Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Ergebnisse >

Gladbach - TSG Hoffenheim live: Bundesliga im Live-Ticker

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Bundesliga Live-Ticker  

Gladbach - Hoffenheim 2:2

21.02.2014, 17:57 Uhr | t-online.de

Aktuelles Ergebnis:

2:2

1:0 Herrmann (4.)

2:0 Jantschke (18.)

2:1 Firmino (56.)

2:2 Salihovic (81.)

22.02.2014, 15:30 Uhr
Mönchengladbach, Borussia-Park
Zuschauer: 49.830

Und das war es aus dem Borussia-Park. Bei uns geht es um 18.15 Uhr weiter mit dem Spiel Wolfsburg gegen Leverkusen. Viel Spaß auch dabei!

Borussia Mönchengladbach bleibt 2014 sieglos. Dabei führte die Mannschaft von Trainer Lucien Favre hier schon 2:0 gegen die TSG Hoffenheim. Doch nach dem Anschlusstreffer der Gäste wurde die Borussia immer nervöser und kassierte tatsächlich noch das 2:2. Hoffenheim beweist Moral und darf sich letztlich über einen verdienten Punkt freuen.

90. Minute:
Dann ist Schluss! Kein Sieger zwischen Gladbach und Hoffenheim.

90. Minute:
Noch ein Freistoß aus ganz guter Position für die Borussia rechts am Strafraum. Kruse legt sich den Ball zurecht, schießt ihn dann aber doch nur in die Mauer. Da kann man auch mehr draus machen.

90. Minute:
Freistoß für Borussia M'gladbach

90. Minute:
Kruse geht links noch einmal durch, flankt dann aber in den Rücken von Herrmann. Und so reicht es nur zum Einwurf.

90. Minute:
Zwei Minuten werden nachgespielt.

90. Minute:
Salihovic aus der Distanz - mit dem rechten Fuß. Der Ball geht weit vorbei.

89. Minute:
auswechslung Peniel Mlapa kommt für Granit Xhaka ins Spiel

88. Minute:
Es ist auch merklich ruhiger geworden im Borussia-Park. Spätestens das 2:2 hat sich hier als Stimmungskiller erwiesen.

87. Minute:
Insgesamt ist das 2:2 durchaus gerecht. Beide Mannschaften hatten gute, aber auch weniger gute Momente in dieser Partie.

86. Minute:
auswechslung Fünf Minuten noch. Favre wechselt noch mal und bringt Younes für Hrgota.

85. Minute:
Kruse mit zwei Gladbacher Ecken, einer von links und der nächsten von rechts. Hoffenheim lässt sich aber kein zweites Mal in diesem Spiel überraschen.

84. Minute:
ecke Eckstoß für Borussia M'gladbach

84. Minute:
ecke Eckstoß für Borussia M'gladbach

83. Minute:
Gladbach verspielt eine 2:0-Führung. Und stellt sich in Sachen Gegentore ähnlich geschickt an wie Hoffenheim vor der Pause.

82. Minute:
auswechslung Havard Nordtveit kommt für Raffael ins Spiel

81. Minute:
tor Toooooooooooor! 2:2 durch Salihovic. Der Bosnier nimmt Anlauf und knallt den Ball mit links halbrechts in die Maschen. Ter Stegen kann nichts machen.

80. Minute:
elfer Elfmeter für Hoffenheim! Stranzl reagiert nach einem harmlosen Pass zu spät und ist dann im Hintertreffen gegen Johnson. Schiri Stieler zeigt nach dem Tritt in die Waden zurecht auf den Punkt.

79. Minute:
Gladbach spielt die Angriffe in dieser Phase nicht gut aus, Hoffenheim überbietet sich in Sachen Präzision auch nicht gerade in Kreativität. Trotzdem hat man in diesem merkwürdigen Spiel irgendwie das Gefühl, das stets und ständig etwas passieren kann.

77. Minute:
Markus Gisdol ist damit durch mit seinen Wechseln, Lucien Favre hat hingegen noch gar nicht getauscht.

76. Minute:
auswechslung Anthony Modeste kommt für Sven Schipplock ins Spiel

76. Minute:
auswechslung Jannik Vestergaard kommt für Tobias Strobl ins Spiel

76. Minute:
ecke Xhaka kommt nach der Ecke aus der Distanz zum Schuss, Casteels hält sicher.

75. Minute:
Noch ein Konter, diesmal besser gespielt. Kruse passt von rechts nach innen an den Elfmeterpunkt, wo Strobl aber vor Raffael zur Ecke klären kann.

74. Minute:
Gladbach kontert, aber Kruse lässt sich rechts zu weit abdrängen und flankt dann komplett harmlos direkt in die Arme von Casteels.

73. Minute:
Strobl hält Kruse fest, Schiri Stieler belässt aber auch in dieser Szene bei einer Ermahnung.

72. Minute:
Gladbach jetzt oft mit neun Mann am eigenen Strafraum. Nur Kruse steht etwas weiter vorn. Es wird immer enger für die Gastgeber.

71. Minute:
Salihovic schießt seine Freistöße jetzt etwas höher, aber immer noch nicht hoch genug. Die Gladbacher klären wieder relativ locker.

70. Minute:
Freistoß für 1899 Hoffenheim

68. Minute:
chance Firmino bedient Salihovic im Strafraum. Der muss aber von rechts mit rechts schießen und kommt im Fallen nicht an ter Stegen vorbei.

66. Minute:
Volland per Kopf nach der Ecke durch Salihovic von rechts, der Ball geht am kurzen Eck vorbei.

65. Minute:
ecke Eckstoß für 1899 Hoffenheim

64. Minute:
Das Spiel befindet sich jetzt in seiner besten Phase. Es geht rauf und runter, mit Abschlüssen im Minutentakt auf beiden Seiten.

63. Minute:
Raffael zieht ab, trifft aus 15 Metern mit rechts aber nur das rechte Außennetz.

63. Minute:
Auf der anderen Seite Volland mit einem Kopfball aus zehn Metern, der allerdings deutlich rechts vorbei geht.

62. Minute:
chance Schnell ausgeführter Freistoß der Gladbacher. Casteels ist schon geschlagen, aber Süle klärt mal wieder für seinen Keeper vor der Linie - diesmal gegen Korbs Schuss.

60. Minute:
Eine Stunde ist vorbei. Alles wieder drin in dieser Partie. Und Tore fallen hier ja heute auch mal ohne jegliche Vorwarnung.

59. Minute:
chance Riesenchance für Hrgota, der nach feiner Vorarbeit durch Kruse auf rechts frei zum Kopfball kommt, den aus sieben Metern aber zu zentral setzt und deshalb nicht an Casteels vorbeikommt.

58. Minute:
ecke Eckstoß für Borussia M'gladbach

57. Minute:
Hoffenheim ist wieder dran, auch das Tor lag jetzt aber nicht wirklich in der Luft.

56. Minute:
tor Tooooooooooooor! 2:1 durch Firmino. Volland hat rechts viel zu viel Platz und kann ungehindert flanken. Vorn am Fünfer ist Firmino hellwach und spitzelt den Ball vor ter Stegen mit langem Bein über die Linie.

55. Minute:
chance Im Gegenzug Korb mit einer Einzelaktion. Von rechts zieht er zur Mitte und dann mit links ab, Casteels pariert.

54. Minute:
chance Salihovic wieder mit einem eher flach hereingezogenen Freistoß von links. Der Ball rutscht diesmal aber an den Fünfer durch, wo Volland dann aber zu überrascht ist und den Ball beinahe zufällig richtig Tor bugsiert. Ter Stegen lässt sich nicht überraschen und hält sicher.

53. Minute:
Freistoß für 1899 Hoffenheim

52. Minute:
Noch kommt Hoffenheim nicht wirklich durch, das Zusammenspiel ist auch weiter ausbaufäig. Firmino und Volland reiben sich zu oft in Einzelaktionen auf.

50. Minute:
chance Stark gespielt von Raffael, der von rechts fast auf Höhe der Grundlinie einen Ball nach innen spielt. Daems ist links im 16er nachgerückt, schießt den Ball mit links letztlich aber deutlich am Tor vorbei.

49. Minute:
Hoffenheim bemüht sich, versucht Gladbach früh zu attackieren und Druck aufzubauen. Die Borussia hofft mehr und mehr auf Konter.

47. Minute:
Die Borussia beginnt ein wenig unkonzentriert. Erst ter Stegen mit einem ungenauen Pass im Spielaufbau, dann Daems mit einer riskanten Rückgabe. Beides bleibt allerdings folgenlos.

46. Minute:
Kein Wechsel bei den Gladbachern.

46. Minute:
auswechslung Jiloan Hamad kommt für Kai Herdling ins Spiel

46. Minute:
schiri Der zweite Durchgang läuft, diesmal hat Hoffenheim angestoßen.

Kein wirklich berauschendes Spiel bisher, aber Gladbach nimmt die Angebote der Hoffenheimer dankend an. Erst patzte Casteels vor dem 1:0 beim Herauslaufen, dann fühlte sich nach einer Ecke der Borussia niemand in der TSG-Defensive für Jantschke zuständig, der zum 2:0 einköpfte. Insgesamt geht die Führung für die Gastgeber in Ordnung, noch aber sind hier 45 Minuten zu spielen und dass Hoffenheim Tore schießen kann, ist durchaus keine neue Erkenntnis. Mal sehen, wie es hier gleich weitergeht. Dran bleiben!

45. Minute:
schiri Pause im Borussia-Park! Gladbach führt 2:0 gegen Hoffenheim.

45. Minute:
Auf der Gegenseite muss Beck noch einmal im eigenen 16er klären, dann ist diese erste Halbzeit vorbei.

45. Minute:
Dann probiert es Salihovic mit links aus 19 Metern, ter Stegen hat ein bisschen Mühe und packt erst im Nachfassen zu.

44. Minute:
Salihovic mit dem nächsten Freistoß vom rechten Flügel, der erneut nur kniehoch in den 16er fliegt und deshalb wieder keinen Abschluss nach sich zieht.

43. Minute:
Freistoß für 1899 Hoffenheim

41. Minute:
Immerhin: Die Sonne zeigt sich über dem Borussia-Park. Das kommt gerade recht, wo auf dem Platz nicht mehr viel Erwärmendes passiert.

40. Minute:
Noch fünf Minuten bis zur Pause. Der Ballbesitz ist inzwischen fast ausgeglichen, ein Beleg dafür, dass Gladbach deutlich nachgelassen hat.

39. Minute:
User "eff99" fragt nach den mitgereisten Gästefans? Rund 700 werden es sein, von ihnen ist aber nicht viel zu hören im Borussia-Park.

37. Minute:
Hoffenheim wird ein bisschen stärker, weil Gladbach jetzt nicht mehr viel tut und anscheinend den komfortablen Vorsprung in die Kabine schaukeln will.

36. Minute:
chance Nicht schlecht. Herdling dreht sich rechts am Fünfer geschickt um Jantschke und zieht dann ab. Der Ball geht hoch am linken Eck vorbei, ter Stegen wäre machtlos gewesen.

34. Minute:
Schiedsrichter Tobias Stieler, der bisher wenig Probleme hat, ermahnt Schipplock nach einem Foul in der Rückwärtsbewegung. Ansonsten ist das eine anständige Partie bisher.

32. Minute:
Die Borussia kann sich etwas zurückziehen und auf Konter lauern. Gerade im defensiven Umschaltspiel haben die Gäste heute Probleme.

31. Minute:
Ter Stegen ist nach einer Flanke von rechts zur Stelle. Diesmal lässt er den Ball allerdings nach vorne abprallen, Stranzl hilft und schlägt ihn danach gleich mal weit weg.

30. Minute:
30 Minuten sind vorbei. Hoffenheim spielt defensiv wieder ähnlich vogelwild wie so oft in der Hinrunde. Und die Gladbacher nutzen das gut aus, kommen immer wieder zu Chancen.

29. Minute:
chance Fast das 3:0! Herrmann dringt nach Ballgewinn von Korb links in den gegnerischen Strafraum ein und schießt mit links am herausstürzenden Casteels vorbei. Süle verhindert das dritte Gegentor mit einer Rettungstat kurz vor der Linie.

28. Minute:
Knapp 60 Prozent Ballbesitz für die Borussia, auch optisch sind die Gastgeber überlegen. Die Führung geht in Ordnung, auch wenn das 2:0 vielleicht etwas zu deutlich ist.

26. Minute:
gelb Strobl kann den schnelleren Herrmann nur noch unsauber stoppen und sieht die erste Gelbe Karte in dieser Partie.

25. Minute:
Freistoß durch Salihovic vom rechten Flügel. Wieder zieht der Bosnier den Ball flach vor das Tor, wieder bringt das nichts ein. Ob das wirklich so gewollt ist?

24. Minute:
Freistoß für 1899 Hoffenheim

22. Minute:
Hoffenheim mit Schipplock, der aus der Drehung mit rechts aus 16 Metern flach draufhält. Ter Stegen steht gut und hält den Ball wieder ganz sicher fest.

21. Minute:
Die Ecke vor dem 2:0 kam übrigens von Raffael, der sich damit einen Assist gutschreiben darf. Es war das erste Tor nach einem Eckball für die Borussia überhaupt in dieser Spielzeit.

19. Minute:
Auch da sah Hoffenheims Hintermannschaft nicht wirklich gut aus, auch wenn zumindest Casteels diesmal keine Mitschuld trifft.

18. Minute:
tor Tooooooooooooor! 2:0 durch Jantschke. Ecke von links für Gladbach. Vorn am Fünfer verpassen alle, dafür steht dahinter Jantschke goldrichtig und nickt den Ball aus kurzer Distanz ein.

18. Minute:
ecke Eckstoß für Borussia M'gladbach

17. Minute:
chance Schöne Einzelaktion von Hrgota, der sich rechts am Hoffenheimer Strafraum gegen Süle durchsetzt und dann aus 16 Metern mit links abzieht. Casteels wehrt stark zur Seite ab.

16. Minute:
Xhaka probiert es mit einem Linksschuss aus 20 Metern, der Ball setzt kurz vor Casteels noch einmal auf, Hoffenheims Torwart hält fest.

15. Minute:
ecke Noch einmal Eckball für Hoffenheim, diesmal von rechts. Ter Stegen fischt den Ball locker aus der Luft.

14. Minute:
chance Zwei Ecken durch Salihovic von links. Beide kommen zu flach, dennoch hat Volland nach der zweiten die Schusschance aus 20 Metern, scheitert aber am stark reagierenden ter Stegen.

14. Minute:
ecke Eckstoß für 1899 Hoffenheim

13. Minute:
ecke Eckstoß für 1899 Hoffenheim

12. Minute:
Hoffenheim steht sehr hoch und muss aufpassen, dass die Gladbacher das nicht ausnutzen. Durchaus riskant, was die TSG da defensiv spielt.

10. Minute:
Zehn Minuten sind vorbei. Abgesehen vom Treffer ist noch nicht viel passiert. Hoffenheim spielt ganz gut mit, aber noch ohne wirklich torgefährlich zu werden.

9. Minute:
Bei Hoffenheim ist Abraham kurzfristig ausgefallen. Auch ihn zwicken die Adduktoren.

7. Minute:
User "tep2000" fragt nach Arango? Der fehlt weiterhin wegen seiner Adduktorenverhärtung, schlimmer hat es Wendt erwischt, der nach seinem Innenbandriss im Knie bis zu sechs Wochen pausieren muss.

6. Minute:
Wie reagieren die Hoffenheimer? Das wirft die eigene Taktik natürlich ein bisschen über den Haufen, denn zuletzt hatte die Borussia doch einige Mühe, gegen tief stehende Abwehrreihen zum Erfolg zu kommen.

5. Minute:
Klasse gemacht von Herrmann, aber den Treffer muss Casteels natürlich auf seine Kappe nehmen. Da hatte er schon genug Zeit, um sauber zu klären.

4. Minute:
tor Toooooooooooor! 1:0 für Gladbach durch Herrmann. Nach einem langen Ball auf Kruse klärt Casteels weit vor seinem Tor, trifft den Ball beim Abwehrversuch aber alles andere als optimal und spielt ihn direkt zu Herrmann. Der fackelt dann nicht lange und hebt den Ball mit links herrlich aus fast 25 Metern ins verwaiste Tor.

2. Minute:
Das Hinspiel gewann Hoffenheim etwas glücklich 2:1, insgesamt tut sich die Borussia gegen die TSG aber traditionell schwer.

1. Minute:
Schipplock gleich mit einem Schuss von rechts am Strafraum, der Ball fliegt aber drei Meter rechts neben das Tor der Gladbacher.

1. Minute:
Acht Grad in Mönchengladbach, es ist bedeckt, aber trocken. Alles in allem sind das heute ganze gute Bedingungen für Ende Februar.

1. Minute:
Der Ball rollt, die Borussia hat angestoßen.

Die Mannschaften kommen. Und damit kann es dann auch gleich losgehen im Borussia-Park.

Bei der TSG herrscht nach zuletzt sieben Punkte aus drei Spielen konzentrierte Ruhe. Trainer Markus Gisdol sagt dann auch: "Wir sind gut drauf und wollen das auch in dem Spiel zeigen." Im Vergleich zum 4:1-Sieg gegen Stuttgart rückt Rudy für den gesperrten Polanski ins defensive Mittelfeld. Außerdem ersetzt Strobl in der Innenverteidigung Abraham.

"In der Bundesliga ist jedes Spiel ein Kampf. Aber natürlich wollen wir eine gute Leistung bringen und möglichst gewinnen", sagt Trainer Lucien Favre, der weiter auf Arango verzichten muss und außerdem Daems für Wendt auf der linken Abwehrseite bringt. Gegen die Hoffenheimer müsse sein Team "viel Druck machen, ihre Konter antizipieren und intelligent verteidigen", fordert Favre.

Gelingt Borussia Mönchengladbach heute gegen die TSG Hoffenheim endlich der erste Sieg in der Rückrunde? Bisher hat es 2014 gerade einmal zu einem Punkt gereicht, dazu wurden beide Heimspiele Zu-Null verloren. Langsam wird der Abstand zu Platz vier auch immer größer und dazu machen andere Teams von hinten Druck. Klar, dass die Gladbacher da heute gefordert sind.

Hallo und herzlich willkommen beim Live-Ticker von der Bundesliga. Heute berichten wir ab 15.15 Uhr vom Spiel Borussia Mönchengladbach gegen 1899 Hoffenheim.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Verliebte Follower 
Hübsche Schwedin verdreht den Männern den Kopf

Die schöne Pilotin sorgt im Internet nicht nur wegen ihres Jobs für Furore. Video

Anzeige


Anzeige
shopping-portal