Startseite
Sie sind hier: Home > Reisen > Reisemagazin > Aktivurlaub >

Die schönsten Radtouren Deutschlands: von Nord nach Süd

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Von Nord nach Süd: Die schönsten Radtouren Deutschlands

30.05.2012, 17:01 Uhr | R. Stallein, srt

Die schönsten Radtouren Deutschlands: von Nord nach Süd . Radfahren auf  Deutschlands Straßen. (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Radfahren erfreut sich bei den deutschen Aktivurlaubern größter Beliebtheit - und am liebsten radeln sie auf Deutschlands Radwegen. (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Radfahren erfreut sich bei den deutschen Aktivurlaubern größter Beliebtheit. Dabei radeln sie laut Radsportanalyse 2011 des Allgemeinen Deutschen Fahrrad-Clubs (ADFC) am liebsten auf Deutschlands Radwegen: Immerhin 86,3 Prozent aller Radurlauber waren es 2010 (2009: 85,4 Prozent). Sobald die ersten Sonnenstrahlen durch die Wolken brechen, beginnt die Radwandersaison - lesen Sie hier, welche Radwege Deutschland für Sie und Ihren Drahtesel bereit hält. In unserer Foto-Show über die schönsten Radtouren Deutschlands erhalten Sie einen ersten Einblick.

Foto-Serie mit 4 Bildern

Über 40 Radrouten durch die Lüneburger Heide

Das Angebot der Lüneburger Heide wurde in den letzten Jahren immer wieder um neue Radwege ergänzt und kann so mit mittlerweile über 40 Routen aufwarten. Dazu gehört der Leine-Heide-Radweg, der von Schwarmstedt 143 Kilometer weit bis nach Hamburg führt. Auch der Ilmenau-Radweg ist einer der jüngeren Strecken und ist entlang des gleichnamigen Flusses von Bad Bodenteich oder Unterlüß über Uelzen, Bad Bevensen und Lüneburg befahrbar.

Darüber hinaus bietet die Lüneburger Heide zum Radfahren drei miteinander kombinierbare Themenpakete, mit denen radelnde Urlauber den Naturpark auf unterschiedlichste Weise entdecken können. Zwei Tage sollte einplanen, wer auf der Heide-Wasser-Tour von Winsen kommend auf dem Luhe-Radweg sportlich zum Nationalpark radelt. Als familienfreundlicher Rundkurs gilt die rund 125 Kilometer lange Heide-Erlebnis-Tour. Der Weg führt von Amelinghausen über Bispingen zum Wilseder Berg. Abwechslung unterwegs bieten beispielsweise ein Hochseilgarten und ein Greifvogelgehege. Das Heidemuseum "Dat ole Hus", die Schegulla-Kunstwerke in Hanstedt, die Kunststätte Bossard mitten im Wald und das Filmmuseum in Bendesdorf sind Stationen der Heide-Kunst-Tour.

Radtouren durch das Weserbergland

Mit abwechslungsreicher Natur und gut ausgebauten, beschilderten Radwegen wirbt auch das Weserbergland um die Gunst der Radtouristen. Die Region bietet für jeden Radfahrer den passenden Weg, das richtige Arrangement. So sind sportlich motivierte Radfahrer mit dem Weser-Harz-Heide-Radweg von Hannoversch Münden bis nach Lüneburg gut beraten. Ausdauernde Radurlauber lockt der Weser-Radweg, der auf insgesamt 475 Kilometer von Hannoversch Münden bis nach Cuxhaven führt. In sieben Tagesetappen kann man davon 365 Kilometer bis nach Bremen runterfahren.

Darüber hinaus machen verschiedene thematische Radrouten das Weserbergland erlebbar. Zur Wahl stehen unter anderem die Fürstenroute (53 Kilometer) entlang verschiedener Schlösser und Herrensitze. Auf der 65 Kilometer langen Tour "Parks & Gärten" lassen sich weitläufige Landschaftsgärten, von Buchsbaum gerahmte Staudenrabatten und herrliche Rosen in Schlossparks sowie in Bauern- und Hausgärten bewundern. "Auf den Spuren von Wilhelm Busch" führt eine weitere attraktive Route zu den Orten, die für den Maler und Zeichner Inspiration waren.

Elberadweg: Zwischen Hamburg und Lübeck Radfahren

Ein ideales Revier für naturnahen Radelspaß ist auch die sanft-hügelige Landschaft des Lauenburger Lands mit ihren verträumten Seen und schattigen Wäldern. Zwischen Elbe und Lübeck lässt sich der Radurlaub außerdem leicht mit anderen Aktivitäten kombinieren. So offeriert beispielsweise das Elbestädtchen Geesthacht ein Wochenendpaket unter dem Titel "Radeln und Schlemmen", bei dem kulinarische Genüsse die zwei Radtouren entlang des Elberadwegs ergänzen - ab 99 Euro pro Person inklusive zwei Übernachtungen, Frühstück und zwei Feinschmeckermenüs.

Radwege vor den Toren Hamburgs

52 Radtouren zwischen 22 und 54 Kilometer Länge warten vor den Toren Hamburgs auf sportliche Kurzurlauber. Für die Stärkung zwischendurch gibt es selbst gebackenen Kuchen und einen duftenden Pott Kaffee. Wo es die leckersten Naschereien gibt, verrät die Radplanungskarte "Radfahren mit Sahnehäubchen". Zu den Highlights im Holsteiner Fahrrad-Paradies gehören Kurzreise-Arrangements mit Titeln wie "Rollis Pfade im Auenland", "Natur pur", "Storchentörn" oder "Aukrug-Erlebnistour", die für zwei bis vier Tage zu landschaftlichen, kulinarischen und kulturhistorischen Erlebnissen entführen.

Usedom Radweg auf Künstler-Spuren

Fans des deutsch-amerikanischen Malers Lyonel Feininger können den Spuren ihres Idols auf Usedom auf der Feininger-Route folgen. Der etwa 56 Kilometer lange Radweg verbindet die schönsten Orte der Ostseeinsel mit den Quellen von Feiningers Inspiration wie beispielsweise der Benzer Kirche, einem Hauptmotiv des Künstlers. Vom romantischen Mondaufgang bis zur traditionellen Windmühle oder einem frisch gepflanzten Alleebaum verknüpft der Feininger-Radweg mehr als 40 Stationen und etwa 80 Motive Lyonel Feiningers.

Im Ostallgäu auf Käse-Tour

Ein Tipp für kulinarische Genießer unter den radfahrenden Urlaubern ist der Ostallgäuer Emmentaler-Radweg. Dieser lockt auf einer Strecke von knapp 39 Kilometern mit allerhand Wissenswertem rund um das Thema Käse und Käseherstellung. Auf dem Weg bieten drei Käsereien würzigen Allgäuer Emmentaler aus eigener Herstellung an. Dazu gibt es Radelgenuss zwischen grünen Wiesen und Hügeln, Burgen und Seen und stets dem Alpenpanorama vor Augen.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Shopping
Shopping
Jetzt EntertainTV Plus bestellen und 1 Jahr sparen!

EntertainTV Plus 1 Jahr statt 14,95 € für 4,95 €* mtl. sichern. www.telekom.de Shopping

Shopping
Macht den Kaffeemoment zur besten Zeit des Tages

Siemens Kaffeevollautomat der EQ Serie: Erfahren Sie vollendeten Kaffeegenuss. von OTTO

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Reisethemen von A bis Z

Anzeige
shopping-portal