Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Basketball >

LeBron James gelingen 61 Punkte für Miami Heat

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Persönliche Bestmarke und neuer Vereinsrekord  

"Maskenträger" LeBron James erzielt 61 Punkte für Miami Heat

04.03.2014, 08:48 Uhr | t-online.de, sid, dpa

LeBron James gelingen 61 Punkte für Miami Heat . LeBron James (li.) von den Miami Heat war beim Sieg gegen die Charlotte Bobcats einfach nicht zu stoppen. (Quelle: USA Today Sports/Robert Mayer )

LeBron James (li.) von den Miami Heat war beim Sieg gegen die Charlotte Bobcats einfach nicht zu stoppen. (Quelle: USA Today Sports/Robert Mayer )

Basketball-Superstar LeBron James hat seiner glanzvollen NBA-Karriere einen weiteren Superlativ hinzugefügt. Dem 29 Jahre alten Forward der Miami Heat gelangen beim 124:107-Erfolg des Titelverteidigers über die Charlotte Bobcats sagenhafte 61 Punkte. Der viermalige MVP führte sein Team dadurch zum achten Sieg in Serie.

Zudem verbesserte James, der seit einem Nasenbeinbruch Mitte Februar gegen die Oklahoma City Thunder mit einer Gesichtsmaske spielt, seinen bisherigen persönlichen Bestwert um fünf Punkte. Am 20. März 2005 waren James für Cleveland gegen Toronto 56 Zähler in einer Partie gelungen.

James knackt 19 Jahre alten Vereinsrekord

Die Rekordmarke für Miami hielt seit 1995 Glen Rice, dem gegen Orlando ebenfalls 56 Punkte gelungen waren. Somit stellte der Top-Scorer auch noch einen neuen Vereinsrekord auf. Den Saisonrekord verpasste James hingegen um nur einen Zähler: Carmelo Anthony von den New York Knicks hatte im Januar ebenfalls gegen Charlotte 62 Punkte erzielt.

Punktabzug 
Scheußlich schief: Nowitzki singt Karaoke

Dirkules und seine Kollegen von den Dallas Mavericks beweisen jede Menge Humor. Video

Heat-Trainer: "Der Korb sah für ihn wie ein Ozean aus"

"Das war eine ganz besondere Leistung", sagte Heat-Trainer Erik Spoelstra. "Er war sehr effizient, der Korb sah für ihn wie ein Ozean aus." James verwandelte acht von zehn Dreiern und traf insgesamt bei 22 seiner 33 Versuche aus dem Feld. Allein im dritten Viertel erzielte er 25 Punkte und war damit alleine genauso treffsicher wie das gesamte gegnerische Team.

Miami hat nun 43 Siege und 14 Niederlagen auf dem Konto, bleibt aber trotz der Siegesserie Zweiter im Osten hinter den Indiana Pacers (46:13).

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Shopping
Shopping
Multimedia-Sale: Technik- artikel stark reduziert

Jetzt zuschlagen: Fernseher, Notebooks, Beamer, Navis u. v. m. zu Toppreisen. bei OTTO

Shopping
Voll im Trend und garantiert keine kalten Füße mehr

Kuschelige weich und warm gefüttert, Boots für gemütliche Tage zuhause. bei BAUR

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal