Startseite
Sie sind hier: Home > Reisen > Aktuelles >

Ägypten: TUI & Alltours nehmen wieder Reisen ins Programm - Sicherheitshinweise entschärft

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Sicherheitshinweise entschärft  

TUI nimmt wieder Reisen nach Ägypten ins Programm

25.09.2013, 14:44 Uhr | dpa-tmn

Ägypten: TUI & Alltours nehmen wieder Reisen ins Programm - Sicherheitshinweise entschärft. Kamele vor den Pyramiden von Gizeh, Ägypten. (Quelle: dpa)

Kamele vor den Pyramiden von Gizeh, Ägypten. (Quelle: dpa)

Wer einen Urlaub nach Ägypten plant, darf sich freuen: Das Auswärtige Amt in Berlin hat seinen Sicherheitshinweis für das Land entschärft. Es rät nicht mehr grundsätzlich von Reisen dorthin ab. Touristen sollten aber im ganzen Land - ausdrücklich auch in den Badeorten am Roten Meer - besonders vorsichtig sein, rät das Ministerium.

Weiterhin abgeraten wird von Reisen in das Nildelta außerhalb von Kairo und Alexandria sowie von Reisen in das Niltal zwischen Kairo im Norden und Luxor im Süden. Reisende in den Urlaubsgebieten am Roten Meer sollten die Orte an der Küste nicht verlassen. Von Ausflügen ins Hinterland rät das Auswärtige Amt ab. Dazu zählten auch Trips zum Katharinenkloster am Berg Sinai sowie Landausflüge nach Luxor und Assuan.

Für Grenzgebiete besteht weiterhin Reise-Warnung

Auch von Reisen in entlegene Gebiete der Sahara, vor allem in die Grenzregionen zu Libyen und zum Sudan, raten die Experten eindringlich ab. Vor Reisen in den Norden der Sinai-Halbinsel und das ägyptisch-israelische Grenzgebiet warnen sie sogar - eine Warnung steht immer eine Alarmstufe über dem Abraten.

Monatelang riet das Auswärtige Amt von Reisen in alle Teile des Landes ab. Gründe waren immer neue Auseinandersetzungen zwischen politischen Gegnern, Hunderte Tote und die Verhängung des Ausnahmezustands durch die Regierung. Daraufhin sagten einige Reiseveranstalter ihre Reisen ab, andere boten kostenlose Stornierungen und Umbuchungen an.

Quiz & Spiele

Wie gut kennen Sie Deutschland?

Erholung in Bad Wörishofen

Testen Sie Ihr Wissen mit unserem Dart-Spiel und vielleicht lernen Sie auch noch etwas dazu.
zum Deutschland-Dart-Spiel

TUI fährt wieder ans Rote Meer

Bereits in der vergangenen Woche kündigten DER Touristik und Thomas Cook an, ab dem 30. September wieder Reisen anzubieten. Jetzt zog TUI als Reaktion auf den entschärften Reisehinweis ebenfalls nach. Ab sofort nehmen die Marken TUI, 1-2-Fly, Airtours und Discount Travel wieder Reisen ans Rote Meer ins Programm. Ob auch Luxor, Kairo und Nilkreuzfahrten wieder angeboten werden, prüfe der Veranstalter derzeit noch.

Auch Alltours kündigte nun an, Ägypten wieder ins Programm zu nehmen. Ab dem 29. September werde der Veranstalter wieder Reisende ans Rote Meer bringen, teilt Alltours mit. TUI und Alltours hatten anders als einige Konkurrenten erst vergangene Woche ihre Frist für abgesagte Reisen bis zum 15. Oktober verlängert. Beide hatten sich aber vorbehalten, diese Frist aufzuheben, falls sich die Lageeinschätzung des Auswärtigen Amtes ändert - wie jetzt geschehen.

Sind Sie bei Facebook? Dann werden Sie ein Fan von t-online.de Reisen!

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Dumme Idee 
Sprung auf Hai zeugt nicht gerade von Intelligenz

Diese Aktion hätte auch gerne in die Hose gehen können. Video

Anzeige

Shopping
Shopping
38 % sparen: Boxspringbett inkl. Topper für nur 499,- €

Traumhaft und erholsam schlafen auf 180x200 cm - jetzt zum reduzierten Preis bei ROLLER.de.

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Reisethemen von A bis Z

Anzeige
shopping-portal