Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Basketball >

NBA-Superstar Kobe Bryant witzelt über Jürgen Klinsmann

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

"Hatte etwas von Comedy"  

NBA-Superstar witzelt über Klinsmann

18.06.2014, 16:27 Uhr | sid, t-online.de

NBA-Superstar Kobe Bryant witzelt über Jürgen Klinsmann. Jürgen Klinsmanns Kritik prallt an Kobe Bryant ab. (Quelle: imago/UPI Photo)

Jürgen Klinsmanns Kritik prallt an Kobe Bryant ab. (Quelle: imago/UPI Photo)

Kobe Bryant hat sich belustigt über die Kritik von Jürgen Klinsmann an seinem neuen Vertrag gezeigt. "Das hatte etwas von Comedy", erklärte der Basketball-Superstar am Rande der Fußball-WM in Brasilien gegenüber dem Fernsehsender ESPN. Der fünfmalige NBA-Champion hatte im November seinen Vertrag um zwei Jahre verlängert und wird in dieser Zeit 48,5 Millionen Dollar kassieren.

Klinsmann hatte sich in einem Interview mit dem Magazin der "New York Times" über die hohe Summe gewundert und die Frage gestellt, warum Bryant so gut entlohnt werde: "Bekommt er das dafür, was er in den kommenden zwei Jahren für die Lakers tun wird?" Die Antwort hatte der deutsche Trainer des US-Fußball-Nationalteams gleich selbst gegeben: "Er bekommt es für das, was er getan hat. Und das ergibt keinen Sinn."

Falsche Sichtweise

Bei Bryant stieß die Kritik auf Unverständnis. "Er sieht die Sache nicht aus der Perspektive eines Besitzers. Der Besitzer muss seine Spieler für das belohnen, was sie geleistet haben und dabei darauf achten, dass er das Team gleichzeitig weiterbringt", gab der 35-Jährige zu bedenken.

Doch in Bausch und Bogen verdammen wollte der 15-malige All-Star den Fußball-Trainer nicht. "Jürgen ist ein Trainer. Er ist kein General Manager oder Besitzer eines Klubs. So gesehen relativiert es die Sache ein wenig. Aber er hätte wohl einen anderen Spieler als Beispiel wählen sollen."

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Shopping
Shopping
Multimedia-Sale: Technik- artikel stark reduziert

Jetzt zuschlagen: Fernseher, Notebooks, Beamer, Navis u. v. m. zu Toppreisen. bei OTTO

Shopping
Voll im Trend und garantiert keine kalten Füße mehr

Kuschelige weich und warm gefüttert, Boots für gemütliche Tage zuhause. bei BAUR

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal