Startseite
Sie sind hier: Home > Ratgeber > Lifestyle > Beauty >

Was tun bei glanzlosem Haar?

...

Was tun bei glanzlosem Haar?

14.02.2012, 13:29 Uhr | fj (CF)

Glanzloses Haar kann ganz verschiedene Ursachen haben. Damit Haare wieder schön und gesund glänzen, müssen lediglich ein paar Tipps beachtet werden.

Ursachen für glanzloses Haar – Tipps und mögliche Gründe

Glanzloses Haar kann entweder an äußerlichen Faktoren liegen oder auch gesundheitliche Auslöser haben. Wenn dem Körper wichtige Vitamine und Nährstoffe fehlen, wie zum Beispiel Zink, Biotin oder Vitamin B, kann dies die Ursache für verschiedene Haarprobleme sein. Mit einer ausgewogenen Ernährung kann man dem entgegenwirken. (Pony und Pferdeschwanz liegen wieder im Trend.)

Was tun bei glanzlosem Haar?. Mit ein paar Tricks zu glänzenden Haaren (Foto: Archiv)

Mit ein paar Tricks zu glänzenden Haaren (Foto: Archiv)

 

Eine weitere Ursache, die man auch ärztlich abklären sollte, ist eine Erkrankung der Schilddrüse, die das Haar stumpf und glanzlos aussehen lässt. Die äußeren Gründe für glanzloses Haar liegen meist in der falschen Pflege und an zu häufigem Färben. Haare, die ständig blondiert werden, können nach einer Weile strohig und stumpf aussehen. Fehlt dem Haar Feuchtigkeit in den Pflegeprodukten, erscheint es ebenfalls glanzlos. (So schützen Sie Ihr Haar im Sommer.)

Glanzloses Haar: Tipps für Haare, die glänzen

Die inneren Ursachen sind nur mit ärztlicher Hilfe herauszufinden und zu behandeln. Lediglich die Ernährung kann man so anpassen, dass auf die Aufnahme bestimmter Nährstoffe mehr geachtet wird. Beim Styling und bei der Pflege kann man aber ebenfalls einen guten Einfluss auf die Haarstruktur nehmen. Einmal pro Woche sollte man eine Haarkur, die zum Haartyp passt, anwenden. (Lebenswichtig: Vitamine und Nährstoffe.)

Regelmäßige Spülungen geben dem Haar nach dem Waschen ebenfalls einen schönen Glanz. Weiterhin gehören zu den Tipps der Haarpflege auch der Verzicht auf zu heißes Föhnen, die Anwendung eines Hitzesprays sowie das Auftragen von Glanzsprays nach dem Föhnen. Blond sollte man die Haare nur mit haarschonenden Produkten tönen, statt aggressiv zu blondieren. Professionellen Rat erhält man im Friseurstudio.

 
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

0
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Nachricht

Top Partner

Anzeige
bodymass.de 
Hurra, die Pfunde purzeln!

Erfolgreich abnehmen – ohne Hunger! Jetzt effektiv das Wunschgewicht erreichen. So klappt's

Lifestyle 
Alles rund um die Themen Lifestyle, Beauty und Mode

Hier finden Sie Tipps und Hilfe zu den wichtigsten Fragen. mehr

Lifestyle 
Welche Frisur steht Ihnen?

Der Frisuren-Styler zeigt den perfekten Look. Frisuren-Styler

Lifestyle 
So stylen sich Vollweiber richtig

Tipps und Trends für Frauen mit Kurven. mehr

Anzeige

Fotoshows
Shopping
Shopping 
Stylische Damenhosen und Jeans von BRAX

Moderne Passformen und modische Farben - versandkostenfrei im BRAX-Online-Shop. mehr

Shopping 
Im TÜV-geprüften Onlineshop per Rechnung zahlen

Tintenpatronen für gängige Markendrucker bereits
ab 0,47 € bestellen. bei druckerzubehoer.de

Shopping 
Frühlingsperfektion - neue Damenjeans in 7/8 Länge

Entdecken Sie die große Auswahl an verschiedenen Styles - ideal für die Frühlingstage. mehr

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITBAURCECILmedpexdouglas.deWENZ
Unsere Ratgeber-Themen von A bis Z

Anzeige