Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Ergebnisse >

Deutschland - Kasachstan 4:1 - Höhepunkte im Live-Ticker

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Deutschland - Kasachstan 4:1

27.03.2013, 08:19 Uhr | t-online.de

Aktuelles Ergebnis:

4:1

1:0 Reus (23.)

2:0 Götze (27.)

3:0 Gündogan (31.)

3:1 Schmidtgal (46.)

4:1 Reus (89.)

26.03.2013, 20:45 Uhr
Nürnberg, Grundig Stadion
Zuschauer: 44.308 (ausverkauft)

So, das war?s vom Spiel Deutschland gegen Kasachstan. Am Freitag rollt der Ball wieder, dann in der 2. Bundesliga. Ab 17.45 Uhr können Sie natürlich wieder live dabei sein.

Deutschland schlägt Kasachstan klar und deutlich mit 4:1 (3:0). In einem einseitigen Spiel dominierte die DFB-Auswahl eindeutig das Spielgeschehen. Zwölf hochkarätige standen nach 90 Minuten auf der Habenseite der Löw-Elf. Marco Reus (23.), Mario Götze (27.), Ilkay Gündogan (31.) und Marco Reus (89.) nutzen letztlich ihre Möglichkeiten zu Treffern. Die kasachische Auswahl bewies vor allem im zweiten Durchgang Moral und kam durch Heinrich Schmidtgal (46.) zum verdienten Ehrentreffer.

90. Minute:
Schiedsrichter Halis Özkahya pfeift die Partie ab.

90. Minute:
auswechslung Marcell Jansen kommt für Marco Reus ins Spiel

89. Minute:
tor Tooooooooooor! Marco Reus erhöht auf 4:1 für Deutschland. Ilkay Gündogan bedient Reus, der in den Strafraum dribbelt und den Ball aus 14 Metern eiskalt am linken Toreck versenkt. Andrei Sidelnikow bleibt keine Abwehrchance.

88. Minute:
chance Fast das 2:3! Dmitri Shomko sprintet über die rechte Seite in den Strafraum und passt den Ball mit viel Überischt quer auf Heinrich Schmidtgal, der aus 14 Metern abzieht. Philipp Lahm rettet in höchster Not für den bereits geschlagenen Manuel Neuer knapp vor der Torlinie.

86. Minute:
Das Spielniveau passt sich jetzt den eisigen Temperaturen an. Die DFB-Auswahl scheint mit 3:1 zufrieden und investiert daher kaum noch was.

84. Minute:
Deutschland verliert sich jetzt etwas im Kombinationsfußball. Kasachstan steht kompakt und lässt so kaum noch etwas zu.

82. Minute:
Deutschland kontrolliert auch die Schlussphase der Begegnung eindeutig. In Sachen Torschüsse führt das DFB-Team übrigens mit 22:4. Mehr Daten und Statistiken zum Spiel gibt es unter "Spielervergleich" und "Teamvergleich"!

80. Minute:
Noch rund zehn Spielminuten sind zu spielen. Gelingt Deutschland noch ein Treffer? Aufgrund der zahlreichen Torchancen wäre dieser längst fällig...

79. Minute:
chance Heinrich Schmidtgal flankt den Ball aus halb-linker Position in den Strafraum. Waleri Korobkin ist zur Stelle und hämmert das Spielgerät aus 14 Metern per Direktabnahme an den linken Außenpfosten. Da fehlte nicht viel.

79. Minute:
Freistoß für Kasachstan

78. Minute:
auswechslung Dmitri Shomko kommt für Ulan Konysbajew ins Spiel

76. Minute:
chance Thomas Müller bugsiert den Ball unglücklich mit dem Schienbein in Richtung Gäste-Tor. Andrei Sidelnikow will klären und boxt sich die Kugel dabei fast in den eigenen Kasten. Der Keeper lenkt das Leder übermotiviert an die Querlatte. Den Abpraller kann dann schließlich ein Mitspieler aus der Gefahrenzone befördern.

75. Minute:
Deutschland drückt jetzt wieder aufs Tempo. Die DFB-Auswahl drängt auf den vierten Treffer.

73. Minute:
chance Konfusion im Gäste-Strafraum! Erst verpasst Thomas Müller aus elf Metern, dann setzt Mesut Özil den Ball aus spitzem Winkel an den linken Pfosten. Auch Sami Khedira fehlt die Portion Glück. Der Mittelfeldspieler zirkelt den Ball aus 14 Metern an den rechten Pfosten. Keeper Andrei Sidelnikow war da allerdings auch noch leicht dran.

71. Minute:
Joachim Löw ist mit dem Auftritt seiner Elf momentan nicht zufrieden. Der Bundestrainer steht an der Seitenlinie und gibt lautstark Anweisungen.

69. Minute:
Deutschland findet im zweiten Durchgang kaum einmal die Lücke in der gegnerischen Defensive. Wie schon in Astana fehlen der DFB-Elf momentan die letzten Prozent Einsatzwille.

68. Minute:
Mesut Özil findet mit seiner Flanke Jerome Boateng, der den Ball aus elf Metern klar neben das rechte Toreck köpft.

68. Minute:
ecke Eckstoß für Deutschland

66. Minute:
Immer wieder rollt der Ball durch die Spielreihen der deutschen Elf. Das hat jetzt etwas von einem Trainingsspiel.

64. Minute:
chance Marcel Schmelzer sprintet über die linke Seite in den gegnerischen Strafraum und setzt den Ball dann aus 14 Metern per Flachschuss knapp am rechten Toreck vorbei. Starke Einzelaktion!

63. Minute:
auswechslung Zhambyl Kukeyev kommt für Sergei Ostapenko ins Spiel

62. Minute:
Ungewohntes Bild: Kasachstan setzt sich mal in der Spielhälfte der deutschen Nationalmannschaft fest. Am Ende landet der Ball dann aber doch bei einem DFB-Spieler.

60. Minute:
60 Minuten sind gespielt. Deutschland kontrolliert weiter klar das Spielgeschehen. Die DFB-Auswahl hat stolze 80.9% Ballbesitz. Mehr Daten und Statistiken zum Spiel gibt es unter "Spielervergleich" und "Teamvergleich"!

59. Minute:
Mesut Özil mit dem feinen Diagonalpass links raus genau in den Lauf von Marcel Schmelzer. Der BVB-Außenverteidiger will Özil dann erneut bedienen, doch ein Kasache spielt clever mit und spritzt dazwischen.

57. Minute:
Jerome Boateng probiert es mal mit einem satten Schuss aus der Distanz. Der Ball fliegt dann aber recht deutlich am rechten Toreck vorbei.

55. Minute:
Mesut Özil passt den Ball von der rechten Seite in den Sechzehner zu Thomas Müller, der im 1-gegen-1 dann aber nur zweiter Sieger bleibt.

53. Minute:
Konterchance für Kasachstan! Heinrich Schmidtgal spielt den Ball weit links raus zu Ulan Konysbajew, der sich dann aber einen Fehlpass leistet.

52. Minute:
Der Treffer zum 1:3 hat Kasachstan doch enorm Selbstvertrauen verliehen. Die Gäste gehen im zweiten Durchgang schon offensiver zu Werke.

51. Minute:
Deutschland bestimmt auch im zweiten Abschnitt klar das Spielgeschehen. Klare Torchancen konnte sich die Elf von Bundestrainer Joachim Löw allerdings noch nicht erspielen.

50. Minute:
Marco Reus kommt am zweiten Pfosten an die DFB-Hereingabe und schießt den Ball dann aus spitzem Winkel per Dropkick deutlich über das gegnerische Tor.

49. Minute:
ecke Eckstoß für Deutschland

47. Minute:
Ein Fehler von Manuel Neuer bringt die kasachische Auswahl wieder etwas heran. Ob es noch einmal spannend wird?

46. Minute:
tor Tooooooooooor! Kasachstans Heinrich Schmidtgal gelingt der Treffer zum 1:3. Per Mertesacker spielt den Ball flach zurück zu Manuel Neuer, der sich die Kugel dann einen Tick zu weit vorlegt. Bauyrzhan Dzholchiev ist knapp vor Neuer zur Stelle und bedient an der Strafraumgrenze Schmidtgal, der locker ins leere Tor trifft.

46. Minute:
Deutschland kommt unverändert aus der Kabine.

46. Minute:
auswechslung Bauyrzhan Dzholchiev kommt für Kairat Nurdauletov ins Spiel

46. Minute:
schiri Schiedsrichter Halis Özkahya pfeift die zweite Hälfte an. Kasachstan hat Anstoß.

Deutschland führt nach 45 Spielminuten völlig verdient mit 3:0 gegen Kasachstan. Die DFB-Auswahl dominierte von Beginn an das Spielgeschehen und erarbeitete sich zahlreiche Torchancen. Der Führungstreffer fiel dennoch erst Mitte der ersten Spielhälfte durch Marco Reus (23.). Auch Mario Götze (27.) und Ilkay Gündogan (31.) trafen. Die kasachische Auswahl war mit der spielerischen Klasse der DFB-Auswahl bislang meist überfordert. Mal sehen, wie sich der 139. der FIFA-Weltrangliste in Durchgang zwei schlägt. Dran bleiben!

45. Minute:
schiri Schiedsrichter Halis Özkahya pfeift zur Pause.

43. Minute:
Manuel Neuer fängt einen Befreiungsschlag der Gäste knapp hinter der Mittellinie ab. Das Publikum in Nürnberg spendet dafür Szenenapplaus.

41. Minute:
chance Oder auch nicht! Ilkay Gündogan lässt seinen Gegenspieler aussteigen und setzt den Ball aus 16 Metern an die Oberkante der Querlatte. Von dort springt das Spielgerät dann ins Toraus.

40. Minute:
Deutschland hat jetzt etwas Tempo aus der Partie genommen. Die DFB-Auswahl scheint mit einer 3:0-Führung zur Pause zufrieden.

39. Minute:
Manuel Neuer läuft in seinem Strafraum auf und ab, versucht sich so etwas aufzuwärmen. Verständlich bei den Minustemperaturen in Nürnberg.

37. Minute:
Deutschland sucht momentan nach einer Lücke in der kasachischen Defensive. Die Gäste stehen aktuell recht sicher in der Verteidigung.

35. Minute:
Mesut Özil sprintet auf der linken Seite einem Steilpass nach, startet jedoch einen Tick zu früh und tappt so in die Abseitsfalle der Gäste.

33. Minute:
Deutschland lässt weiterhin Ball und Gegner laufen. Mit einer 3:0-Führung im Rücken lässt sich natürlich auch gut kombinieren.

31. Minute:
tor Tooooooooooor! Ilkay Gündogan erhöht auf 3:0 für Deutschland. Mesut Özil lässt auf der rechten Seite Aleksandr Kirov aussteigen und flankt den Ball scharf in die Gefahrenzone zu Gündogan. Der Dortmunder entkommt seinem Gegenspieler und versenkt das Leder aus sieben Metern im gegenerischen Kasten.

30. Minute:
Die DFB-Akteure kombinieren gegen die extrem defensiv eingestellten Kasachen auf engstem Raum, sind dabei extrem ballsicher. Bundestrainer Joachim Löw dürfte zufrieden sein.

28. Minute:
Mario Götze sorgt hier wohl schon früh für die Vorentscheidung. Für Kasachstan geht es jetzt wohl nur noch darum, nicht allzu viele Gegentreffer zu kassieren.

27. Minute:
tor Tooooooooooor! Mario Götze erhöht auf 2:0 für Deutschland. Philipp Lahm zieht über die rechte Seite in den Strafraum, vernascht drei Gegenspieler und passt den Ball dann knapp vor der Grundlinie vor das Gäste-Tor. Mario Götze ist zur Stelle und spitzelt die Kugel im Grätschsprung über die Torlinie.

24. Minute:
Marco Reus münzt die erdrückende Überlegenheit der deutschen Nationalmannschaft in den Führungstreffer um. Wie reagiert Kasachstan?

23. Minute:
tor Tooooooooooor! Marco Reus bringt Deutschland mit 1:0 in Führung. Starkes Solo des BVB-Spielers. Reus lässt gleich drei Gegenspieler stehen, dribbelt parallel zur Strafraumgrenze und versenkt den Ball dann per Flachschuss im linken Toreck. Andrei Sidelnikow streckt sich vergeblich.

22. Minute:
chance Nächste gute Torchance für Deutschland! Diesmal trifft Mario Götze aus elf Metern den linken Torpfosten. Andrei Sidelnikow wäre erneut chancenlos gewesen.

21. Minute:
chance Stark! Mario Götze flankt den Ball von der rechten Außenbahn an die Strafraumgrenze zu Ilkay Gündogan, der volles Risiko geht und das Spielgerät per Volleyschuss an den linken Pfosten setzt. Da fehlten nur Zentimeter.

19. Minute:
Marcel Schmelzer zieht über die linke Seite bis zur Grundlinie und flankt den Ball dann über alle Akteure hinweg auf die andere Spielfeldseite. Da fehlte die Präzision.

18. Minute:
Das Spielgeschehen findet meist in der Spielhälfte der Gäste statt. Manuel Neuer ist bislang eher Zuschauer als Mitspieler.

16. Minute:
chance Nicht schlecht! Mesut Özil passt den Ball flach zu Real-Teamkollege Sami Khedira, der aus 17 Meter abzieht. Kasachstans Keeper Andrei Sidelnikow hat das Spielgerät erst im Nachfassen sicher unter Kontrolle.

15. Minute:
Heinrich Schmidtgal sorgt mal für etwas Entlastung und legt einen 35-Meter-Sprint hin. Marco Reus kann den Mittelfeldspieler der kasachischen Auswahl dann aber mit einem fairen Tackling vom Ball trennen.

14. Minute:
Marco Reus nimmt den Ball im gegnerischen Strafraum in vollem Lauf mit, will dann Mario Götze bedienen. Ein Kasache spritzt jedoch in den Querpass und kann klären.

13. Minute:
Die deutsche Nationalmannschaft hat die Partie weiter fest im Griff. Die Elf von Bundestrainer Joachim Löw hat stolze 79.9% Ballbesitz. Mehr Daten und Statistiken zum Spiel gibt es unter "Spielervergleich" und "Teamvergleich"!

12. Minute:
Mesut Özil flankt den Ball hoch in die Gefahrenzone. Per Mertesacker verlängert die Kugel auf den zweiten Pfosten, doch da steht kein Mitspieler.

11. Minute:
ecke Eckstoß für Deutschland

10. Minute:
chance Auf der Gegenseite die erste echte Torchance für Deutschland! Mesut Özil legt den Ball mit viel Übersicht auf Ilkay Gündogan ab, der aus 18 Metern sofort abzieht und das Spielgerät per Flachschuss nur knapp neben das rechte Toreck setzt.

8. Minute:
chance Und die erste Standardsituation der kasachischen Auswahl wird gleich einmal gefährlich. Sergei Ostapenko kommt am zweiten Pfosten an die Hereingabe von Ulan Konysbajew und köpft den Ball aus sieben Metern nur knapp am Tor vorbei. Da fehlte nicht viel.

7. Minute:
ecke Jetzt mal die Gäste. Heinrich Schmidtgal holt auf der linken Seite die erste Ecke für Kasachstan heraus.

6. Minute:
Thomas Müller lässt seinen Bewacher auf links mit einer simplen Körpertäuschung stehen. Die anschließende Hereingabe fängt Keeper Andrei Sidelnikow dann aber problemlos ab.

5. Minute:
Die DFB-Auswahl präsentiert sich in den ersten Spielminuten extrem ballsicher. Immer wieder läuft das Spielgerät durch die Reihen der deutschen Elf.

