Startseite
Sie sind hier: Home > Reisen > Reisemagazin > Aktivurlaub >

Polizeikontrolle: Jeder dritte Wohnwagen überladen

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Polizeikontrolle: Jeder dritte Wohnwagen überladen

07.06.2013, 13:27 Uhr | dpa-tmn

Polizeikontrolle: Jeder dritte Wohnwagen überladen. Gewichtskontrolle bei Wohnwagen. (Quelle: dpa)

Viele Wohnwagenbesitzer wissen gar nicht, wie schnell das zulässige Gesamtgewicht überschritten wird. (Quelle: dpa)

Erschreckend viele Wohnwagen sind zu schwer und stellen damit ein ernstzunehmendes Sicherheitsrisiko dar. Das Schlimme daran: Oft wissen die Besitzer gar nicht, wie schnell ihr Wohnwagen überladen ist. Die Gesellschaft für Technische Überwachung (GTÜ) mahnt daher eindringlich, den Camping-Anhänger ohne Ladung wiegen zu lassen, um das Leergewicht herauszufinden.

Einbauten bei Gewicht des Wohnwagens nicht berücksichtigt

Oft weiche das im Fahrzeugschein angegebene Gewicht vom tatsächlichen Leergewicht ab, weil zum Beispiel eingebaute Extras nicht eingerechnet sind, erklärt Hans-Jürgen Götz von der Gesellschaft für Technische Überwachung (GTÜ) in Stuttgart. Rüstet der Besitzer seinen Wohnwagen mit weiterem Zubehör aus, wird das Gesamtgewicht des Fahrzeugs womöglich unwissentlich überschritten. Das passiert etwa, wenn für die Fahrt in die Ferien noch das Urlaubsgepäck verstaut wird.

Wohnwagen teils bis zu 400 Kilogramm überladen

Eine Stichprobe der Zeitschrift "Auto Straßenverkehr" (Ausgabe 19/2012) und der Autobahnpolizei Stuttgart auf der A8 bestätigt das Problem: Von 30 angehaltenen Wohnwagengespannen war jeder Dritte zu schwer - teils um bis zu 400 Kilogramm.

Wohnwagenbesitzer können sich bei der Stadtverwaltung nach einer Autowaage in der Nähe erkundigen, sagt Götz. Der Caravan sollte angekoppelt an das Auto gewogen werden. Das Fahrzeug muss leer wie vom Händler übergeben gewogen werden.


Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Wir bitten um Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Handbremse vergessen 
Eigentlich wollte er nur das wegrollende Auto stoppen

Doch dann macht er einen fatalen Fehler und es kommt noch dicker. Video


Shopping
Shopping
Multimedia-Sale: Technik- artikel stark reduziert

Jetzt zuschlagen: Fernseher, Notebooks, Beamer, Navis u. v. m. zu Toppreisen. bei OTTO

Shopping
Voll im Trend und garantiert keine kalten Füße mehr

Kuschelige weich und warm gefüttert, Boots für gemütliche Tage zuhause. bei BAUR

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Reisethemen von A bis Z

Anzeige
shopping-portal