Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Ergebnisse >

Darmstadt 98 - Bielefeld im Live-Ticker: Relegation zur 2. Liga

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

2. Bundesliga Relegation im Live-Ticker  

Darmstadt - Bielefeld 1:3

16.05.2014, 15:38 Uhr | t-online.de

Aktuelles Ergebnis:

1:3

Müller (.)

Sahar (.)

Ivana (.)

Hille (.)

16.05.2014, 20:30 Uhr
Darmstadt, Böllenfalltor
Zuschauer: 16.000 (ausverkauft)

Das war das erste Spiel in der Relegation zur 2. Liga, morgen geht es hier schon wieder weiter mit dem Ticker zum DFB-Pokalendspiel. Ab 19.45 Uhr können Sie sich reinklicken, von hier aus erstmal Tschüß und bis bald.

Mit 3:1 gewinnt Arminia Bielefeld das Relegations-Hinspiel beim Drittligisten in Darmstadt und verschafft sich damit eine hervorragende Ausgangsposition für das Rückspiel am Montag. Die Gäste agierten in diesem Duell im Stil einer Spitzenmannschaft, taten über weite Strecken nicht mehr als nötig und waren in den entscheidenen Situation einfach zielorientierter. Spätestens mit dem dritten Treffer durch Joker Hille hatte man den heißblütigen Gastgebern den Zahn gezogen. Am Montag spricht jetzt alles für die Arminia, im Fußball kann aber viel passieren und abschenken werden die Darmstädter die Partie sicher nicht.

90. Minute:
Und dann ist Schluss, Schiri Aytekin pfeift die Partie ab.

90. Minute:
Ortega fängt den für heute wohl letzten hohen Ball ab, der Keeper war heute ein sicherer Rückhalt für die Arminia.

90. Minute:
Zwei Minuten werden nachgespielt, Darmstadts Biada wird im gegnerischen 16er wegen eines Handspiels zurück gepfiffen.

90. Minute:
Es läuft die Schlussminute und man hat hier wahrlich nicht den Eindruck, dass die Darmstädter noch an eine Wende glauben.

89. Minute:
Und so wird's auch gemacht, für den von einer Gelben Karte bedrohten und ausgepumpten Klos kommt Außenverteidiger Appiah.

89. Minute:
auswechslung Marcel Appiah kommt für Fabian Klos ins Spiel

88. Minute:
Bielefeld will offenbar nochmal wechseln, jetzt kann man sogar schon einzelne Akteure für das Rückspiel schonen.

87. Minute:
Das ist ja ganz bitter für den Drittligisten, Sulu verpasst im Anschluss nach einer Flanke von der linken Seite den Ball in Mittelstürmerposition.

86. Minute:
tor Toooooooooooor, Hille trifft mit einem Hammer aus acht Metern zum 3:1 für Bielefeld. Aus halbrechter Position nagelt der Joker den Ball unter die Latte, Keeper Zimmermann konnte nicht mehr reagieren.

85. Minute:
Noch fünf Minuten regulär, für Darmstadt wird das hier immer enger.

84. Minute:
Feick leistet sich noch einen Ausflug in den gegnerischen 16er, wird dann aber offenbar wegen einer Abseitsposition zurück gepfiffen.

83. Minute:
Darmstadt zieht die letzten Optionen, der offensivere Biada ersetzt den vor allem zu Beginn auffälligen Berzel.

83. Minute:
auswechslung Julius Biada kommt für Aaron Berzel ins Spiel

82. Minute:
Und dann darf der Joker auch bei einem Freistoß ran, aus 40 Metern schaufelt er den Ball von der linken Seite gefährlich vor das Tor, Ortega ist aber wieder zur Stelle und hat auch diesen Ball sicher.

81. Minute:
Da Costa versucht sich gleich als Spielmacher, bei seinem für Ivana gedachten Steilpass in die Spitze stand dieser im Abseits.

80. Minute:
Nur noch zehn Minuten und wieder halten die Bielefelder den Ball lange in der gegnerischen Hälfte.

79. Minute:
Und auch die Gastgeber wechseln nochmal, Sailer hat sich müde gelaufen, für ihn kommt der schussstarke da Costa.

79. Minute:
auswechslung Elton da Costa kommt für Marco Sailer ins Spiel

78. Minute:
Ben Sahar darf "zur Belohnung" raus, für ihn kommt für die letzten Minuten der defensivere Hille.

78. Minute:
auswechslung Sebastian Hille kommt für Ben Sahar ins Spiel

77. Minute:
chance Das war knapp! Sahar mit einem Schlenzer vom linken Strafraumeck, sein halbhoher Ball streicht nur um Zentimeter am langen Pfosten vorbei.

76. Minute:
So langsam geht es in die Schlussphase und den Gastgebern rennt die Zeit davon, Schiri Aytekin hat schon einige Bielefelder wegen Zeitspiels ermahnt.

75. Minute:
Zimmermann mit zittrigem Händchen, nach einem Heber aus der Distanz von Müller hat Darmstadts Keeper den eigentlich harmlosen Ball erst im Nachfassen.

74. Minute:
User gero fragt nach den äußeren Bedingungen. Die sind ausgezeichnet, bei immer noch knapp 15 Grad macht auch der Rasen einen gepflegten Eindruck.

73. Minute:
Bielefeld beschäftigt jetzt wider den Gegner und lässt hinten wenig zu, Riese kommt nach einem Konter aus 15 Metern aber nicht zum Abschluss.

72. Minute:
Müller dann mit einem Freistoß für die Arminia aus 25 Metern zentraler Position, der Ball segelt halbhoch einen Meter links am Tor der Hausherren vorbei.

71. Minute:
Noch 20 Minuten verbleiben den Gastgebern um sich hier eine bessere Ausgangsposition für das Rückspiel am Montag in Bielefeld zu verschaffen.

70. Minute:
Wechsel bei den Gästen, der kantige Riese kommt für den ausgepumpt wirkenden Schönfeld.

70. Minute:
auswechslung Philipp Riese kommt für Patrick Schönfeld ins Spiel

69. Minute:
Und der nächste Freistoß für die Hausherren, diesmal bringt Ivana den Ball von der linken Seite vor das Tor, Ortega ist aber wieder entschlossen draußen und fängt auch diesen Ball ab.

68. Minute:
Aytekin hatte da ein Offensivfoul von Stroh-Engel gesehen und zeigt dem Torjäger der Darmstädter auch die Gelbe Karte.

68. Minute:
gelb Gelb für Dominik Stroh-Engel

67. Minute:
Der anschließende Freistoß wird natürlich hoch in den 16er geschlagen, Ortega ist draußen und wirft sich ins Getümmel, Schiri Aytekin pfeift diese Situation dann ab.

66. Minute:
Jetzt wird das hier doch wieder spannend, Burmeister mit einem Foul an Stroh-Engel 30 Meter vor dem eigenen Tor.

65. Minute:
tor Tooooooooooor, Ivana erzielt in Abstaubermanier das 1:2 aus Sicht der Darmstädter. Nach einer Flanke von der rechten Seite hatte Sailer den Ball mit der Hacke weitergeleitet, Ivana setzt das Ding dann unbedrängt aus sechs Metern über die Linie.

63. Minute:
Siguru dann mit einem Hammer aus 26 Metern halbrechter Position, der Ball segelt aber doch weit über das Tor der Gäste hinweg.

62. Minute:
Die erste(!) Ecke für Darmstadt bringt zunächst keine Torgefahr, die Hausherren bleiben aber in der gegnerischen Hälfte in Ballbesitz.

61. Minute:
ecke Eckstoß für SV Darmstadt 98

61. Minute:
Dann muss aber Feick in höchster Not gegen Stroh-Engel auf Kosten einer Ecke klären, der Torjäger der Gastgeber lauerte da einschussbereit hinter ihm.

60. Minute:
Da war mehr drin für die Bielefelder, die hier zweifellos die besseren Torchancen haben und sich ihre Führung im Nachhinein verdienen.

59. Minute:
chance Dann hat Ben Sahar die Möglichkeit nach einem Konter der Gäste, aus sieben Metern halblinker Position scheitert er aber am gut den Winkel verkürzenden Zimmermann.

58. Minute:
Aus einer Ecke von der linken Seite resultiert keine Torgefahr für die Arminia, aus Sicht der Bielefelder verstreichen aber zumindest wertvolle Sekunden.

58. Minute:
ecke Eckstoß für Arminia Bielefeld

57. Minute:
Und ganz ähnlich läuft es auch auf der anderen Seite, Keeper Ortega fängt einen Freistoß aus dem linken Halbfeld mühelos ab.

56. Minute:
Dann kontern die Arminen, am Ende landet ein hoher Ball von der linken Seite aber punktgenau in den Armen von Darmstadts Schlussmann Zimmermann.

55. Minute:
Zehn Minuten sind im zweiten Durchgang gespielt, Darmstadt wird stärker, kann sich aber immer noch keine großen Gelegenheiten heraus spielen.

54. Minute:
Klos wird mal wieder wegen einer Offensivattacke gegen Sulu zurück gepfiffen, die Gäste tun in dieser Phase wieder nicht mehr als nötig.

53. Minute:
Ivana führt den Freistoß aus, setzt den Ball aber über die Mauer und auch einen Meter über den Kasten der Ostwestfalen.

52. Minute:
Schütz holt 20 Meter vor dem eigenen Tor Sailer von den Beinen und schenkt den Gastgebern so einen Freistoß aus aussichtsreicher Position.

52. Minute:
gelb Gelb für Tom Schütz

51. Minute:
User engel fragt nach der Spielkleidung. Die Gastgeber sind in blauen Hemden und weißen Shorts angetreten, die Bielefelder tragen gelbe Trikots und schwarze Hosen.

50. Minute:
Dann mal wieder die Bielefelder mit ruhigem und sicherem Aufbauspiel, Klos wird dann aber offenbar wegen einer Abseitsposition zurück gepfiffen.

49. Minute:
Gorka kann weiter machen, die Darmstädter haben jetzt aber vorne die Schlagzahl erhöht und drängen den Gegner zurück in dessen Hälfte.

48. Minute:
Dann kracht es nach dem nächsten hohen Ball vor das Tor der Arminia, Keeper Ortega trifft Gorka mit dem Knie und der Verteidiger der Darmstädter bleibt mit schmerzverzerrtem Gesicht liegen.

47. Minute:
chance Stroh-Engel nach einer Hereingabe von Ivana mit einem Kopfball aus sieben Metern, vom kurzen Pfosten bringt er den Ball aber nicht an Ortega im Tor der Arminia vorbei.

47. Minute:
Bei den in Führung liegenden Bielefeldern wurde in der Pause offenbar nicht gewechselt.

46. Minute:
Wechsel bei den Gastgebern, Sirigu kommt für den im ersten Durchgang doch enttäuschenden Heller.

46. Minute:
auswechslung Sandro Sirigu kommt für Marcel Heller ins Spiel

46. Minute:
schiri Es geht weiter in Darmstadt, Anstoß hatten jetzt die Gäste aus Bielefeld.

Dämpfer für Darmstadt, nach 45 Minuten liegt man im Relegations-Hinspiel gegen Arminia Bielefeld mit 0:2 hinten und muss sich wesentlich steigern, um hier noch eine Wende einzuleiten. Die Lilien begannen gefällig und schienen auf einem guten Weg, als Müller für Bielefeld die erste sich bietende Möglichkeit nutzte und den Zweitligisten in Führung brachte. Die anschließende Verunsicherung bei den Hausherren nutzte dann Ben Sahar zum 2:0. Jetzt sieht alles nach einem Sieg der Arminia aus, wir melden uns aber gleich mit dem Wiederanpfiff zurück und warten gespannt auf die Antwort der sicher nicht aufsteckenden Hausherren.

45. Minute:
schiri Und das war es dann auch mit der ersten Halbzeit, Schiri Aytekin bittet in die Kabinen.

45. Minute:
chance Dann Stroh-Engel doch noch mit der Chance, nach einer Ablage von Sailer setzt er den Ball aus 14 Metern zentraler Position aber doch deutlich über das Tor.

45. Minute:
Jetzt aber, 120 Sekunden werden im ersten Durchgang "nachgespielt", Sailer bekommt derweil im Mittelfeld im Zweikampf Müllers Ellbogen an den Kopf.

45. Minute:
Regulär läuft die letzte Minute, eine Nachspielzeit ist noch nicht angezeigt.

44. Minute:
Es geht in die Schlussphase des ersten Durchgangs, vom Anschlusstreffer wirken die Darmstädter aber noch immer weit entfernt.

43. Minute:
Stroh-Engel dann bei den Darmstädtern im Abseits, von dem Torjäger der Gastgeber haben wir noch so gut wie gar nichts gesehen.

42. Minute:
Schütz bleibt anschließend kurz liegen, kann dann aber ohne größere Behandlungspause weiter spielen.

41. Minute:
Bei den Hausherren laufen sich bereits die ersten Einwechselspieler warm, Sailer wird unterdessen wegen eines Offensivfouls gegen Schütz zurück gepfiffen.

40. Minute:
Wieder läuft sich Heller am 16er der Bielefelder fest, das ist inzwischen ein doch recht kopfloses Anrennen der Lilien.

39. Minute:
Ein Freistoß für die Arminia von der rechten Seite wird abgefangen, Schütz hatte den Ball vor das Tor der Gastgeber geschlagen.

38. Minute:
Sailer und Müller werden von Schiri Aytekin ermahnt, hier geht es nicht nur verbal manchmal ganz schön zur Sache.

37. Minute:
Dann setzt Heller von der rechten Seite einen Ball ins Niemandsland, die Gastgeber haben in dieser Phase endgültig den Faden verloren.

36. Minute:
Noch zehn Minuten im ersten Durchgang, wieder bringt ein weiter Einwurf von der rechten Angriffsseite der Darmstädter keine Torgefahr.

35. Minute:
Bielefelds Feick sieht Gelb für ein überflüssiges Foul an der Seitenlinie.

35. Minute:
gelb Gelb für Arne Feick

34. Minute:
Zunächst war unklar, ob der Ball von Klos schon über der Linie war, als offizieller Torschütze zum wichtigen 2:0 wird aber wohl Ben Sahar gelistet werden.

33. Minute:
tor Toooooooooooooor, Ben Sahar macht nach einer Flanke von Klos das 2:0 für Bielefeld! Von links kommt butterweich die Vorlage, einen Meter vor der Linie muss der Schütze das Ding nur noch über die Linie drücken.

32. Minute:
Gondorf im Mittelfeld mit dem langen Bein gegen Klos, bei dieser Attacke hat sich der Darmstädter Mittelfeldmann aber eher selbst weh getan.

31. Minute:
User gastfreund fragt, ob das Stadion ausverkauft ist. Dem ist so, gestern gingen bereits die letzten Tickets über den Tisch und hier sind eher noch mehr als 16.000 Zuschauer.

30. Minute:
Sailer beschwert sich nach einem Foul an ihm im Mittelfeld heißblütig beim Schiri, der lässt sich aber nicht erweichen und weist den Darmstädter Offensivmann in die Schranken.

29. Minute:
chance Boah, Darmstadts Keeper Zimmermann dann mit einer Glanzparade gegen Ben Sahar, der es nach einer Flanke von der linken Seite aus fünf Metern mit einer Direktabnahme versucht hatte.

28. Minute:
Klos dann mit übertriebenem Körpereinsatz gegen Sulu in der Hälfte der Darmstädter, Schiri Aytekin pfeift Bielefelds Angreifer energisch zurück.

27. Minute:
Die Hausherren haben nach dem Gegentor endgültig den Faden verloren, viele Unterbrechungen lassen jetzt auch keinen Spielfluss mehr aufkommen.

26. Minute:
Feick und Heller rauschen an der Mittellinie ineinander, Bielefelds Verteidiger hält sich anschließend den Kopf, kann nach kurzer Verschnaufpause aber weiter spielen.

25. Minute:
Da freut sich der Anhang der Arminia, die Gäste-Fans haben im Moment akustisch mehr zuzusetzen.

24. Minute:
Aber Arminia wittert jetzt Morgenluft und setzt nach, Müller wird sieben Meter vor dem Tor aber wegen einer Abseitsposition zurück gepfiffen.

23. Minute:
Kalte Dusche für Darmstadt, mit ihrem ersten Torschuss erzielen die Gäste hier das 1:0 und stellen damit den bisherigen Spieverlauf auf den Kopf.

22. Minute:
tor Tooooooooooor, wie aus dem Nichts macht Müller das 1:0 für Bielefeld! Darmstadts Sulu hatte mit einem misslungenen Kopfball vorbereitet und Müller trifft trocken aus 15 Metern mit einem verdeckten Aufsetzer.

22. Minute:
User herrmann fragt nach der Anzahl der Gäste-Fans. 1.600 Tickets wurden an die Gäste vergeben, allein 500 Arminen sind hier mit einem Sonderzug aus Ostwestfalen angereist.

21. Minute:
Dann mal wieder die Gäste, bei einer Hereingabe von der rechten Seite steht Müller aber 15 Meter vor dem Tor im Abseits.

20. Minute:
Der anschließende Einwurf kommt wieder hoch in den Gäste-Strafraum geflogen, erneut können die Bielefelder die Situation aber bereinigen.

19. Minute:
Heller für die Gastgeber in aussichtsreicher Position auf der rechten Seite, Feick rauscht aber heran und grätscht ihm die Kugel vom Fuß ins Aus.

18. Minute:
Arminias Müller kommt mit einer Ermahnung davon, aus dem anschließenden Freistoß resultiert keine Torgefahr.

17. Minute:
Jetzt ist allerdings auch im Offensivspiel des Drittligsiten ein bisschen die Luft raus, Müller setzt bei einem Kopfballzweikampf mit Behrens dann regelwidrig den Ellbogen ein.

16. Minute:
Immerhin knapp 60% Ballbesitz belegen die Überlegenheit der Gastgeber, die auch in der Zweikampfstatistik bisher vorne liegen.

15. Minute:
Eine Viertelstunde ist gespielt, noch warten wir auf die erste echte Torchance, feldüberlegen sind bis hierhin zweifelsohne die Darmstädter.

14. Minute:
Berzel für die Lilien mit einem weiten Einwurf von der rechten Seite, auch dieser Ball findet im 16er der Arminia aber keinen Abnehmer.

13. Minute:
Klos wird wegen eines Schubsers gegen Sulu zurück gepfiffen, Bielefelds erster Angreifer steht hier meist allein auf weiter Flur.

12. Minute:
Jetzt ist Müller wieder mit von der Partie, Darmstadts Keeper Zimmermann schlägt den Ball derweil bei einem Freistoß weit in die gegnerische Hälfte.

11. Minute:
Zunächst geht es ohne Müller weiter, erneut fängt Bielefelds Keeper Ortega einen unplatzierten hohen Ball in seinen Strafraum locker ab.

10. Minute:
Die Partie ist unterbrochen, weil Müller auf dem Rasen behandelt wird, hoffentlich kann der erfahrene Zentralspieler weiter machen.

9. Minute:
Bielefelds Müller liegt dann am Boden, der Mittelfeldmann hat sich da offenbar ohne Fremdeinwirkung weh getan.

8. Minute:
Nach vorne geht bei Bielefeld noch herzlich wenig, ein langer Ball auf Klos komt zu ungenau und wird von Gorka abgefangen.

7. Minute:
Eine hohe Freistoßflanke in den 16er der Gäste wird abgefangen, bei den Standards der Darmstädter sollten die Arminen aber weiter auf der Hut sein.

6. Minute:
Darmstadt wirkt weiter überlegen, ohne allerdings groß Torgefahr auszustrahlen, die Bielefelder lassen den Gegner erstmal machen.

5. Minute:
Ivana für die Gastgeber auf der linken Seite, dann legt er sich den Ball aber zu weit vor und der gut mitspielende Ortega im Tor der Arminia kann die Kugel aufnehmen.

4. Minute:
Darmstadt wirkt hier in der Anfangsphase keineswegs unterlegen und drängt den Gegner phasenweise deutlich zurück.

3. Minute:
Sahar für die Arminia auf der linken Seite, an Berzel kommt er aber nicht vorbei und die Darmstädter können die Situation so bereinigen.

2. Minute:
Die Stimmung hier ist auf jeden Fall mehr als zweitligareif, 16.000 Zuschauer machen sich lautstark bemerkbar.

1. Minute:
Darmstadt fängt den ersten Ball in die eigene Hälfte aber schnell ab und geht seinerseits in die Offensive, eine Flanke von Sailer wird aber zur leichten Beute für Gäste-Keeper Ortega.

1. Minute:
Los geht's am Böllenfalltor, Anstoß hatten die in Gelb-Schwarz spielenden Gäste aus Bielefeld.

Außer Frage steht auf beiden Seiten der Einsatz des jeweiligen Torgaranten. Bei den Darmstädter Lilien ist das Dominik Stroh-Engel, der den Hessen mit seiner Treffsicherheit den dritten Platz in der Liga gesichert hat. Die Bielefelder setzen vorne auf Fabian Klos, der mit seinem Doppelpack in Dresden großen Anteil am Einzug der Arminia in die Relegation hatte.

Darmstadts Trainer hat nach der jüngsten Schlappe gegen Kiel seine Startelf auf vier Positionen verändert, unter anderem ist auch der zuvor angeschlagene Offensivmann Marco Sailer wieder mit von der Partie. Bei den Gästen ist Innenverteidiger Thomas Hübener nach seiner Gelb-Roten Karte in Dresden gesperrt und wird von Felix Burmeister ersetzt. Zudem spielt Patrick Schönfeld für Philipp Riese im Mittelfeld.

Bielefelds Trainer Norbert Meier hat 2012 mit Fortuna Düsseldorf bereits eine Relegation erfolgreich absloviert und weiß, dass seine Arminia heute wieder bei Null anfängt: "Wer glaubt, dass wir jetzt schon die halbe Miete eingefahren haben, befindet sich auf dem Holzweg" so Meier, der aber auch "die Chance beim Schopfe packen" will. Den Gegner erwartet er mit gefährlichen Standards, "da müssen wir hellwach sein", analysierte der erfahrene Trainer.

Schuster steht mit seiner Elf heute nach eigenen Angaben vor einer "Riesenherausforderung". Die Bielefelder erwartet der ehemalige Profi als "sehr diszipinierte Mannschaft, die sehr viel Moral hat und sehr kompakt steht". Trotzdem gibt sich der Trainer nicht kleinlaut: Mit "Willen, Leidenschaft und Disziplin" könnten seine Schützlinge demnach auch gegen Bielefeld ein gutes Ergebnis erzielen und sich für eine ohnehin schon tolle Saison belohnen.

Darmstadt vergeigte die Generalprobe für die heutige Partie mit einer 1:3-Heimniederlage gegen Holstein Kiel. In einer für die Gastgeber bedeutungslosen Partie ermöglichten sie den Kielern so den Klassenerhalt. Coach Dirk Schuster konstatierte im Nachhinein, dass man "hier und da mal das Füßchen weggezogen" habe, sieht die Niederlage aber als verschmerzbaren Warnschuss zur rechten Zeit.

Die Bielefelder haben am vergangenen Sonntag in Dresden bereits einen Finalkampf der besonderen Art hinter sich gebracht. Die Partie stand bekanntlich schon kurz vor dem Abbruch, dann fingen sich die Gäste noch zwei Gegentore und blicktem dem Abstiegsgespenst ganz tief in die Augen, bis Kacper Przybylko seine Elf mit dem Siegtor zum 3:2 erlöste.

Nachsitzen im Kampf um die Zweitligazugehörigkeit, im Relegations-Hinspiel erwartet der unterklassige SV Darmstadt heute die Arminia aus Bielefeld. Die Arminen haben sich am vergangenen Wochenende mit einem 3:2-Sieg in Dresden erst für die Ausscheidungsspiele qualifiziert, Darmstadt hatte sich den dritten Platz in der 3. Liga schon vor Wochen gesichert und geht so mit entsprechender Vorbereitung in die abschließenden Partien der Saison.

Hallo und herzlich willkommen beim Live-Ticker vom Relegations-Hinspiel zur 2. Bundesliga. Heute berichten wir ab 20.15 Uhr vom Spiel SV Darmstadt 98 gegen Arminia Bielefeld.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Dumme Idee 
Sprung auf Hai zeugt nicht gerade von Intelligenz

Diese Aktion hätte auch gerne in die Hose gehen können. Video

Anzeige


Anzeige
shopping-portal