Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Ergebnisse >

Borussia Mönchengladbach - FC Zürich 3:0 - Europa League zum Nachlesen

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Europa League im Live-Ticker  

Gladbach - FC Zürich 3:0

12.12.2014, 14:58 Uhr | t-online.de

Aktuelles Ergebnis:

3:0

1:0 Herrmann (31.)

2:0 Hrgota (59.)

3:0 Hrgota (64.)

11.12.2014, 19:00 Uhr
Mönchengladbach, Borussia-Park
Zuschauer: 44.323

Das war's vom Spiel Gladbach gegen Zürich. Im Live-Ticker geht es mit dem Match Lille gegen Wolfsburg weiter, das um 21.05 Uhr angepfiffen wird!

Auch in dieser Höhe vollkommen verdient schlagen die Gladbacher insgesamt harmlose Züricher. Die zwei Tore von Hrgota in der 59. und 64. Minute haben hier alles klar gemacht. Der Sieg der Borussen war nie wirklich gefährdet und hätte auch noch höher ausfallen können, hätten die Gladbacher in der ersten Hälfte ihre Chancen konsequenter genutzt. Gladbach und Villareal ziehen also in die Zwischenrunde ein, die am Montag, 15. Dezember, ab 13 Uhr in Nyon ausgelost wird.

90. Minute:
Schluss! Gladbach schlägt Zürich mit 3:0 und zieht als Gruppenerster in die Zwischenrunde der Europa League ein!

90. Minute:
Kramer wird weiter behandelt und geht nun sogar in die Kabine.

90. Minute:
Zwei Minuten werden nachgespielt.

90. Minute:
Mit Chikhaoui war Kramer zusammengeprallt und muss nun an der Seitenlinie behandelt werden. Wechseln kann Favre nicht mehr.

90. Minute:
Kramer sitzt auf dem Rasen und hält sich den rechten Knöchel. Nicht gut.

89. Minute:
Kruse flankt von rechts im Strafraum in die Mitte, wo Wendt jedoch nicht zum Kopfball kommt.

88. Minute:
Chiumiento versucht's aus der zweiten Reihe und schießt links neben das Tor.

87. Minute:
Hrgota zieht aus der Mitte aus der Drehung ab, doch sein Schuss aus 17 Metern wird abgeblockt.

86. Minute:
"Borusse" fragt, ob die Züricher aufgegeben haben oder noch kämpfen? Voller Einsatz ist das wohl nicht mehr bei den Gästen. Ein Tor würden sie aber sicher dennoch gerne machen und vor allem keins mehr kassieren.

84. Minute:
Die Borussen-Fans machen noch einmal Stimmung und feiern ihr Team.

83. Minute:
Jantschke passt von rechts scharf in die Mitte, wo Kruse den Ball nicht unter Kontrolle bringen kann.

81. Minute:
Ecke von links von Schönbächler: Die führt er kurz aus und dann bleibt Chiumiento hängen.

81. Minute:
ecke Eckstoß für FC Zürich

80. Minute:
Traore holt sich seinen verdienten Applaus ab. Das war eine ganz starke Vorstellung heute von ihm.

79. Minute:
auswechslung Fabian Johnson kommt für Ibrahima Traore ins Spiel

78. Minute:
ecke Die Ecke bringt Zürich nichts ein.

78. Minute:
chance Danach kommt aber Cédric Brunner in der Mitte aus 20 Metern zum Nachschuss. Der kommt hart und flach aufs linke Eck, Sommer macht sich lang und pariert ihn stark zur Ecke!

77. Minute:
Freistoß für Zürich von links: Schönbächler bringt den hoch an den Fünfer, Sommer kommt raus und klärt mit beiden Fäusten.

76. Minute:
Nach der Gladbacher Ecke kontern die Gäste, doch Jantschke kann einen Schuss von Schönbächler abblocken.

76. Minute:
ecke Eckstoß für Borussia M'gladbach

76. Minute:
"manni" fragt, wie Kramer heute spielt? Solide, aber nicht ganz so auffällig wie Xhaka.

75. Minute:
Schönbächlers Ecke von links köpft Brouwers sicher aus dem Strafraum.

74. Minute:
ecke Die Ecke von links wird gleich zur nächsten Ecke geklärt.

74. Minute:
ecke Eckstoß für FC Zürich

72. Minute:
Chermiti soll rechts am Strafraum bedient werden, doch Wendt ist vor ihm am Ball und klärt.

71. Minute:
"Hoddel" fragt nach der Stimmung im Stadion? Die ist - und war von Beginn an - richtig gut.

69. Minute:
auswechslung Maurice Brunner kommt für Francisco Rodríguez ins Spiel

69. Minute:
auswechslung Amine Chermiti kommt für Franck Etoundi ins Spiel

68. Minute:
44.323 Zuschauer sind offiziell da. Etwa 1.800 davon sind Zürich-Anhänger.

67. Minute:
auswechslung Thorgan Hazard kommt für Patrick Herrmann ins Spiel

67. Minute:
auswechslung Max Kruse kommt für Raffael ins Spiel

66. Minute:
Weiter geht's bei der Borussia: Traore zieht von halbrechts aus 17 Metern ab und schießt nur knapp links vorbei!

66. Minute:
Das war die Entscheidung im Spiel, denn Zürich wird hier keine drei Tore machen.

64. Minute:
tor Tooooooooooooooor!!! Hrgota macht auch das 3:0 für die Borussia! Konter der Gladbacher: Xhaka passt perfekt in den Lauf von Hrgota, der den Ball dann von der Strafraumgrenze über den herauseilenden da Costa ins Tor lupft! Ganz stark gemacht von Hrgota.

62. Minute:
chance Fast das 3:0! Raffael zieht von leicht rechts aus sechs Metern ab und da Costa reißt noch die Arme hoch und kann mit einem Reflex klären!

62. Minute:
chance Rodriguez kommt in der Mitte aus 20 Metern zum Schuss und setzt den nur knapp rechts neben das Tor!

61. Minute:
"Ottmar" fragt nach dem Ballbesitz? 60 Prozent für die Gladbacher.

60. Minute:
Das war stark herausgespielt von den Borussen. Auch die 2:0-Führung ist verdient.

59. Minute:
tor Toooooooooooooor!!! Hrgota macht das 2:0 für Gladbach! Erst der Doppelpass zwischen Hrgota und Raffel rechts im Strafraum. Dann bringt Raffel den Ball von rechts von der Torauslinie noch in den Fünfer und da hält Hrgota den Fuß rein und spitzel das Leder so zum 2:0 über die Linie!

58. Minute:
Traore bedient in der Mitte Kramer, der an zwei Gegnern vorbeigeht, dann aber den Ball vergisst.

57. Minute:
Kurz danach blockt Jantschke einen Schuss von Schönbächler ab!

57. Minute:
Chikhaoui wird links im Strafraum bedient. Xhaka ist bei ihm und kann klären.

56. Minute:
Die Gäste sind etwas aktiver geworden. Gladbach hatte in Durchgang zwei noch keine Torchance.

55. Minute:
Kramer klärt links im Strafraum schlecht, kommt dann aber wieder ans Leder und bekommt es nun aus der Gefahrenzone.

54. Minute:
Die folgende Ecke von rechts wird kurz ausgeführt und bringt nichts ein.

54. Minute:
ecke Eckstoß für Borussia M'gladbach

53. Minute:
Ecke von rechts von Raffael: Die kommt hoch vor den Fünfer, doch die Gäste können klären.

53. Minute:
ecke Eckstoß für Borussia M'gladbach

52. Minute:
Etoundi zum dritten Mal: Sein Schuss aus der Mitte aus 18 Metern geht ein paar Meter übers Tor.

51. Minute:
Erneut Etoundi: Von rechts flankt er an den Fünfer, doch da steht kein Mitspieler und Sommer fängt den Ball sicher runter.

50. Minute:
Rechts im Strafraum kommt nun Etoundi zum Schuss, der aber weit rechts neben das Tor geht.

49. Minute:
Dann flankt Schönbächler von der linken Seite und am Fünfer klärt Brouwers per Kopf.

48. Minute:
Koch spielt rechts raus auf Etoundi, der da aber nicht durchkommt und zurückpassen muss.

46. Minute:
Beide Teams sind unverändert aus den Kabinen gekommen.

46. Minute:
schiri Anpfiff der zweiten 45 Minuten, Anstoß hat Gladbach.

Das war eine richtig gute erste Hälfte der Gladbacher, die vollkommen verdient mit 1:0 führen. In der 31. Minute traf Herrmann für die Hausherren. Das einzige Manko ist die Chancenverwertung, denn die Borussen hatten hier acht richtig gute Chancen auf weitere Tore. So bleibt's knapp und das Team von Favre sollte in Durchgang zwei so schnell wie möglich nachlegen. Gleich geht's weiter!

45. Minute:
schiri Pause. Gladbach führt mit 1:0 gegen Zürich.

45. Minute:
Die Gladbacher passen sich den Ball an der Mittellinie zu.

45. Minute:
Zwei Minuten wird in Hälfte eins nachgespielt.

45. Minute:
chance Nun versucht's Herrmann von halblinks aus 18 Metern und sein Schuss geht nur knapp über die Latte!

44. Minute:
Raffael bedient in der Mitte am Strafraum Hrgota, dessen Schuss Kukeli dann aber abblocken kann.

42. Minute:
Erneut kann Traore von rechts in den Fünfer flanken. Da Costa fängt den Ball knapp vor Hrgota ab!

41. Minute:
chance Konter der Borussen: Herrmann ist links im Strafraum und schießt dann aus spitzem Winkel aufs kurze Eck. Da Costa steht richtig und kann parieren!

41. Minute:
Zürich mal auf dem Weg nach vorne, doch rechts außen steht dann Rodriguez im Abseits.

40. Minute:
Das war eine starke Aktion von Traore, der bisher überhaupt ein richtig gutes Match abliefert.

38. Minute:
chance Pfosten! Wieder Traore: Von rechts geht er in die Mitte und schießt dann an den linken Pfosten. Der Ball prallt zurück ins Spielfeld und vor dem Fünfer verpasst Hrgota den Abpraller knapp!

37. Minute:
Traore flankt von rechts an den Fünfer, doch die Gäste können per Kopf klären.

33. Minute:
gelb Koch sieht für ein taktisches Foul an Herrmann die erste Gelbe Karte des Spiels.

34. Minute:
chance Jetzt zieht Hrgota aus der Mitte aus 20 Metern stramm und flach ab. Sein Schuss geht nur um Zentimeter rechts vorbei!

33. Minute:
Erneut flankt Traore von rechts. Links am Fünfer steigt Raffael hoch, doch sein Kopfball geht links vorbei!

31. Minute:
tor Tooooooooooooor!!! Herrmann macht das 1:0 für Gladbach! Brunner fälscht einen Pass unglücklich und genau in den Lauf von Herrmann ab. Der geht rechts in den Strafraum, lässt da Costa noch aussteigen und schiebt das Leder dann rechts ins Tor.

29. Minute:
Schönbächler hält mal von halblinks aus 19 Metern drauf, doch sein Schuss geht drei Meter links neben das Tor.

28. Minute:
chance Nun kommt Traore nach Flanke von Raffael links am Fünfer zum Schuss und setzt den aus acht Metern flach links vorbei!

27. Minute:
Hrgota will links im Strafraum Kramer steil anspielen, aber Buff bekommt noch den Fuß dazwischen und kann das verhindern.

26. Minute:
"Runkel" fragt, warum das Spiel Besiktas Istanbul gegen Tottenham unterbrochen wurde? Da ist das Flutlicht ausgefallen! Das Spiel läuft nun aber wieder.

25. Minute:
Das sah alles nach einer Oberschenkelverletzung bei Kecojevic aus.

25. Minute:
auswechslung Cédric Brunner kommt für Ivan Kecojevic ins Spiel

24. Minute:
Kecojevic sitzt am eigenen Fünfer auf dem Rasen und muss behandelt werden.

23. Minute:
chance Traore setzt sich rechts stark durch und passt von der Torauslinie flach vor den Fünfer. Da kommt links Raffael zum Schuss und setzt den aus acht Metern übers Tor!

22. Minute:
Den Freistoß führen die Borussen schnell aus, aber das bringt nichts ein.

21. Minute:
Buff legt Raffael links vor dem Strafraum und es gibt Freistoß für Gladbach.

20. Minute:
Etoundi soll links am Strafraumeck bedient werden, doch Sommer kommt weit raus und klärt mit dem Fuß ins Seitenaus.

19. Minute:
Offensiv kommt weiter wenig von den Gästen, die nun aber etwas mehr Ballbesitz haben als noch zu Spielbeginn.

18. Minute:
"Ralf" fragt, ob Stranzl immer noch nicht fit ist? Noch nicht ganz, er sitzt nach nach seiner Überdehnung im Oberschenkel aber zumindest wieder auf der Bank.

17. Minute:
Die anschließende Ecke von rechts bringt den Borussen nichts ein.

16. Minute:
ecke Hrgota geht nach Fehlpass von Elvedi halbrechts aufs Tor zu, wird gestört und dann kann da Costa zur Ecke klären!

15. Minute:
Von rechts flankt nun Traore, doch in der Mitte hat Herrmann das Bein im Zweikampf zu hoch und es gibt Freistoß für die Gäste.

14. Minute:
chance Chiumiento hält aus der Mitte aus rund 25 Metern drauf. Der Ball kommt hoch aufs rechte Eck und Sommer fängt ihn sicher runter.

14. Minute:
Jantschke klärt zu hart gegen Schönbächler und es gibt Freistoß für Zürich.

13. Minute:
74 Prozent Ballbesitz hatten die Hausherren in den ersten Minuten!

11. Minute:
Die Ecke von rechts von Raffael fliegt hoch vor den Fünfer. Ein Gladbacher kommt jedoch nicht ran.

11. Minute:
ecke Herrmann geht rechts in den Strafraum, Elvedi stört und kann zur Ecke klären.

10. Minute:
Sommer ist zum ersten Mal gefordert und klärt am Fünfer mit dem Fuß vor Chikhaoui.

9. Minute:
Traore ist nun mal links unterwegs, flankt dann zu nah ans Tor und da Costa kann sicher zupacken.

8. Minute:
chance Nach Traores Ecke von links kommt Kramer rechts im Fünfer zum Kopfball und setzt den als Aufsetzer knapp rechts daneben.

8. Minute:
ecke Eckstoß für Borussia M'gladbach

7. Minute:
Der Ball läuft in den ersten Minuten fast ausschließlich in den Reihen der Gladbacher. Zürich beginnt defensiv.

6. Minute:
Traore startet wieder rechts außen, legt sich jedoch den Ball zu weit vor, der dann im Seitenaus landet.

4. Minute:
chance Kurz danach zieht Traore von halbrechts aus 19 Metern ab und sein Schuss geht nur knapp links oben am Toreck vorbei!

4. Minute:
Wendt flankt von links, der Ball wird abgefälscht und dann geklärt.

3. Minute:
Ungewohnt: Herrmann beginnt auf der linken Seite im Mittelfeld, Traore rechts.

2. Minute:
Traore bedient rechts Hrgota. Der kommt nicht durch, aber es gibt Einwurf für Gladbach.

1. Minute:
Los geht's! Schiedsrichter Luca Banti aus Italien pfeift das Match an. Anstoß hat Zürich.

Bei rund 4 Grad kommen die Teams aufs Spielfeld. Gleich rollt der Ball hier!

Das Hinspiel endete 1:1. Für Zürich traf Etoundi, für die Borussen Nordtveit.

Zürich fehlen heute Yapi Yapo (Knieverletzung), Djimsiti (Fußverletzung), Gavranovic (Knie) und Rikan (Leistenprobleme).

Auch beim FC Zürich macht man sich durchaus noch Hoffnungen auf die Zwischenrunde. Die ist für die Schweizer aber nur mit einem Sieg zu erreichen. "Wir wollten ein Finalspiel in Gladbach erspielen - toll, dass es geklappt hat. In dieser schwierigen Gruppe noch eine Chance auf die ersten beiden Plätze zu haben in der letzten Runde, ist keine Selbstverständlichkeit", freute sich Zürichs Coach Urs Meier.

Kruse (nach Kapseleinriss im rechten Sprunggelenk) und Stranzl (nach Überdehnung im Oberschenkel ) sitzen zunächst auf der Bank. Marx und Dahoud sind verletzt und nicht dabei.

Trainer Lucien Favre stellte dann auch klar: "Wir wollen unbedingt gewinnen und damit Tabellenerster bleiben!" Er warnt aber auch vor dem heutigen Gegner: "Zürich ist in der Europa League wieder im Rennen, nachdem sie die letzten beiden Spiele gewonnen haben. Sie haben gegen Villarreal 3:2 gewonnen. Wir haben zweimal unentschieden gegen Villarreal gespielt. Das sagt alles."

Siegt Gladbach gegen Zürich, bleibt die Borussia Gruppenerster. Mit einem Unentschieden wäre man ebenfalls sicher in der Zwischenrunde, könnte dann aber Platz eins verpassen. Verliert Gladbach gegen Zürich und Villareal gewinnt zeitgleich in Limassol , wäre die Europa League für die Borussen beendet.

Gegen den FC Zürich hat Borussia Mönchengladbach ein echtes Endspiel um den Verbleib in der Europa League. Für die Borussia ist vom Ausscheiden über Platz eins in der Gruppe A noch alles möglich.

Hallo und herzlich willkommen beim Live-Ticker von der Gruppenphase der Europa League. Heute berichten wir ab 18.45 Uhr vom Spiel Borussia Mönchengladbach gegen den FC Zürich.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Gezielter Schlag 
Hit im Netz: Mit seinem Hund darf sich niemand anlegen

Känguru hält den Vierbeiner im Schwitzkasten, das Herrchen schreitet ein. Video

Anzeige


Anzeige
shopping-portal