Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Ergebnisse >

Paris St. Germain - FC Barcelona: Alle Highlights im Live-Ticker

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Paris SG - Barcelona 2:2

03.04.2013, 15:02 Uhr | t-online.de

Aktuelles Ergebnis:

2:2

0:1 Messi (38.)

1:1 Ibrahimovic (79.)

1:2 Xavi (89.)

2:2 Matuidi (90.)

02.04.2013, 20:45 Uhr
Paris, Parc des Princes
Zuschauer: 44.000 (ausverkauft)

Das war?s für heute im Live-Ticker. Morgen geht es mit den restlichen Viertelfinal-Spielen weiter. Ab 20.30 Uhr sind wir live bei Malaga gegen Dortmund und Real Madrid gegen Galatasaray Istanbul dabei!

Mit der letzten Aktion des Spiels in der vierten Minute der Nachspielzeit macht Paris also noch den 2:2-Ausgleich. Ganz unverdient, wenn natürlich auch glücklich durch den späten Treffer, ist das Ergebnis insgesamt nicht. Barca hatte zwar wieder 68 Prozent Ballbesitz, aber PSG hatte vor allem in Hälfte eins richtig gute Torchancen und gab nie auf. Die Gäste dürfen sich durchaus ärgern: Zweimal haben sie hier geführt und fahren doch mit einem Remis zurück nach Hause. Das Rückspiel am 10. April könnte also noch einmal richtig spannend werden!

90. Minute:
Schluss! Paris und Barcelona trennen sich 2:2.

90. Minute:
tor Tooooooooooor!!!! Matuidi macht in letzter Sekunde den 2:2-Ausgleich für PSG! Ibrahimovic legt per Kopf zurück an die Strafraumgrenze auf Matuidi. Der zieht flach ab und das Leder schlägt links unten ein! Valdes ist noch dran, kann das Tor aber nicht verhindern!

90. Minute:
Noch eine Minute, vielleicht noch eine Chance für PSG.

90. Minute:
Paris will noch den Ausgleich, aber rechts läuft Ibrahimovic erneut ins Abseits.

90. Minute:
Ibrahimovic wird in der Mitte angespielt, steht dabei aber im Abseits. Er schießt das Leder zwar ins Tor, aber dieser Treffer zählt nicht.

90. Minute:
Auch wenn Sanchez den Elfer auch wollte: Geben kann man den Strafstoß, denn Sirigu ging da sehr ungeschickt zur Sache.

90. Minute:
Die Nachspielzeit läuft, vier Minuten gibt's extra.

89. Minute:
tor Toooooooooor!!! Xavi verwandelt den Elfer eiskalt flach rechts zum 2:1 für Barcelona. Sirigu war in die andere Ecke gesprungen.

89. Minute:
gelb Gelb für Salvatore Sirigu

88. Minute:
elfer Pass auf Sanchez links an den Fünfer. Sirigu kommt raus, räumt Mann und Ball ab und Schiri Stark zeigt auf den Punkt!

88. Minute:
Paris kommt nochmal: Lucas versucht's rechts, verliert das Leder aber an Iniesta.

87. Minute:
gelb Ibrahimovic sieht nach einem eher harmlosen Zweikampf im Strafraum der Gäste Gelb. Die hat aber keine Folgen.

86. Minute:
User "TimmeGeisa" hatte nach der Leistung von Schiri Stark gefragt? Er hatte lange alles im Griff, aber beim Tor von Ibrahimovic lag er falsch. Das ist natürlich ein dicker Fehler.

85. Minute:
gelb Alves bekommt eine Gelbe Karte, weil er lautstark über eine Entscheidung von Schiri Stark meckert.

85. Minute:
Ibrahimovic stand bei seinem Tor tatsächlich nach dem Kopfball von Silva im Abseits. Der Treffer hätte also nicht zählen dürfen!

