Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Ergebnisse >

1899 Hoffenheim - Hamburger SV 1:4 - das Spiel im Protokoll

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Hoffenheim - Hamburg 1:4

12.05.2013, 10:02 Uhr | t-online.de

Aktuelles Ergebnis:

1:4

0:1 Son (18.)

0:2 Aogo (35.)

0:3 Jiracek (60.)

1:3 Volland (61.)

1:4 Rudnevs (88.)

11.05.2013, 15:30 Uhr
Sinsheim, Rhein-Neckar-Arena
Zuschauer: 30.150 (ausverkauft)

Das war's im Live-Ticker mit dem Spiel 1899 Hoffenheim gegen den Hamburger SV. Morgen geht's ab 13.15 Uhr mit den neun Spielen der 2. Liga weiter. Bis dann!

Mit einer klaren 1:4-Heimniederlage gegen den Hamburger SV verabschiedet sich Hoffenheim von den eigenen Fans - aber noch nicht aus der Bundesliga. Die TSG hat als Tabellen-17. nun im letzten Spiel gegen Dortmund immer noch die Möglichkeit, mit einem Sieg die Klasse zu halten - entsprechende Ergebnisse der anderen Partien vorausgesetzt. Heute bekam das Team von Markus Gisdol seine Nervosität dagegen nie in den Griff und verlor trotz großen Einsatzes auch in dieser Höhe verdient gegen erstaunlich gut aufgelegte Hamburger. Die hatten bis dahin in vier Partien bei Hoffenheim erst ein Tor geschossen, und halten sich mit dem heutigen Viererpack als Siebter alle Optionen auf einen Europa-League-Platz offen. Am nächsten Samstag wartet Leverkusen auf den HSV.

90. Minute:
Aus! Schiedsrichter Christian Dingert pfeift die Partie ab.

90. Minute:
Alles klar in Hoffenheim. Die TSG hat resigniert, die Hamburger lassen den Ball dagegen nur noch locker durch die eigenen Reihen laufen.

90. Minute:
Seit einigen Minuten verlassen die Hoffenheimer Zuschauer in Scharen die Arena. Zu hören sind nur noch die HSV-Anhänger.

90. Minute:
Drei Minuten Nachspielzeit werden angezeigt.

90. Minute:
auswechslung Maximilian Beister kommt für Petr Jiracek ins Spiel

89. Minute:
Das war ein prima Pass von Badelj, der heute einen überzeugenden Auftritt hinlegt. Der Kroate zählt zu den besten Hamburgern.

88. Minute:
tor Tooooooooooor für den HSV! 1:4 durch Rudnevs! Badelj legt den Ball sehr schön aus dem Mittelfeld in den Lauf von Rudnevs, der aus 14 Metern flach mittig zum vierten Hamburger Tor einschießen kann

87. Minute:
chance Den folgenden Freistoß tritt Salihovic von links herein. Der Ball wird abgewehrt, aus der Distanz haut Ludwig den Abpraller mit links über das Hamburger Tor!

86. Minute:
gelb Diekmeier reißt Firmino links am Strafraum um und sieht die erste Gelbe Karte der Partie.

85. Minute:
Hoffenheim kann nicht mehr wechseln. Abraham wird mit Eis im Nacken behandelt, die Gastgeber spielen nur zu zehnt weiter.

84. Minute:
Abraham bricht in der Nähe der Seitenlinie zusammen, weder ein Gegner noch der Ball sind in der Nähe. Der Hoffenheimer wird sofort auf dem Platz behandelt. Er scheint Kreislaufprobleme zu haben.

83. Minute:
Hoffenheims Trainer Gisdol hat nun sein Wechselkontingent erschöpft und setzt auf volle Offensive.

82. Minute:
auswechslung Igor de Camargo kommt für Niklas Süle ins Spiel

82. Minute:
auswechslung Andreas Ludwig kommt für Sebastian Rudy ins Spiel

81. Minute:
ecke Salihovic schlägt eine weitere Hoffenheimer Ecke von links herein, Abraham kann seinen Kopfball danach nicht genau platzieren.

80. Minute:
Hoffenheim läuft allmählich die Zeit weg. Es sind nur noch gut zehn Minuten zu spielen.

79. Minute:
Der eingewechselte Rudnevs hat nur gute Erinnerungen an Hoffenheim: Im Hinspiel erzielte der HSV-Stürmer beide Treffer zum 2:0-Sieg.

78. Minute:
auswechslung Artjoms Rudnevs kommt für Heung-Min Son ins Spiel

77. Minute:
Son ist vom Platz geführt worden, die Hamburger machen nun erstmal zu zehn weiter.

76. Minute:
Son ist nach einem Zweikampf legen geblieben und scheint einen Krampf erlitten zu haben. Der Hamburger wird auf dem Platz behandelt.

75. Minute:
Die Schlussviertelstunde hat begonnen. Hoffenheim berennt den Hamburger Strafraum. Aber dort ist im Moment kein Durchkommen.

74. Minute:
chance Ganz knapp! Salihovic hebt den folgenden Freistoß mit links über die Hamburger Mauer - aber auch um Zentimeter über das Tor vor Adler!

73. Minute:
Rajkovic legt Johnson 18 Meter vor dem Tor in mittiger Position. Den folgenden Freistoß legt sich Salihovic zurecht.

72. Minute:
chance Rudy hebt den Ball von links in den Strafraum auf Johnson, der die Kugel aus dem Lauf aber nur über das Tor von Adler lenken kann!

71. Minute:
Rund 20 Minuten verbleiben Hoffenheim noch, um die Partie hier zu drehen. Die Hausherren versuchen es mit Macht.

70. Minute:
Der HSV dreht noch einmal auf: Rincon taucht am Fünfmeterraum auf, will aus der Drehung schießen. Thesker blockt den Schuss des Venezolaners ab.

69. Minute:
chance Son stürmt nach Badelj-Pass in den TSG-Strafraum, wird noch von Abraham verfolgt. Der HSV-Stürmer kommt zu Fall, Casteels fischt den Ball gerade noch weg!

68. Minute:
Der folgende Freistoß durch Salihovic wird von der Hamburger Deckung abgewehrt.

67. Minute:
Jiracek reißt Beck an der Seitenauslinie um. Es gibt einen Freistoß für Hoffenheim aus gut 35 Metern.

66. Minute:
chance Gute Aktion! Son legt genau vor dem Strafraum quer auf Skjelbred, der auf Badelj abtropfen lässt. Dessen Flachschuss geht knapp links vorbei!

65. Minute:
auswechslung Per Skjelbred kommt für Dennis Aogo ins Spiel

64. Minute:
Hoffenheim spielt nun mit viel Biss, muss vorne aber viel konzentrierter agieren.

62. Minute:
Gibt es doch noch einmal Hoffnung für Hoffenheim? Der Anschlusstreffer für die TSG fiel sehr schnell nach dem dritten Hamburger Tor, hier könnte also doch noch etwas gehen für die Kraichgauer.

61. Minute:
tor Tooooooor für Hoffenheim! 1:3 durch Volland! Die Hamburger kriegen hinten den Ball nicht weg, Johnson legt im 16er per Hacke auf Volland zurück, der mit einem strammen Schuss von rechts aus zehn Metern trifft!

60. Minute:
tor Tooooooooooor für den HSV! 0:3 durch Jiracek! Van der Vaarts Freistoß wird per Kopf abgewehrt, den Abpraller verzieht Diekmeier aus 17 Metern. Der Ball landet bei Jansen, dessen verunglückten Querschläger Jiracek am langen Pfosten aus fünf Metern einschießt!

59. Minute:
Auf der Gegenseite hebt van der Vaart einen Freistoß von der linken Seite vors Tor.

57. Minute:
chance Nun probiert es Salihovic mit rechts. Der Hoffenheimer zieht aus 17 Metern nach einer Kopfballablage von Schipplock ab, verfehlt das HSV-Tor aber klar!

56. Minute:
Salihovic hebt einen Freistoß von der rechten Seite aus 30 Metern in den Strafraum. Der Ball wird aber abgewehrt.

55. Minute:
chance Volland lässt auf der rechten Seite alle stehen, zieht in die Mitte und hält aus 17 Metern knallhart drauf. Adler kann den Linksschuss gerade noch mit beiden Fäusten zur Seite abwehren.

54. Minute:
chance Beck stürmt über die rechte Seite in den Strafraum, legt den Ball dann flach in die Mitte auf Schipplock. Adler kommt raus und fischt die Kugel sicher weg!

53. Minute:
Hoffenheims Torwart Casteels konnte heute noch keinen einzigen Ball halten, fing nur zwei Flanken an. Diese und mehr Zahlen unter SPIELERVERGLEICH

52. Minute:
chance Kann man machen! Badelj zirkelt den Ball aus 18 Metern in Richtung Tor. Casteels sieht den verdeckten Schuss spät, der Ball geht links neben den Pfosten!

