Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Ergebnisse >

SV Darmstadt 98 - 1. FC Kaiserslautern: 3:2 -2. Liga im Protokoll

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

SV Darmstadt 98 - 1. FC Kaiserslautern 3:2

02.05.2015, 15:02 Uhr | t-online.de

Aktuelles Ergebnis:

3:2

0:1 Demirbay (13.)

1:1 Bregerie (19.)

2:1 König (22.)

3:1 Behrens (40.)

3:2 Stöger (88.)

02.05.2015, 13:00 Uhr
Darmstadt, Merck-Stadion am Böllenfalltor
Zuschauer: 16.150 (ausverkauft)

Das war es von der Zweiten Liga am Sonnabend. Ab 15.15 Uhr sind wir mit den Spielen aus der Bundesliga wieder für Sie da. Bis gleich!

Gutes Fußballspiel in Halbzeit eins, Hochspannung dafür nach der Pause. Vor allem zum Ende war das hier richtig dramatisch, denn Darmstadt ging mehr und mehr die Puste aus. Die ganz dicken Chancen ließen die Gastgeber aber nicht zu, der FCK rannte sich immer wieder in der vielbeinigen Abwehr des Gegners fest. Durch den Dreier ist Darmstadt nun wieder mittendrin im Aufstiegsrennen, liegt nur noch einen Punkt hinter dem FCK. Und nun gehen alle Augen nach Aue, wo morgen der KSC spielt.

90. Minute:
Dann ist Schluss! Darmstadt schlägt Kaiserslautern 3:2.

90. Minute:
Die Gäste werfen alles nach vorn, doch Heubach vergibt die wohl letzte Minichance und schießt in Rücklage mit links über das Tor.

90. Minute:
Ecke für Lautern von links. Torwart Müller kommt mit nach vorne, aber Schiri Stark pfeift Stürmerfoul gegen den FCK.

90. Minute:
ecke Eckstoß für 1. FC Kaiserslautern

90. Minute:
Sirigu sorgt für Entlastung und holt links an der gegnerischen Eckfahne einen Einwurf heraus. Das bringt eine knappe Minute, aber zwei bleiben noch.

90. Minute:
Drehschuss von Matmour von innerhalb des Strafraums. Aber der Ball geht rechts am Kasten der Darmstädter vorbei.

90. Minute:
Vier Minuten werden nachgespielt.

90. Minute:
auswechslung Dominik Stroh-Engel kommt für Marco Sailer ins Spiel

89. Minute:
Aber ob das wirklich ein Freistoß für den FCK vor dem Tor war, der Meinung wird Dirk Schuster ganz sicher nicht sein.

89. Minute:
Mathenia mit zwei Fehlern nach Standards des Gegners. Und nun ist es wieder richtig spannend hier.

88. Minute:
tor Toooooooooooor! Stöger verkürzt für Lautern auf 2:3. Freistoß fast von rechts an der Eckfahne. Stöger führt mit links aus. Die Hereingabe dreht zum Tor, wo Mathenia eigentlich zupacken muss, den Ball dann aber über die Finger ins Netz rutschen lässt.

87. Minute:
Freistoß für 1. FC Kaiserslautern

86. Minute:
auswechslung Florian Jungwirth kommt für Jerome Gondorf ins Spiel

85. Minute:
Noch fünf Minuten. So langsam muss sich Lautern damit abfinden, dass es wieder richtig eng wird im Aufstiegsrennen. Gewinnt der KSC morgen, ist der FCK nur noch Dritter.

84. Minute:
Riesenspiel von Heller in der ersten Halbzeit. Nach dem Wechsel war Offensive dann nicht mehr gefragt bei Darmstadt.

84. Minute:
auswechslung Sandro Sirigu kommt für Marcel Heller ins Spiel

82. Minute:
chance Zimmer mit einem schönen Distanzschuss, den Mathenia aber per Flugparade entschärft.

82. Minute:
Freistoß von Stöger aus dem rechten Mittelfeld. Balogun klärt, aber Darmstadt kann sich jetzt nicht mehr wirklich befreien.

82. Minute:
Freistoß für 1. FC Kaiserslautern

82. Minute:
auswechslung Simon Zoller kommt für Markus Karl ins Spiel

81. Minute:
gelb Sulu legt Matmour kompromisslos und sieht die Gelbe Karte. Damit ist der 98-Kapitän im nächsten Spiel gesperrt.

80. Minute:
Zehn Minuten noch. Hält das Darmstädter Bollwerk auch weiterhin? Ein bisschen geht die Kraft jetzt zur Neige.

79. Minute:
gelb Mathenia lässt sich beim Abstoß zum wiederholten Mal aufreizend viel Zeit und wird deshalb nun verwarnt.

78. Minute:
Stöger wieder mit der Ecke, Mathenia klärt mit den Fäusten. Kurz darauf landet der Ball im Toraus. Durchschnaufen für Darmstadt.

77. Minute:
ecke Eckstoß für 1. FC Kaiserslautern

76. Minute:
Beste Chance für den FCK in der zweiten Halbzeit. Jetzt ein Anschlusstor und dann könnte natürlich noch mal was gehen. Und der Druck wird größer.

75. Minute:
chance Stöger bringt einen Freistoß von links flach vor das Tor. Im Anschluss kommt Matmour zum Schuss, den Mathenia aber gut pariert.

74. Minute:
Freistoß für 1. FC Kaiserslautern

73. Minute:
Lauterns Ecke von rechts bringt keinerlei Torgefahr.

73. Minute:
ecke Eckstoß für 1. FC Kaiserslautern

72. Minute:
Karl mit einer Flanke von links vor das Tor. Matmour kommt anschließend zum Schuss, der aber mal wieder zur Ecke abgefälscht wird.

70. Minute:
auswechslung Matmour kommt bei Lautern für Demirbay, der viel versucht hat, sich jetzt aber wohl müde gelaufen hat.

68. Minute:
Beim FCK macht sich Matmour bereit für eine Einwechslung. Simon Zoller muss hingegen wohl weiter auf einen Einsatz warten.

67. Minute:
Drei Punkte für die 98er heute - und das Team wäre wieder im Aufstiegsrennen. Nur ein Punkt bis Lautern auf Platz zwei, das kann man natürlich in den kommenden drei Spielen noch aufholen.

66. Minute:
Gute Flanke durch Stegmayer von links für Darmstadt, am Fünfer verpasst König den Kopfball nur knapp.

64. Minute:
Kaiserslautern müht sich, hat ein deutliches Übergewicht in diesem zweiten Durchgang. Die ganz großen Chancen aber fehlen weiterhin, da lag eher das 4:1 für Darmstadt nach dem Pfostenkopfball vorhin von Bregerie in der Luft.

62. Minute:
Freistoß von Kempe für Darmstadt aus dem Mittelfeld, der Ball fliegt jedoch direkt in die Arme von Lauterns Torwart Müller.

62. Minute:
Freistoß für SV Darmstadt 98

61. Minute:
Heubach und Bregerie geraten aneinander. Und sehen beide Gelb von Schiri Stark, der da nicht lange fackelt.

61. Minute:
gelb Gelb für Romain Bregerie

61. Minute:
gelb Gelb für Tim Heubach

60. Minute:
Wieder Demirbay mit der Ecke. Karl kommt am Fünfer mit dem Kopf an den Ball, aber da steht er mit dem Rücken zum Tor und das kann Mathenia nicht erschrecken.

60. Minute:
ecke Eckstoß für 1. FC Kaiserslautern

60. Minute:
Demirbay mit einer weiteren Ecke von rechts, die auch wieder gut kommt, letztlich aber nur zu einem weiteren Eckstoß führt.

60. Minute:
ecke Eckstoß für 1. FC Kaiserslautern

59. Minute:
Ein missglückter Schuss von Karl aus 22 Metern landet irgendwie bei Jacob. Doch der kommt mit seinem Versuch dann mal wieder nicht durch.

58. Minute:
Dann spielt der FCK mal schnell, doch diesmal ist es Behrens der am eigenen 16er noch dazwischen geht und rettet.

57. Minute:
Heller ist auch noch da. Jetzt läuft er parallel zur Strafraumgrenze mit dem Ball am Fuß in Schussposition, aber der Versuch mit rechts ist letztlich zu harmlos. Müller hält sicher.

55. Minute:
Und dann sind da auch noch die vielen abgeblockten Bälle der Hausherren, wie jetzt wieder nach einem Schuss von Lauterns Karl.

54. Minute:
Die Zweikampfbilanz spricht eigentlich für die Gäste, aber gefühlt gewinnt Darmstadt hier alle wichtigen Duelle Mann gegen Mann.

52. Minute:
Freistoß für den FCK aus dem Mittelfeld. Der bringt erst nichts, aber Ring kommt links im 16er doch noch frei zur Hereingabe. Die aber sichert sich letztlich Lilien-Keeper Mathenia.

52. Minute:
Freistoß für 1. FC Kaiserslautern

50. Minute:
Die Gäste wollen schon noch, aber es ist schwer gegen diese aggressive Verteidigung des Gegners. Aber vielleicht lässt ja irgendwann die Kraft nach bei Darmstadt.

48. Minute:
Dann der FCK mit Demirbay rechts im 16er. Er stürzt, aber will nur den Elfmeter. Stark gibt ihn völlig zurecht nicht.

47. Minute:
chance Ecke Heller von rechts. Am Fünfer kommt Bregerie zum Kopfball und setzt den per Aufsetzer an den rechten Pfosten.