84. Minute:
auswechslung Marc Bartra kommt für Javier Mascherano ins Spiel

84. Minute:
Mascherano wird vom Platz getragen!

83. Minute:
Mascherano sitzt am Boden, blutet am rechten Oberschenkel und muss runter.

81. Minute:
auswechslung Christian Tello kommt für David Villa ins Spiel

79. Minute:
tor Toooooooooor!!! Ibrahimovic macht den 1:1-Ausgleich für Paris! Freistoß für PSG nach der Ecke. Silvas Kopfball landet noch am linken Pfosten, den Abpraller schiebt dann Ibrahimovic über die Linie. Dabei stand er aber wohl im Abseits, was Schiri Stark und sein Team nicht gesehen hat. Der Treffer zählt.

78. Minute:
ecke Eckstoß für Paris Saint-Germain

77. Minute:
chance Paris spielt weiter: Ibrahimovic zieht von links aus sieben Metern ab, Valdes macht sich im kurzen Eck breit und kann mit der Brust klären!

77. Minute:
Nach der Ecke von rechts knallen im Barca-Strafraum Mascherano und Alba zusammen und bleiben liegen!

76. Minute:
ecke Eckstoß für Paris Saint-Germain

76. Minute:
Menez bringt den Freistoß von links hoch rein. Lucas ist mit dem Kopf dran, aber Busquets kann seinen Kopfball noch zur Ecke klären.

76. Minute:
auswechslung Kevin Gameiro kommt für Javier Pastore ins Spiel

75. Minute:
gelb Mascherano zieht Menez links am Strafraum die Beine weg und bekommt dafür Gelb. Damit wird auch Mascherano im Rückspiel fehlen.

75. Minute:
Wieder eine Ecke von rechts von Xavi, die nichts einbringt.

75. Minute:
ecke Eckstoß für FC Barcelona

74. Minute:
Freistoß aus der Mitte aus rund 30 Metern. Xavi führt aus, sein Schuss wird von der Mauer abgefälscht und landet auf dem Tornetz!

73. Minute:
Alex legt Villa vor dem Strafraum und es gibt wieder Freistoß für Barca.

72. Minute:
Das war die erste Chance für die Pariser in Hälfte zwei. Im ersten Durchgang sah das ganz anders und besser aus.

71. Minute:
chance Und dann ist PSG endlich mal wieder vorne: Links im Strafraum setzt sich Maxwell durch, zieht aus spitzem Winkel ab, aber Valdes ist schnell unten und hat das Leder im kurzen Eck sicher.

71. Minute:
Insgesamt ganz solide, was Beckham heute geleistet hat. Zwei, drei gute Freistöße waren dabei, sonst aber nicht wirklich viel.

70. Minute:
auswechslung Marco Veratti kommt für David Beckham ins Spiel

69. Minute:
chance Freistoß für Barca von leicht links aus rund 30 Metern. Alves zieht ab und setzt seinen Schuss nur knapp links neben den Pfosten!

68. Minute:
gelb Beckham senst Sanchez um und bekommt für diese Aktion Gelb. Das auch vollkommen zurecht.

66. Minute:
auswechslung Jérémy Menez kommt für Ezequiel Lavezzi ins Spiel

65. Minute:
gelb Matuidi sieht nach einem Zweikampf mit Iniesta Gelb. Harte Entscheidung und damit fehlt Matuidi im Rückspiel!

65. Minute:
Links vor dem Fünfer kommt wieder Sanchez ran. Jetzt zieht er aus neun Metern ab, trifft das Leder aber nicht voll und Sirigu kann im kurzen Eck abfangen.

64. Minute:
Ecke von links für Barca, die aber nichts einbringt.

64. Minute:
ecke Eckstoß für FC Barcelona

63. Minute:
Alves hat rechts ganz viel Platz und flankt in die Mitte. Sanchez zögert einen Moment zu lange und so kann Alex klären. Da war mehr drin.

