Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Boxen >

Boxhandschuhe von Muhammad Ali für 836.500 Dollar versteigert

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

"Ich bin der Größte"  

Alis Boxhandschuhe für 836.500 Dollar versteigert

24.02.2014, 11:02 Uhr | dpa, t-online.de

Boxhandschuhe von Muhammad Ali für 836.500 Dollar versteigert. Muhammad Ali (li.), damals noch Cassius Clay, im Kampf 1964 gegen Sonny Liston. (Quelle: dpa)

Muhammad Ali (li.), damals noch Cassius Clay, im Kampf 1964 gegen Sonny Liston. (Quelle: dpa)

Ein Stück Sportgeschichte ist in New York für 836.500 Dollar versteigert worden. Ein unbekannter Sammler zahlte die umgerechnet 610.000 Euro für die Boxhandschuhe, mit denen Muhammad Ali vor genau 50 Jahren seinen ersten Weltmeistertitel erkämpfte.

Der hohe Preis war selbst für das Auktionshaus eine Überraschung: Heritage Auctions hatte für die braunen Lederhandschuhe etwa 500.000 Dollar erwartet.

"Ali gehört der ganzen Welt"

Der Kampf vom 25. Januar 1964 gilt noch heute als Jahrhundert-Fight. Ali, damals noch Cassius Clay, hatte den favorisierten Sonny Liston besiegt und seinen ersten Weltmeistertitel geholt. In die Sportgeschichte ging der Kampf auch deshalb ein, weil Clay anschließend immer wieder "Ich bin der Größte!" in die Mikrofone gebrüllt hatte.

"Der Preis zeigt, dass Ali heute noch genau so respektiert und beliebt ist wie damals", sagte Chris Ivy, Chef der Sportabteilung bei Heritage, nach der Auktion. "Nur (der Baseballspieler) Jackie Robinson könnte ihm den Titel des einflussreichsten Mannes in der Sportgeschichte Amerikas streitig machen. Aber nicht einmal Robinson könnte es in der internationalen Beliebtheit mit ihm aufnehmen. Ali gehört der ganzen Welt."

Liebe Leserinnen und Leser, leider können wir bei bestimmten Themen und bei erhöhtem Aufkommen die Kommentarfunktion nicht zur Verfügung stellen. Warum das so ist, erfahren Sie in einer Stellungnahme der Chefredaktion.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Die besten Videos des Jahres 2016 
Passant entlarvt angeblichen Beinamputierten

Misstrauisch werden die vermeintlichen Beinstümpfe befühlt. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal