Startseite
Sie sind hier: Home > Reisen > Reiseziele >

Karneval in Rio 2014: Farbenfeuerwerk und Samba-Rausch

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Karneval in Rio 2014  

Heiße Sambarhythmen, Glamour, Glitzer, viel nackte Haut und Tanz

05.03.2014, 10:04 Uhr | dpa-AFX, dpa, t-online.de, AFP

Karneval in Rio 2014: Farbenfeuerwerk und Samba-Rausch. Knappe Kostüme, heiße Klänge: So ausgelassen feiert Rio Karneval. (Quelle: dpa)

Knappe Kostüme, heiße Klänge: So ausgelassen feiert Rio Karneval. (Quelle: dpa)

Knappe Kostüme, heiße Rhythmen: Beim Karneval in Rio de Janeiro gab's kein Halten mehr. Im legendären Sambódromo verfolgten mehr als 70.000 Zuschauer das traditionelle Defilee der Sambaschulen, deren Tänzer und Tänzerinnen mit farbenprächtigen Kostümen fantasievoll Geschichten erzählten und deren Samba-Queens viel nackte Haut zeigten. Wie leidenschaftlich der Karneval in Rio zelebriert wird, zeigen wir Ihnen auch in unserer Foto-Show.

Den Auftakt machte die Samba-Schule Império da Tijuca. Sie feierte die Einflüsse der afrikanischen Kultur auf die brasilianische Musik. Dazu bot Império da Tijuca sieben riesige Motivwagen und 3500 fantasievoll kostümierte Narren auf, die in über 30 unterschiedlichen Abteilungen aufgeteilt zu einem eigens komponierten Samba-Lied tanzten. Einige defilierten als Feuerflammen verkleidet, andere als afrikanische Krieger über den rund 750 Meter langen Karnevalsboulevard.

Das Sambódromo wurde von den Samba-Rhythmen regelrecht erschüttert

Die Schule Imperatríz Leopoldinense erwies der brasilianischen Fußball-Legende Zico die Ehre. Die Gruppe Sao Clemente verwob Elemente aus Afroreggae und Funk mit Samba und zeigte die Geschichte der Elendsviertel von Rio, der sogenannten Favelas. Die letzte der sechs Sambaschulen verließ den wohl bekanntesten Karnevalsboulevard der Welt am Rosenmontag erst um 5.42 Uhr in der Früh.

Das von Stararchitekt Oscar Niemeyer erbaute Sambódromo wurde von den Samba-Rhythmen regelrecht erschüttert. "Als ich herkam, bebte der Boden", sagte der König des Karnevals von Rio der Nachrichtenagentur AFP. "Die reine Energie war beeindruckend. Dies ist eine sehr glückliche Nacht", fügte König Momo hinzu.

Quiz & Spiele

Wie gut kennen Sie Deutschland?

Erholung in Bad Wörishofen

Testen Sie Ihr Wissen mit unserem Dart-Spiel und vielleicht lernen Sie auch noch etwas dazu.
zum Deutschland-Dart-Spiel

Die Zuschauer bekamen eine hollywoodreife Choreographie geboten

In der Nacht zum Dienstag zogen sechs weitere Sambaschulen durch das Tribünenstadion. Den Abschluss machte "Unidos da Tijuca", die an den legendären brasilianischen Formel-1-Piloten Ayrton Senna erinnerte, der vor 20 Jahren bei einem Unfall in Italien ums Leben kam. Sennas Schwester Viviane und sein Neffe und Rennfahrer Bruno Senna defilierten mit über die rund 750 Meter lange Strecke. Auf einem Wagen wurde die gefürchtete Kurve "Eau Rouge" der Rennstrecke Spa in Belgien dargestellt.

In monatelanger Handarbeit hatten die Sambaschulen riesige Motivwagen gebaut und bei unzähligen Proben die Tänze zum eigens komponierten Samba-Lied einstudiert. Alle Kostüme sind handgefertigt - vom Federbusch bis zum Schuhwerk. Doch selbst am Aschermittwoch ist der Karneval in Brasilien trotz Beginns der Fastenzeit nicht vorbei. In Rio entscheidet die Jury in einer mit Spannung erwarteten TV-Live-Übertragung, wem in diesem Jahr die Karnevalskrone am Zuckerhut zufällt. Und danach geht es munter weiter, denn am Samstag ziehen die sechs besten Sambaschulen erneut durchs Sambódromo.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Amateur am Werk 
Ungeschickter Bauarbeiter löst Kettenreaktion aus

Es kommt wie es kommen muss. Zum Glück kam der Mann noch einmal glimpflich davon. Video

Anzeige


Anzeige
shopping-portal