63. Minute:
Noch nicht ganz klar, wofür Alba da gerade Gelb bekommen hat.

62. Minute:
gelb Gelb für Jordi Alba

61. Minute:
Sanchez ist in der Mitte dran und zieht ab. Sein Schuss von der Strafraumgrenze wird abgeblockt.

61. Minute:
Silva klärt mit einer ganz sauberen Grätsche links gegen Sanchez.

60. Minute:
Nächste Ecke von rechts von Xavi. Jetzt schlägt er den Ball aufs kurze Eck, wo Ibrahimovic per Kopf klärt.

60. Minute:
ecke Eckstoß für FC Barcelona

59. Minute:
Ecke von rechts von Xavi. Er bringt den Ball wieder hoch rein, Pique steigt hoch, kommt aber nicht ran.

59. Minute:
ecke Eckstoß für FC Barcelona

58. Minute:
Pique kann im letzten Moment am Elferpunkt gegen Matuidi klären! Der Pass kam von Ibrahimovic.

57. Minute:
Iniesta startet durch die Mitte, will dann das Leder auf Fabregas lupfen, aber Alex steht wieder richtig und kann das verhindern.

55. Minute:
Der Ball läuft weiter gut in den Reihen von Barcelona, allerdings können die Pariser immer wieder zum richtigen Zeitpunkt stören.

54. Minute:
Sanchez passt links rüber auf Alba, Jallet grätscht rein und kann klären.

53. Minute:
Ibrahimovic geht von links in den Strafraum, doch dann macht Pique gut dicht und kann ihn vom Ball trennen.

51. Minute:
Matuidi ist schon wieder vorne unterwegs, rennt an der Strafraumgrenze Mascherano um, will einen Elfer, bekommt den von Schiri Stark aber zu Recht nicht.

50. Minute:
Ecke von rechts von Xavi. Der Ball kommt hoch links in den Fünfer, Matuidi klärt genau auf Busquets, dessen Schuss Sirigu auf der Linie dann aber sicher hat.

50. Minute:
ecke Eckstoß für FC Barcelona

50. Minute:
Nun steigt Jallet zu hart gegen Iniesta ein und es gibt Freistoß für Barca in der eigenen Hälfte.

49. Minute:
Mascherano legt Beckham im Mittelfeld. Der anschließende Freistoß bringt den Hausherren nichts ein.

48. Minute:
Sanchez passt den Ball von links flach in die Mitte. Iniesta leitet sofort weiter an den Fünfer, aber da kommt kein Mitspieler ran.

47. Minute:
Messis Verletzung am linken Knie scheint also doch schlimmer zu sein als sie zunächst aussah. Er blutete zum Ende der ersten Hälfte und muss nun raus. Ganz klar ein herber Verlust für Barca.

46. Minute:
Keine Wechsel zur Pause bei PSG.

46. Minute:
auswechslung Cesc Fabregas kommt für Lionel Messi ins Spiel

46. Minute:
schiri Anpfiff der zweiten 45 Minuten, Anstoß hat Paris.

Lange Zeit in Hälfte eins war PSG das torgefährlichere Team, auch wenn Barcelona wie üblich klar mehr Ballbesitz hatte. Lavezza, Pastore und zweimal Ibrahimovic hätten für die Hausherren treffen können. Taten sie aber nicht und dann reichte Barca der eine tolle, schnelle Spielzug und das Tor von Messi für die 1:0-Pausenführung. Danach wirkten die Pariser beeindruckt. Mal sehen, was für PSG in Hälfte zwei noch drin ist. Gleich geht's weiter!

45. Minute:
schiri Pause! Paris liegt gegen Barcelona mit 0:1 hinten.

45. Minute:
Messi trabt nur noch leicht rechts außen, er soll wohl gleich in der Kabine behandelt werden.

45. Minute:
Eine Minute wird in Hälfte eins nachgespielt.

44. Minute:
Messi blutet leicht am linken Knie, kann aber zunächst weitermachen.

44. Minute:
Matuidi zieht von halbrechts aus der zweiten Reihe ab, doch sein Schuss wird abgeblockt.

42. Minute:
chance Alves passt von rechts auf Messi. Der kommt aus 15 Metern zum Schuss und setzt den Ball nur Zentimeter links oben am Toreck vorbei! Auch da wäre Sirigu machtlos gewesen.

