Startseite
Sie sind hier: Home > Reisen > Reisemagazin > Hoteltipps >

Diese Schlösser kann man mieten

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Herrschaftliche Unterkünfte  

Diese Schlösser kann man mieten

18.09.2013, 16:13 Uhr | mro, t-online.de

Diese Schlösser kann man mieten. Das Roch Castle in Wales ist eine ungewöhnliche Unterkunft (Quelle: Tripadvisor)

Das Roch Castle in Wales ist eine ungewöhnliche Unterkunft (Quelle: Tripadvisor)

Einmal so richtig adlig fühlen und Burgherr oder -fräulein spielen: Zusammen mit der Reise-Website Tripadvisor zeigen wir acht herrschaftliche Schlösser, in die man sich einmieten kann. Sehen Sie die fürstlichen Unterkünfte auch in unserer Foto-Show.

Schloss Sommersdorf in Deutschland

Burgfräulein und Ritter aufgepasst – auf geht es nach Burgoberbach in Deutschland. Die Burg aus dem 14. Jahrhundert lädt zu einer Reise in die Vergangenheit. Drei Zwei-Zimmer-Apartments sowie zwei Doppelzimmer warten auf Gäste, die Zimmer kosten zwischen 85 und 140 Euro pro Nacht, Mindestaufenthalt sind drei Tage.

Pitfour Castle, Schottland

Gelegen in Perth in Schottland überblickt das kleine Schloss den Fluss Tay. Kreisförmige Schlafzimmer mit Kingsize-Himmelbett bieten die Grundlage für einen romantischen Urlaub. Insgesamt 13 Apartments gibt es in dem schönen Schloss, die von privaten Anbietern zur kurzzeitigen Miete angepriesen werden. Die Preise liegen bei etwa 270 Euro für drei Nächte in einem Apartment mit zwei Schlafplätzen.

Quiz & Spiele

Wie gut kennen Sie Deutschland?

Erholung in Bad Wörishofen

Testen Sie Ihr Wissen mit unserem Dart-Spiel und vielleicht lernen Sie auch noch etwas dazu.
zum Deutschland-Dart-Spiel

Castle Lachlan Estate, Schottland

Dieses hübsche Schloss bietet den Schlossherren "auf Zeit" neben ausreichend Platz auch einen Kamin sowie einen Snooker-Room zur standesgemäßen Unterhaltung. Residiert wird in Strathlachlan, Schottland, am Ufer des Loch Fyne. Das Schloss ist im sogenannten Scottish-Baronial-Stil gebaut und bietet in sieben Schlafzimmern maximal 15 Gästen Platz. Für eine Miete sollte man zusammenlegen: Knapp 2700 Euro kostet das ganze Schloss umgerechnet pro Nacht.

Highlands Castle, USA

Weder Geschichte noch der Name "Highland Castle" lassen den Standort dieses kleinen Schlosses vermuten. Wer in diesem Kleinod seinen Urlaub verbringen möchte, sollte einen Flug nach New York buchen. Dieses alte Gemäuer steht in Lake George mit Panoramablick auf den See. Bedingt durch die recht junge Geschichte der USA haben hier natürlich kaum Adlige residiert, ein schönes Erlebnis ist der Aufenthalt dennoch. Die Miete für das gesamte Schloss mit zwei Schlafzimmern von Freitag bis Sonntag kostet umgerechnet etwa 1100 Euro.

Roch Castle Hotel, Wales

Das ehemalige normannische Schloss aus dem 12. Jahrhundert liegt in Pembrokeshire, Wales. Hübsch restauriert, bietet es sich auch für Hochzeiten oder andere festliche Ereignisse an. Das Schloss wurde 1195 erbaut und diente während eines Bürgerkriegs als Bollwerk, danach war es lange Zeit verlassen. Die sechs Schlafzimmer können entweder einzeln oder als Ganzes gemietet werden, pro Zimmer und Nacht fallen mindestens 120 Euro an.

Chateau de Sadillac, Frankreich

Dieses Schloss in der Dordogne in Frankreich kombiniert Historie mit Moderne. Die Annehmlichkeiten reichen von einem Schwimmbad über Internet-Zugangbis zum dazugehörigen 9-Loch-Golfplatz, der zum Abschlag einlädt. Gemietet wird das ganze Schloss mit seinen sechs Schlafzimmern, die Preise liegen bei mindestens 1750 Euro für drei Nächte in der Nebensaison.

Chateau de Meouilles, Frankreich

Das Schloss besteht aus drei völlig unabhängigen Wohnungen mit insgesamt fünf Schlafzimmern, kann aber auch komplett gemietet werden. Wer seine freien Tage in diesem Chateau verbringen möchte, bekommt die Schönheit der französischen Provence gratis dazu. Und - im Gegensatz zu den mittelalterlichen Bewohnern - einen Swimmingpool. Eine Woche für das gesamte Chateau kann man in der Nebensaison schon für 4500 Euro bekommen.

The Fortalice, Schottland

Eingebettet in die raue Natur von Blaigowrie, Schottland liegt diese herrschaftliche Unterkunft. Potentielle Raubritter beziehungsweise Besucher sind schon aus weiter Ferne zu erkennen. Wer um das eigene Seelenheil besorgt ist, kann die hauseigene Kapelle besuchen. Knapp 4800 Euro für eine Woche kostet das herrschaftliche Anwesen mit sechs Schlafzimmern.

Weitere Informationen

Kontaktinformationen zu den Eigentümern finden sich auf den Einträgen der Schlösser auf Tripadvisor:

Schloss Sommersdorf, Deutschland

Pitfour Castle, Schottland

Castle Lachlan Estate, Schottland

Highlands Castle, USA

Roch Castle Hotel, Wales

Chateau de Sadillac, Frankreich

Chateau de Meouilles, Frankreich

The Fortalice, Schottland

Sind Sie bei Facebook? Dann werden Sie ein Fan von t-online.de Reisen!

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Wir bitten um Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Gezielter Schlag 
Hit im Netz: Mit seinem Hund darf sich niemand anlegen

Känguru hält den Vierbeiner im Schwitzkasten, das Herrchen schreitet ein. Video

Anzeige


Anzeige
shopping-portal