51. Minute:
Die Hoffenheimer Ecken waren bedeuteten bislang keine Gefahr für die Hamburger Abwehr. Einzig ein Freistoß von Salihovic führte in der ersten Hälfte zu einer Torchance.

50. Minute:
ecke Salihovic tritt eine weitere Hoffenheimer Ecke von rechts herein. Im 16er lässt Firmino den Ball ins Toraus abprallen.

49. Minute:
Volland legt den Ball in den 16er auf Schipplock, der sofort quer auf Rudy legt. Der verpasst die Kugel aber.

48. Minute:
Hoher Besuch in der Sinsheimer Arena: Bundestrainer Joachim Löw verfolgt die Partie zusammen mit seinem Co Hansi Flick. Hinter den beiden sieht Dietmar Hopp mit versteinerter Miene auf das Spiel.

47. Minute:
Das sieht doch schon mal gut aus: Der Regen hat aufgehört, ab und an guckt nun die Sonne heraus.

46. Minute:
auswechslung Fabian Johnson kommt für Tobias Weis ins Spiel

46. Minute:
schiri Weiter geht's! Schiri Dingert pfeift die zweite Hälfte an. Der HSV hat Anstoß.

Mit 0:2 liegt Hoffenheim im Alles-oder-Nichts-Spiel gegen den Hamburger SV hinten. Bei der TSG stimmt zwar der Einsatz, aber das Team von Trainer Gisdol wirkt verunsichert und nervös. Der drohende Abstieg scheint an den Nerven der Kraichgauer zu zehren. Die Gäste agieren dagegen abgeklärt, lassen sich von der Hoffenheimer Hektik nicht anstecken und kamen durch zwei schöne Kombinationen zur verdienten Führung. Die TSG muss sich im zweiten Durchgang steigern, will sie hier noch das Ruder rumreißen. Es bleibt spannend!

45. Minute:
schiri Das war's im ersten Durchgang! Schiedsrichter Dingert pfeift zur Pause.

45. Minute:
ecke Und gleich die nächste Ecke hinterher. Noch einmal probiert es Salihovic von links. Auch dieser Ball wird abgewehrt.

45. Minute:
ecke Kurz vor dem Halbzeitpfiff gibt es die erste Ecke für Hoffenheim. Von links läuft Salihovic an.

44. Minute:
Da gab es ein ziemliches Durcheinander in der Hamburger Deckung nach dem Freistoß von Salihovic! Die Gäste können sich beim reaktionsschnellen Jansen bedanken, dass die Null noch steht.

43. Minute:
chance Was für eine Chance! Adler unterläuft den folgenden Freistoß, Firmino köpft auf das leere Tor, wo Jansen aber auf der Linie rettet!

42. Minute:
Salihovic legt sich den Ball zu einem Freistoß von links aus über 30 Metern zurecht.

41. Minute:
Hoffenheim formiert sich neu in der Abwehr, aber die Hamburger spielen lieber erstmal quer und sichern damit den Ball.

40. Minute:
Süle patzt in der Rückwärtsbewegung gegen Son, der den Ball zu van der Vaart weiterleitet. Über erneut Son kommt die Kugel zu Aogo, der aber auch nicht abschließen kann. Das haben die Hamburger zu kompliziert gemacht.

39. Minute:
Bei der jetzigen Konstellation auf den anderen Plätzen erhält sich der HSV bei diesem Spielstand tatsächlich noch die Chance auf das Erreichen eines Europa-League-Platzes.

38. Minute:
Nun erklingen auch Schmähgesänge der Hamburger Anhänger gegen Hoffenheim aus dem Gästeblock.

37. Minute:
Nun ist es noch ein bisschen stiller im Stadion geworden. Zu hören sind dagegen die mitgereisten Hamburger Fans, die hier nun ordentlich Stimmung machen.

36. Minute:
Oha, das könnte schon der K.o. für Hoffenheim sein. Für Aogo ist es dagegen sein zweites Bundesligator für den Hamburger SV.

35. Minute:
tor Toooooooooor für den HSV! 0:2 durch Aogo! Van der Vaart habt den Ball aus dem Mittelkreis auf die rechte Seite raus zu Son, der bis an den Fünfmeterraum durchmarschiert, Thesker abschüttelt und an Casteels vorbei auf Aogo am langen Pfosten ablegt. Der Braucht die Kugel aus zwei Metern nur noch ins leere Tor einzuschieben!

35. Minute:
Diekmeier treibt den Ball über die rechte Seite nach vorn, legt ab auf Son. Dessen Flanke fängt Casteels sicher ab.

34. Minute:
Beide Teams gehen hier weiterhin mit viel Körpereinsatz zur Sache. Da ist ordentlich Feuer drin.

33. Minute:
Wieder liegen zwei Spieler auf dem Rasen. Diekmeier hat Schipplock zu Fall gebracht. Es gibt einen Freistoß für Hoffenheim von der Mittellinie.

32. Minute:
Salihovic setzt im 16er nach einer Rechtsflanke zu einem Flugkopfball aus 13 Metern an, trifft aber nur Diekmeier mit dem Ball im Gesicht.

31. Minute:
chance Aogo läuft auf der linken Seite fast bis an die Grundlinie durch. Seine flache Hereingabe ist aber ehr ein Torschuss, den Casteels sicher abfängt.

30. Minute:
Eine halbe Stunde ist rum und es ist ein bisschen ruhiger geworden auf den Tribünen. Die Hamburger Führung geht bislang in Ordnung, da die Gäste hier mehr ins Spiel investieren.

29. Minute:
Das war eine Riesenchance für die Gäste, hier zu erhöhen! Dabei hatte Son den Ball noch etwas zu ungenau in den Lauf von Jiracek gespielt, der danach fast alles richtig machte.

28. Minute:
chance Knappes Ding! Son spielt den Ball nach rechts in den Lauf von Jiracek, der allein auf Casteels zuläuft. Der Hamburger will den Ball aus 14 Metern mit links in die links Ecke schlenzen, verfehlt das Tor aber um wenige Zentimeter!

27. Minute:
Hier sind mittlerweile alle schön durchnässt. Der Regen hört einfach nicht auf. Da kommen einige Bälle auch mal nicht an.

26. Minute:
Hamburgs Badelj hatte bislang zehn Ballkontakte, verlor die Kugel aber fünfmal. Diese und mehr Zahlen unter SPIELERVERGLEICH.

25. Minute:
chance Kann man mal machen: Badelj hebt den Ball von der Mittellinie mit rechts auf das Hoffenheimer Tor, denn Casteels steht weit davor. Der Ball geht aber knapp drüber!

24. Minute:
"Wir wollen euch siegen sehen", skandieren die Hoffenheimer Fans. Die Hoffnung hat hier noch keiner aufgegeben.

23. Minute:
Volland probiert es von der Strafraumgrenze aus. Sein Schuss ist aber zu ungenau und geht klar am Tor vorbei.

22. Minute:
Jiracek arbeitet mit viel Armeinsatz gegen Firmino. Schiedsrichter Dingert hat kein Foul gesehen und lässt weiterspielen.

21. Minute:
Die Fans lassen sich aber nicht hängen: Auf den Tribünen herrscht weiter gute Stimmung, die Anhänger unterstützen ihr Team lautstark.

20. Minute:
70 Minuten hat die TSG aber noch, um die Partie hier zu drehen. Wenn Hoffenheim verliert, ist der Abstieg nahezu besiegelt.

19. Minute:
Eine Ecke, eine weitere Torchance - und schon führt der HSV. Das sieht gar nicht so nach dem Abwarten aus, das Trainer Fink zuvor angekündigt hat.

18. Minute:
tor Toooooooooor für den HSV! 0:1 durch Son! Diekmeier flankt von der rechten Seite an den Elfmeterpunkt, wo Son zum Kopfball hochsteigt und Süle überspringt. Casteels rutscht bei seinem Abwehrversuch weg, der Ball landet in einer Bogenlampe in der langen linken Ecke!

17. Minute:
Jansen klärt mit einer Grätsche gegen Beck, van der Vaart startet danach einen Konter über links.

16. Minute:
chance Was für ein Pfund! Salihovic stürmt auf der linken Seite an den HSV-Strafraum, zieht dann mit links aus 18 Metern ab. Sein Schuss rauscht knapp über die Latte!

15. Minute:
Nun flankt Diekmeier sehr schön von der rechten Seite in die Mitte, wo van der Vaart lauert. Casteels kommt raus und fängt den Ball ab.

14. Minute:
Jiracek schickt Diekmeier die rechte Seitenlinie entlang. Aber der Rechtsverteidiger legt sich den Ball zu weit vor, Thesker klärt die Situation.

13. Minute:
Adler versucht bei einem Anschlag 25 Meter vor dem Tor etwas Ruhe in die teilweise hektische Partie reinzubringen.

12. Minute:
Badelj legt Rudy im Mittelfeld. Beide Mannschaften gehen hier richtig zur Sache. Für beide Teams steht aber auch einiges auf dem Spiel.

11. Minute:
Etwas mehr als zehn Minuten sind in Sinsheim nun gespielt. Bislang fehlen hier die spielerischen Höhepunkte. Der Einsatz stimmt dagegen auf beiden Seiten.

10. Minute:
Schiedsrichter Dingert beruhigt die Gemüter recht schnell und die Partie kann ohne Gelbe Karten weitergehen.

9. Minute:
Van der Vaart gerät nach einem Zweikampf an der Seitenlinie mit Weis aneinander. Sofort kommt es zur Rudelbildung.

8. Minute:
Die Gäste haben bislang eine Ballbesitzquote von 54,5 Prozent. Diese und mehr Statistiken unter TEAMVERGLEICH.

7. Minute:
"Wir müssen lange die Null halten und Geduld haben", gab HSV-Trainer Thorsten Fink noch kurz vor dem Anstoß als Motto aus. Die Gäste wollen abwarten, wie Hoffenheim agiert.

6. Minute:
Beide Teams wollen sich hier nicht in die Karten schauen lassen und beginnen eher verhalten.

5. Minute:
Firmino tanzt auf der linken Seite Jiracek aus, seine Hereingabe erreicht aber keinen Mitspieler. Adler nimmt den Ball locker auf.

4. Minute:
chance Ganz gefährlich! Jansen verlängert die Ecke mit dem Kopf in Richtung langer Pfosten, Casteels fliegt unter dem Ball hindurch. Doch hinten rutscht auch Son knapp an der Kugel vorbei!

3. Minute:
ecke Van der Vaart tritt die erste Ecke der Partie von rechts herein.

2. Minute:
Tolle Atmosphäre in der restlos ausverkauften Sinsheimer Arena. Allerdings regnet es Bindfäden. Mal sehen, wie sich das auf das Spielgeschehen auswirkt.

1. Minute:
Auf geht's! Schiedsrichter Christian Dingert pfeift die Partie an. Hoffenheim hat Anstoß. Auch unterwegs immer auf Ballhöhe: Die neue Herzrasen-App ist da! Deutschlands schnellster und innovativster Mobil-Ticker mit vielen neuen Funktionen. Mehr Infos hier!.

Die Hamburger haben weiterhin einige Ausfälle zu verkraften: Arslan (Kreuzband), Mancienne (Hüfte), Kacar (Knie), Berg (Hüfte) und Lam (Knie) fehlen gegen die TSG. Dagegen kehren der zuletzt gelbgesperrte Adler sowie Jansen nach Magen-Darm-Problemen zurück. Vorgabe von Thorsten Fink für heute: "Wir dürfen keine Hektik aufkommen lassen und keine dummen Fouls machen."

Es ist kaum zu glauben: Der Hamburger SV hat trotz der weitgehend verkorksten Saison immer noch die rechnerische Möglichkeit auf einen Europa-League-Platz. Mindestvoraussetzung: Ein Sieg heute bei Hoffenheim. "Diese Chance sollten wir uns wahren", verlangt Trainer Thorsten Fink ? weiß aber auch: "Für Hoffenheim geht es um die Existenz, wir müssen richtig gegenhalten."

"Wir machen alles für den sportlichen Erfolg", verspricht TSG-Trainer Markus Gisdol, "aber ich werde nicht anfangen zu rechnen." Dabei ist die Heimbilanz gegen den HSV kaum zu toppen: Aus vier Duellen zu Hause holten die Kraichgauer zehn Punkte bei 12:1 Toren. Bei den Gastgebern fehlt der gelbgesperrte Vestergaard, für den der 17-jährige Niklas Süle sein Bundesliga-Debüt gibt.

Alles oder nichts in Sinsheim: Hoffenheim braucht heute gegen den Hamburger SV drei Punkte, um den Abstiegsrang zu verlassen ? eine Augsburger Niederlage gegen Bayern München vorausgesetzt. Die Arena an der A 6 ist seit Wochen ausverkauft, an die Zuschauer wurden Fanklatschen und blau-weiße Pappschilder verteilt.

Hallo und herzlich willkommen beim Live-Ticker von der Bundesliga. Am 11. Mai berichten wir ab 15.15 Uhr vom Spiel 1899 Hoffenheim gegn den Hamburger SV.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Rutschpartie des Jahres 
Selbst der Schneepflug scheitert an diesem Hügel

Das Video begeistert schon mehr als 22 Millionen Menschen im Internet. Video

Anzeige


Anzeige
shopping-portal