41. Minute:
"Murat" fragt, wie sich Schiri Wolfgang Stark macht? Bisher tadellos. Er und sein Team haben keine Fehler gemacht und alles im Griff. Das Spiel ist auch fair.

40. Minute:
Aus den bisher 73 Prozent Ballbesitz hat Barcelona nun also doch was Zählbares gemacht. Die besseren Torchancen bis dahin hatte allerdings PSG.

39. Minute:
Das Zuspiel von Alves war ganz stark, kam aber nur zustande, weil vorher Beckham das Leder im Mittelfeld verloren hatte.

38. Minute:
tor Toooooooooor!!! Messi macht das 1:0 für Barcelona! Alves mit dem perfekten hohen Zuspiel links an den Fünfer auf Messi. Der ist da total frei und schießt das Leder aus fünf Metern rechts unten ein. Sirigu kann da gar nichts machen.

37. Minute:
ecke Eckstoß für FC Barcelona

37. Minute:
Sanchez zieht von leicht links von der Strafraumgrenze ab. Sein leicht abgefälschter Schuss geht nur knapp links vorbei!

36. Minute:
Ecke von rechts von Xavi. Der Ball kommt hoch an den Fünfer, Ibrahimovic hilft auch hinten und klärt per Kopf.

36. Minute:
ecke Eckstoß für FC Barcelona

35. Minute:
Der nächste Angriffsversuch der Gäste scheitert, weil erneut Alex ganz cool am Fünfer klären kann.

34. Minute:
"Hans89" fragt, wie viele Ballkontakte Beckham hatte? Bisher 19! Mehr dazu unter "Spielervergleich" und "Teamvergleich".

33. Minute:
Ibrahimovic passt aus der Mitte rechts in den Strafraum auf Lavezzi, der dabei aber erneut ganz knapp im Abseits steht.

32. Minute:
Barca schafft es einfach nicht, den Ball gefährlich vors Tor der Pariser zu bringen. Die Hausherren und vor allem Alex verteidigen bisher ausgezeichnet.

31. Minute:
Sanchez geht links mal an Jallet vorbei, trifft mit seinem Schuss dann aber nur den Rücken von Alex.

30. Minute:
User "Witti" fragt, wie sich Beckham macht? Er glänzt bisher vor allem mit seinen immer noch richtig guten und gefährlichen Freistößen.

29. Minute:
Auf der anderen Seite bringt Lucas den Ball von rechts hoch rein. Ibrahimovic lauert in der Mitte, kommt aber nicht ran.

29. Minute:
Iniesta will von links im Strafraum flanken, aber nun ist Jallet zur Stelle und kann klären.

28. Minute:
Messi versucht es alleine gegen drei durch die Mitte und verliert das Leder dann an Alex.

26. Minute:
Genau damit hat Barca gerade Probleme: mit den blitzschnellen Kontern von PSG.

25. Minute:
chance Konter der Hausherren: Lucas bedient von rechts links im Strafraum Ibrahimovic. Der zieht aus 12 Metern ab und sein Schuss geht nur knapp flach rechts vorbei!

24. Minute:
Mit 71 Prozent hat Barca zwar wieder klar mehr Ballbesitz, aber der bringt bisher noch nicht viel ein. Mehr Daten und Statistiken finden Sie unter "Spielervergleich" und "Teamvergleich".

23. Minute:
Iniesta zieht wieder aus der zweiten Reihe ab. Sein Schuss von leicht links aus 22 Metern kommt flach aufs linke Eck. Sirigu ist zur Stelle und hat das Leder sicher.

22. Minute:
Messi versucht es durch die Mitte. 13 Meter vor dem Tor kann Silva stören und dann klären.

21. Minute:
20 Minuten sind rum und Paris hatte bisher mehr und bessere Chancen als Barcelona. Die Gäste haben durchaus ihre Probleme mit PSG.

20. Minute:
Paris schon wieder vorne: Lavezzi flankt von rechts, Pastore will ablegen, aber sein Pass kommt nicht an.

20. Minute:
Matuidi legt Busquets an der Mittellinie und es gibt Freistoß für Barca.

19. Minute:
ecke Die folgende Ecke von links bringt den Hausherren nichts ein.

18. Minute:
chance Freistoß für PSG von leicht rechts 18 Meter vor dem Tor. Ibrahimovic hämmert den Ball flach aufs linke Eck, Valdes ist schnell unten und kann zur Ecke parieren!

18. Minute:
gelb Pique kann Ibrahimovic kurz vor dem Strafraum nur mit einem Foul stoppen und sieht dafür Gelb!

17. Minute:
chance Iniesta zieht von halblinks von der Strafraumgrenze ab und schlenzt den Ball nur ganz knapp rechts oben am Tor vorbei!

16. Minute:
Das war schon die zweite richtig gute Chance für Paris! Barcelona hat leichte Probleme.

15. Minute:
chance Beckham bringt auch diesen Freistoß von rechts scharf an den Fünfer. Zunächst klärt Barca, dann kommt aber Pastore von halblinks zum Schuss. Das Leder kommt flach aufs linke Eck und Valdes hat es erst im Nachfassen sicher!

14. Minute:
Lucas wird rechts von Busquets gelegt und es gibt Freistoß für Paris.

13. Minute:
Pastore erobert den Ball für PSG in der Barca-Hälfte. Die Hausherren werden stärker und kommen besser ins Spiel.

13. Minute:
Ecke von rechts von Beckham. Er bringt den Ball hoch vor den Fünfer, Alex steigt hoch, setzt seinen Kopfball dann aber weit links vorbei.

12. Minute:
ecke Eckstoß für Paris Saint-Germain

11. Minute:
Pique geht rechts, Ibrahimovic ist bei ihm und holt einen Einwurf für Paris raus.

11. Minute:
Auf der anderen Seite läuft Lavezzi rechts ins Abseits, das aber nur um Zentimeter.

10. Minute:
Messi passt von links vor den Fünfer. Villa rutscht rein, verpasst knapp und dann ist Sirigu zur Stelle und packt sicher zu.

9. Minute:
Paris rückt nun weiter raus und macht die Räume im Mittelfeld so enger.

8. Minute:
Messi legt in die Mitte auf Xavi ab. Der schießt den Ball aus 18 Metern dann links vorbei.

7. Minute:
Mascherano war es gerade, der den Ball an den eigenen Pfosten geschossen hat. So kam Lavezzi nicht zum Abschluss, aber knapp war's!

6. Minute:
So, damit hat PSG schon mal ganz früh klar gemacht, dass man sich hier nicht verstecken möchte.

5. Minute:
chance Lavezzi bekommt rechts am Fünfer den Ball. Das Leder landet am linken Pfosten und geht von da zurück ins Spielfeld! Ein Barca-Spieler war noch dran, beinahe also ein Eigentor!

4. Minute:
Freistoß für Paris von rechts von Beckham. Den führt er aber kurz aus, keine Gefahr, aber weiter Ballbesitz für die Hausherren.

3. Minute:
Barcelona spielt in sehr gewöhnungsbedürftigen orangen Trikots, die dann in ein grelles Gelb übergehen.

2. Minute:
Alves im Doppelpass mit Xavi. Dann aber ein leichter Schubser von Alves gegen Maxwell und es gibt Freistoß für die Gäste.

