Sie sind hier: Home > Ratgeber > Partnerschaft > Beziehung >

Unromantisches Verhalten - Was Sie vermeiden sollten

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Stimmungskiller  

Unromantisches Verhalten: Was Sie vermeiden sollten

| df (CF)

Es gibt nichts Schöneres, als die Zweisamkeit mit dem Partner zu genießen. Unromantisches Verhalten kann jedoch schnell die gesamte Stimmung ruinieren. Aus diesem Grund sollten Sie unbedingt Missgeschicke oder auch andere Peinlichkeiten vermeiden. Doch was genau ist denn für viele Frauen eigentlich unromantisch?

Für Frauen ein Tabu: Unromantisches Verhalten

Es gibt viele Fettnäpfchen, in die Mann nicht nur beim ersten Date treten kann. Auch in den folgenden Verabredungen oder auch im Laufe einer Beziehung ist es den meisten Frauen wichtig, dass die Männer sich angemessen benehmen können.

Denn Frau möchte ja gerne mit einem Mann ausgehen und nicht mit einem Neandertaler. Aus diesem Grund sollten die Herren darauf achten, dass sie unromantisches Verhalten unbedingt vermeiden.

Gepflegtes Aussehen ist wichtig

Das ungepflegte Auftreten steht bei den meisten Frauen an oberster Stelle, wenn es um das unromantische Verhalten geht. Frauen legen Wert darauf, dass der Mann gepflegt und dem Anlass entsprechend gekleidet ist.

Ein aufmerksamer Zuhörer sein

Zudem sollten Männer bei einer Verabredung der Frau gegenüber aufmerksam sein. Frauen möchten, dass man ihnen zuhört - und die Macho-Allüren sollte Mann lieber zu Hause lassen, wenn er sich mit seiner Partnerin trifft.

Bloß nicht geizig sein

Auch ganz oben auf der Liste dessen, was für Frauen unromantisch ist, steht der Geiz. Männer sollten Ihre Liebste deshalb öfters mal zum Essen oder in eine Bar einladen.

Unromantik pur - Der Bart

Manche Frauen mögen Bart-Träger, viele hingegen empfinden einen Bart als unromantisch. Aber keine Sorge: Kleine Stoppel oder auch ein behaartes Männergesicht werden von den Damen immer noch eher verziehen, als die vorher genannten Verhaltensweisen.

Nicht vergessen!

Ein wichtiger Tipp zum Schluss: Vergessen Sie niemals ihren Geburtstag, einen Jahres- oder gar Ihren Hochzeitstag.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
UMFRAGE
Was nervt Sie in Ihrer Beziehung am meisten?

Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Ratgeber > Partnerschaft > Beziehung

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017