Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Basketball >

Wechsel-Hammer in der NBA: Superstar verlässt Vizemeister

...

Cleveland schickt Thomas weg  

Wechsel-Hammer in der NBA: Superstar verlässt Vizemeister

08.02.2018, 18:59 Uhr | t-online.de, dd

Wechsel-Hammer in der NBA: Superstar verlässt Vizemeister. Thomas (li.) im Cavs-Trikot: Der Guard war nur kurz beim Vizemeister. (Quelle: imago)

Thomas (li.) im Cavs-Trikot: Der Guard war nur kurz beim Vizemeister. (Quelle: imago)

Spektakulärer Tausch kurz vor Ende der Wechselperiode in der NBA: Die Cleveland Cavaliers schicken in einem umfangreichen Transfer Isaiah Thomas zu den Los Angeles Lakers – es ist das Ende eines Missverständnisses...

Die Cleveland Cavaliers reagieren auf die aktuelle Krise und haben offenbar einen spektakulären Wechsel eingefädelt. Wie "ESPN" berichtet, schickt der Vizemeister Aufbauspieler Isaiah Thomas und Forward Channing Frye zu den Los Angeles Lakers, im Tausch für Guard Jordan Clarkson und Forward Larry Nance Jr.. Zusätzlich erhalten die Lakers einen First-Round-Pick der Cavaliers im kommenden NBA-Draft.

Thomas war erst im Sommer von den Boston Celtics zur Mannschaft von Megastar LeBron James gewechselt, im Tausch für Kyrie Irving, der Cleveland unbedingt verlassen wollte. Der 29-Jährige konnte aber nur 15 Partien für die "Cavs" absolvieren, da ihn zu Saisonbeginn eine Hüftverletzung außer Gefecht gesetzt hatte.

Dazu wurde immer wieder über Unruhe und Streitigkeiten im Team berichtet, an denen vor allem die Neuzugänge – neben Thomas war unter anderem auch Forward Jae Crowder aus Boston zu den Cavaliers gekommen – beteiligt gewesen sein sollen.

James im Sommer ebenfalls zu den Lakers?

Cleveland belegt mit 31:22 Siegen aktuell nur Platz drei im Osten der NBA, konnte von den letzten zehn Partien nur fünf gewinnen.

Nun wird spekuliert, die Lakers könnten sich mit dem Transfer für die Verpflichtung eines Superstars im Sommer positionieren – Thomas' und Fryes Verträge laufen im Juni aus. Dazu stünde den Kaliforniern dann genügend Platz unter der Gehaltsobergrenze zur Verfügung, um gleich zwei Spielern "Max-Verträge" – so hoch dotiert wie möglich – anzubieten. Ein Kandidat ist übrigens: Ausgerechnet LeBron James...

Verwendete Quellen:

Liebe Leserinnen und Leser, leider können wir bei bestimmten Themen und bei erhöhtem Aufkommen die Kommentarfunktion nicht zur Verfügung stellen. Warum das so ist, erfahren Sie in einer Stellungnahme der Chefredaktion.

Aktuelle Leserdiskussionen und Kommentare finden Sie auf unserer Übersichtsseite.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
FOTOSHOW
Die besten NBA-Spieler aller Zeiten
Basketball - Ergebnisse

Shopping
Pfannen, Töpfe, Schüsseln, Standmixer u.v.m.
Freude in der Küche - neu bei Lidl.de
Angebote bei Lidl.de
Shopping
Wohn-Trend 2018: individuelle Kunst für die Wand
die einzigartigen Motive bei JUNIQE entdecken
Wandbilder für Ihr Zuhause bei JUNIQE!
Shopping
Übergangs-Blousson im Ange- bot für 89,99 € statt 149,99 €
jetzt entdecken bei Babista.de
Blousson für 89,99 € statt 149,99 € bei BABISTA.de
Klingelbonprix.deOTTOCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • erdbeerlounge.de
  • kino.de
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018