Startseite
Sie sind hier: Home > Reisen > Reiseziele >

Die steilste Straße der Welt: Die Baldwin Street in Neuseeland

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Die steilste Straße der Welt

07.08.2012, 09:20 Uhr | K.Seitz

Die steilste Straße der Welt: Die Baldwin Street in Neuseeland. Die Baldwin Street. (Quelle: AP/dpa)

Die Baldwin Street. (Quelle: AP/dpa)

"Nein, es ist die Lombard Street in San Francisco!" Falsch! Schräg, schräger, Baldwin Street. Laut "Guinness-Buch der Rekorde" ist sie mit circa 35 Prozent Steigung die steilste Straße der Welt. Zumindest offiziell. Die Lombard Street kann da mit 27 Prozent leider nicht mithalten. Schauen Sie sich die steile Straße auch in unserer Foto-Show an.

Viel Action auf der beliebten Straße

Die Baldwin Street befindet sich im North East Valley, in der Nähe von Dunedin in Neuseeland und ist nichts für schwache Nerven. Die 200 Meter lange Straße hat schon viel erlebt: Touristen, die sich beim Aufstieg überschätzen, das jährliche "Baldwin Street Gutbuster", bei dem es auf Inlineskates hinauf und wieder hinunter geht, eine Benefiz-Veranstaltung, in deren Rahmen circa 30.000 Schokokugeln beim Hinunterkullern eine braune Lawine auf den Berg zaubern oder einfach fluchende Anwohner, die das gesamte Treiben um die schiefe Straße einfach nur nervt, weil mal wieder ein Auto in ihrem Vorgarten gelandet ist. Oder weil ein Geschwindigkeitssüchtiger per Rad einen neuen Rekord aufstellen will. Geschehen im Jahr 2000, als Thomas Hugenschmidt 117,3 km/h erreichte.

San Francisco auch ziemlich steil

Viele haben direkt San Francisco im Kopf, wenn es um hügelige Städte geht. Zugegeben, die Straßen dort sind auch nicht ohne. Gerade die Lombard Street ist sehr bekannt. Allerdings wurde die Straßen durch diverse Kurven (und bunte Blumenkübel) entschärft. Mittlerweile erinnert sie eher an die Drosselgasse in Rüdesheim. Autos schieben sich Stoßstange an Stoßstange durch die schmale Gasse, nur um sie gefahren zu sein und gleichzeitig die Leute zu Filmen, die unten stehen und die Autos filmen, die sich durch die Kurven quetschen. Und noch ein Tipp: Wer die Baldwin Street erfolgreich erklommen hat, kann sich nach der Abfahrt im Tourist Office um die Ecke ein Zertifikat ausstellen lassen. Auf Platz zwei und drei der steilsten Straßen schaffen es die Filbert Street und die 22nd Street in San Francisco - mit je 31,5 Prozent Steigung. Immer wieder melden sich Orte mit angeblich steileren Straßen, aber diese sind nicht offiziell belegt.

Quiz & Spiele

Wie gut kennen Sie Deutschland?

Erholung in Bad Wörishofen

Testen Sie Ihr Wissen mit unserem Dart-Spiel und vielleicht lernen Sie auch noch etwas dazu.
zum Deutschland-Dart-Spiel

Sind Sie bei Facebook? Dann werden Sie ein Fan von t-online.de Reisen!

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Wir bitten um Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Straßenlaterne rettet Leben 
Junge Frau hat das Glück ihres Lebens

An einer Kreuzung stoßen zwei Autos zusammen. Ein Peugeot verliert die Kontrolle, rast auf den Bürgersteig zu. Eine Straßenlaterne rettet einer jungen Passantin das Leben. Video

Anzeige

Shopping
Shopping
Jetzt EntertainTV Plus bestellen und 1 Jahr sparen!

EntertainTV Plus 1 Jahr statt 14,95 € für 4,95 €* mtl. sichern. www.telekom.de Shopping

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Reisethemen von A bis Z

Anzeige
shopping-portal