4. Minute:
Marco Reus passt den Ball von der linken Seite flach vor das Tor des 139. der FIFA-Weltrangliste. Ein Kasache kann gerade noch vor Mario Götze klären.

3. Minute:
Sami Khedira passt den Ball flach in den Gäste-Strafraum, setzt so Philipp Lahm in Szene. Der DFB-Kapitän kann sich dann aber nicht gegen Viktor Dmitrenko durchsetzen.

2. Minute:
Deutschland kontrolliert von Beginn an das Spiel. Kasachstan steht kompakt in der eigenen Hälfte und konzentriert sich aufs Verteidigen.

1. Minute:
Zu den Bedingungen: Die Temperatur in Nürnberg beträgt -1 Grad. Der Rasen ist in einem guten Zustand.

1. Minute:
Die Kapitäne: Kairat Nurdauletov bei Kasachstan und Philipp Lahm bei Deutschland.

1. Minute:
Schiedsrichter Halis Özkahya pfeift die Partie an. Deutschland hat Anstoß.

Referee Halis Özkahya aus der Türkei führt die Mannschaften aufs Spielfel. Nach den Nationalhymnen geht es hier los.

Entscheidender als die Aufstellung ist für Löw jedoch die Einstellung seiner Mannschaft zu Spiel, Gegner und den äußeren Umständen. 'Ich erwarte, dass wir mit der gleichen Vehemenz ins Spiel gehen wie in Kasachstan', forderte der Bundestrainer: 'Die drei Punkte wollen wir unbedingt holen.' Den Schlendrian, der sich in Astana nach der Pause einschlich, hat Löw in den Teamsitzungen deutlich angesprochen. 'Wir dominieren das Spiel und verlieren plötzlich den roten Faden', kritisierte auch Teammanager Oliver Bierhoff und warnte: 'Gegen Kasachstan ist es gut gegangen, aber gegen starke Gegner wird das anders aussehen.'

Zur Aufstellung: Das Tor hütet Manuel Neuer. In der Abwehrkette agieren Kapitän Philipp Lahm, Per Mertesacker, Jerome Boateng und Marcel Schmelzer. Im defensiven Mittelfeld spielen heute Ilkay Gündogan neben Sami Khedira. Marco Reus agiert in der Offensive zusammen mit Mesut Özil und Thomas Müller. Mario Götze ist die einzige Spitze.

Statt Mario Gomez, der mit einer Zerrung ausfällt, kommt auch heute wieder der Dortmunder Mario Götze als verkappte Sturmspitze zum Einsatz. Ersatzmann für Benedikt Höwedes (Muskelverhärtung) in der Innenverteidigung ist der Münchner Jerome Boateng. Zudem fehlen Löw Julian Draxler (Gehirnerschütterung) und Bastian Schweinsteiger (Gelbsperre).

Wie beim Hinspiel möchte Löw den kasachischen Abwehrriegel erneut mit feinen Ballstafetten und Tempofußball knacken. 'Es ist nicht immer einfach, wenn der Gegner vor dem Sechzehner eine Wand aufbaut', erklärte Kapitän Philipp Lahm. 'Wir müssen versuchen, wie im Hinspiel ein frühes Tor zu erzielen, damit die Weichen gestellt sind', empfahl Marco Reus, der nach seiner Gelbsperre ins Team zurückkehrt.

Die deutsche Nationalmannschaft tritt heute zum zweiten WM-Qualifikationsspiel gegen Kasachstan an. Bundestrainer Joachim Löw erwartet von seiner Mannschaft vier Tage nach dem 3:0 in Astana erneut eine konzentrierte Leistung und einen klaren Sieg gegen den Außenseiter.

Hallo und herzlich willkommen beim Live-Ticker von der WM-Qualifikation. Heute berichten wir ab 20.30 Uhr vom Spiel Deutschland gegen Kasachstan.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Wahnsinn 
Cleverer Hund überwindet Gartenzaun mit Trick

Kaum zu glauben, wie der Hund es schafft zu seinen Freunden zu gelangen. Video

Anzeige


Anzeige
shopping-portal