Startseite
Sie sind hier: Home > Reisen > Reisemagazin >

Aktivurlaub

...

Teneriffas Vulkanlandschaften für Aktivurlauber

Bild 1 von 8
Blick auf den Pico del Teide.  (Quelle: FVA Teneriffa)
(Quelle: FVA Teneriffa)

Der wohl bekannteste Vulkan Teneriffas liegt im gleichnamigen Nationalpark: der Pico del Teide. Mit 3718 Metern ist er der höchste der Kanareninsel und der höchste Berg auf spanischem Staatsgebiet. Dazu ist er der dritthöchste Inselvulkan der gesamten Welt.

Zum Artikel: Erstes Vulkangebiet auf Teneriffa eröffnet




Anzeige
shopping-portal