Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport >

Basketball

...

Die spektakulärsten Transfers der NBA-Saison 2014/15

Bild 1 von 14
Die Rückkehr des Königs: Der Wechsel von LeBron James zurück zu seinem Heimatverein, den Cleveland Cavaliers, erschütterte die gesamte NBA. Nach vier Jahren und zwei Titeln bei den Miami Heat entschied der wohl beste Basketballer der Welt, sich dem notorisch erfolglosen Chaos-Klub anzuschließen. James begründete den Wechsel mit seiner Heimatverbundenheit - er stammt aus der Gegend um Cleveland. (Quelle: imago/ZUMA)
(Quelle: ZUMA/imago)

Die Rückkehr des Königs: Der Wechsel von LeBron James zurück zu seinem Heimatverein, den Cleveland Cavaliers, erschütterte die gesamte NBA. Nach vier Jahren und zwei Titeln bei den Miami Heat entschied der wohl beste Basketballer der Welt, sich dem notorisch erfolglosen Chaos-Klub anzuschließen. James begründete den Wechsel mit seiner Heimatverbundenheit - er stammt aus der Gegend um Cleveland.




Anzeige
shopping-portal