2. Minute:
Sofort übernimmt Barca die Spielkontrolle und lässt den Ball im Mittelfeld laufen.

1. Minute:
Los geht?s! Schiedsrichter Stark aus Deutschland pfeift das Match an, Anstoß hat Barcelona. Auch unterwegs immer auf Ballhöhe: Die neue Herzrasen-App ist da! Deutschlands schnellster und innovativster Mobil-Ticker mit vielen neuen Funktionen. Mehr Infos hier!.

Bei rund 9 Grad betreten die Teams das Spielfeld. Gleich rollt der Ball hier!

Beide Teams trafen bisher dreimal aufeinander. 1997 gewann Barca das Finale des Pokals der Pokalsieger mit 1:0 gegen PSG. 1995 warfen die Franzosen nach einem 1:1 in Barcelona und einem 2:1-Sieg im Rückspiel Barca im Viertelfinale aus der Champions League! Außerdem ist PSG zu Hause im Europapokal seit 23 Spielen ungeschlagen - seit einer 4:2-Niederlage gegen Hapoel Tel-Aviv in der Gruppenphase des UEFA-Pokals im November 2006!

Auf der Trainerbank sitzt heute wieder Tito Vilanova - zum ersten Mal seit seiner zweimonatigen Krebsbehandlung in den USA. Nicht dabei sind Puyol (Knie) und Adriano (Oberschenkel).

Barcelona hat zwar am Samstag nur 2:2 gegen Celta Vigo gespielt, liegt aber in der Primera Division immer noch mit 13 Punkten klar vor Real Madrid an der Tabellenspitze. Das reicht Barca natürlich nicht, das Team will mehr, hat aber Respekt vor PSG wie Co-Trainer Jordi Roura erklärte: "Es ist für uns sehr wichtig, zum jetzigen Zeitpunkt des Wettbewerbs immer noch dabei zu sein, und wir sind glücklich, hier in Paris zu sein. PSG ist bei Kontern schnell und stark in der Luft, vor allem Zlatan Ibrahimović und Thiago Silva, aber das sind nur zwei ihrer Fähigkeiten, sie haben weitaus mehr zu bieten. Wir werden uns natürlich ein wenig anpassen müssen, aber wir werden unseren Stil nicht verändern - obwohl wir ihre Spielweise sorgfältig studiert haben."

Verzichten müssen die Franzosen heute auf Thiago Motta (Leistenverletzung).

Im Achtelfinale der Champions League schaltete Paris Valencia aus und PSG-Coach Ancelotti glaubt auch an seine Chance gegen Barcelona: "Ich habe ein gutes Gefühl, was dieses Spiel angeht, genauso wie vor dem Duell gegen Valencia. Wir dürfen uns nicht auf die Spieler des Gegners konzentrieren, sondern müssen unsere Fähigkeiten hervorheben. Unsere Taktik wird sich aufgrund ihrer Aufstellung nicht ändern. In der letzten Zeit haben wir gut verteidigt, gut gekontert und gut gespielt, wenn wir in Ballbesitz waren."

In der Ligue 1 läuft es rund für PSG. Am Freitag schlug das Team Montpellier mit 1:0 und steht damit weiter souverän an der Tabellenspitze.

Barcelona geht zwar als Favorit in das Viertelfinale gegen Paris St. Germain, aber PSG hat seinen wichtigsten Spieler nun doch dabei: Ibrahimovics Sperre nach dessen Roter Karte im Achtelfinalhinspiel beim FC Valencia verkürzte die Fifa von zwei Spielen auf ein Spiel und so kommt es heute schon zum Aufeinandertreffen der Superstars Messi gegen Ibra! Und auch David Beckham ist dabei und steht überraschend sogar in der Startelf von PSG!

Hallo und herzlich willkommen beim Live-Ticker vom Viertelfinale in der Champions League. Heute berichten wir ab 20.30 Uhr vom Spiel Paris Saint-Germnain gegen den FC Barcelona.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Dumme Idee 
Sprung auf Hai zeugt nicht gerade von Intelligenz

Diese Aktion hätte auch gerne in die Hose gehen können. Video

Anzeige


Anzeige
shopping-portal