Startseite
Sie sind hier: Home > Reisen > Reisemagazin >

Aktivurlaub

...

Alexander Huber - Klettern mit der Angst

Bild 1 von 5
Extremkletterer Alexander (l) und Thomas Huber erhalten den Bayerischen Sportpreis 2008. (Quelle: dpa/Frank Leonhardt)
(Quelle: Frank Leonhardt/dpa)

Alexander Huber und sein Bruder Thomas gehören zu den besten Kletterern weltweit und wohl zu den berühmtesten Deutschlands. Zu ihren beeindruckenden Leistungen gehören Speedkletter-Rekorde in den berühmten Routen des Yosemite-Parks - vor allem das Durchsteigen der tausend Meter hohen "Nose" in damaliger Rekordzeit von 2:45,45 Stunden - und erst im letzten Jahr die erste freie Begehung der Südwand des Mount Asgard auf Baffin Island.

Zum Artikel: Alexander Huber über das Klettern mit der Angst




Anzeige
shopping-portal