Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Boxen >

Wladimir Klitschko mit Nierenkolik im Krankenhaus

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Klitschko mit Nierenkolik im Krankenhaus

05.12.2011, 10:38 Uhr | t-online.de, dapd

Wladimir Klitschko mit Nierenkolik im Krankenhaus. Was wird aus seinem WM-Fight gegen Jean-Marc Mormeck? Champion Wladimir Klitschko. (Quelle: imago)

Was wird aus seinem WM-Fight gegen Jean-Marc Mormeck? Champion Wladimir Klitschko. (Quelle: imago)

Schreck in der Abendstunde für Wladimir Klitschko. Der 35 Jahre alte Dreifach-Champion aus der Ukraine musste sein Trainingslager in Going wegen einer Nierenkolik abbrechen und wurde mit einem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus im nahe gelegenen Innsbruck gebracht. In der Nacht zum Freitag hatte Klitschko krampfartige Schmerzen verspürt. Angeblich steckt ein Nierenstein im Harnleiter fest. Klitschkos Pressesprecher Klaus-Peter Dittrich bestätigte t-online.de: "Wladimir ist in Behandlung."

Unmittelbare Auswirkungen auf den anstehenden Titelkampf des Weltmeisters am 10. Dezember in der Düsseldorfer Arena gegen den Franzosen Jean-Marc Mormeck soll es aber nicht geben. Dittrich: "Der Kampf läuft wie geplant und ist nicht in Gefahr.

"Wir planen ganz normal weiter

Klitschkos Manager Bernd Bönte sagte: "Wir hoffen, dass der Stein übers Wochenende abgeht. Wir planen ganz normal weiter." Wladimir Klitschko bereitet sich seit Ende Oktober in den Tiroler Alpen auf seine Titelverteidigung gegen den 39 Jahre alten Mormeck vor.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Blätter und Äste als Nahrung 
Unfassbar, wovon sich dieser Mann ernährt

Der Pakistaner Mehmood Butt ernährt sich ausschließlich von Blättern und Ästen. Trotz einseitiger Ernährung war der 50-Jährige noch nie krank. Video


Shopping
Shopping
Die NIVEA Fotodose mit Ihrem Lieblingsbild

Gestalten Sie Ihre eigene Cremedose mit Ihrem Lieblingsfoto. Jetzt bestellen auf NIVEA.de.

Shopping
Jetzt EntertainTV Plus bestellen und 1 Jahr sparen!

EntertainTV Plus 1 Jahr statt 14,95 € für 4,95 €* mtl. sichern. www.telekom.de Shopping

Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal