sie geografisch schon einmal goldrichtig. Hier ist jedoch nicht von gefülltem Schafsmagen die Rede: Haggis nennt sich ein... mehr

6 alte Sprichwörter und Redewendungen aus der Bibel
6 alte Sprichwörter und Redewendungen aus der Bibel

Alte Sprichwörter machen eine Sprache erst lebendig. Dass viele Sprüche und Redewendungen ursprünglich aus der Bibel stammen, ist dabei vielen Menschen gar nicht mehr bewusst. Hier finden Sie sechs... mehr

1 2 3 4 5 6
Anzeige
UMFRAGE
Welcher Haustier-Typ sind Sie?
Wetter 
Wettervorhersage für Ihre Region

Hier gibt es die genausten Infos rund ums Wetter. wetter.info



Anzeige
shopping-portal