47. Minute:
ecke Eckstoß für SV Darmstadt 98

46. Minute:
Keine Wechsel zur Pause.

46. Minute:
schiri Der Ball rollt wieder, diesmal hat Lautern angestoßen.

Richtig interessantes Fußballspiel in Darmstadt, in dem die Gastgeber von Beginn an mit vollem Engagement zu Werke gehen. Auch vom Führungstor der Lauterer ließen sich die 98er nicht beeindrucken und schlugen dreimal zurück. Kaiserslautern wirkt überfordert mit der aggressiven Spielweise des Gegners trotz klar mehr Ballbesitz. Mal sehen, ob Trainer Runjaic in der Pause etwas einfällt. Ansonsten wird es für den FCK heute sehr schwer.

45. Minute:
schiri Noch eine Flanke durch Heller von rechts hinter das Tor, dann ist Halbzeit am Böllenfalltor.

45. Minute:
Lautern baut noch mal Druck auf, ein wirklich gefährlicher Abschluss will aber nicht gelingen. Irgendein Darmstädter wirft sich immer dazwischen.

45. Minute:
Satte drei Minuten werden nachgespielt im ersten Durchgang.

44. Minute:
Zimmer spielt nun Linksverteidiger bei den Gästen.

44. Minute:
Wechsel noch vor der Pause beim FCK. Stürmer Jacob ersetzt den überforderten Linksverteidiger Löwe.

43. Minute:
auswechslung Sebastian Jacob kommt für Chris Löwe ins Spiel

43. Minute:
Bis zum Strafraum, manchmal auch hinein wie jetzt bei Stöger auf links. Aber dann sind irgendwann zu viele Blau-Weiße im Weg für die Lauterer.

42. Minute:
Schulze setzt sich rechts gut durch beim FCK, aber die Flanke mit links fischt Mathenia sicher aus der Luft.

41. Minute:
Lautern wird überrannt von wie aufgezogenen spielenden Darmstädtern. Wille kann wirklich manchmal Berge versetzen.

40. Minute:
tor Toooooooooooor! 3:1 für Darmstadt durch Behrens. Heller mit der nächsten Flanke von rechts. Orban wehrt unter Bedrängnis von König per Kopf ab - allerdings genau zu Behrens. Und der zieht ohne zu zögern mit links aus 15 Metern ab und trifft flach links unten ins Tor.

38. Minute:
Schnelles Umschaltspiel bei den Gastgebern, mühsamer Kampf um jeden Zentimeter im Vorwärtsgang für den FCK.

37. Minute:
chance Heller bleibt auf rechts und flankt diesmal sehr gefährlich mit links. Sailer verpasst haarscharf, anschließend rettet Müller mit Flugparade.

36. Minute:
Kaiserslautern rennt sich fest, Darmstadt schaltet blitzschnell um. Aber Heller bringt rechts im gegnerischen Strafraum keinen brauchbaren Pass vor das Tor.

34. Minute:
Wieder Mühe für Lautern bei einem hohen Freistoßball des Gegners. Da werfen sich die Darmstädter immer mit voller Verve in die Luftduelle.

32. Minute:
Lautern muss jetzt das Spiel machen, der Gegner steht zum Teil mit zehn Mann tief in der eigenen Hälfte.

30. Minute:
66 Prozent Ballbesitz für die Gäste nach einer halben Stunde, aber die Führung für Darmstadt ist trotzdem nicht unverdient. Die Gastgeber sind den Tick bissiger.

29. Minute:
Freistoß durch Kempe vom linken Flügel, aber der kommt nicht lang genug. Die Lauterer klären.

28. Minute:
Freistoß für SV Darmstadt 98

28. Minute:
Heller bleibt hier der Aktivposten schlechthin bei Darmstadt, allerdings fällt er immer wieder ziemlich spektakulär.

26. Minute:
User "JuergenHH" fragt, ob FCK-Torwart Müller nicht auch Rot hätte sehen müssen bei der Elfmeterszene? Zumindest war das eng, aber ein Lauterer war noch hinten mit dabei. Vielleicht hat es den Platzverweis deshalb nicht gegeben, zumal Stark ja eigentlich gar kein Foul gesehen hatte.

24. Minute:
User "sepp" fragt nach Stroh-Engel? Der ist nicht verletzt, sitzt nur auf der Bank bei Darmstadt. Dirk Schuster hat sich für sein Bauchgefühl entschieden und König gebracht. Das war offenbar eine gute Entscheidung.

23. Minute:
Hier ist was los. Die Zuschauer sind begeistert. Es ist ja nicht immer so, dass in Spielen mit Darmstädter Beteiligung nach 23 Minuten schon drei Tore gefallen sind.

22. Minute:
tor Tooooooooooooor! 2:1 für Darmstadt durch König. Langer Ball aus der eigenen Hälfte von Gondorf. Löwe verlängert nach Zweikampf mit Sailer unglücklich per Kopf in den eigenen 16er auf König, der dann mit rechts flach links unten ins Tor trifft.

21. Minute:
Demirbay wieder mit der Ecke von rechts direkt auf das Tor, aber Mathenia packt diesmal zu.

21. Minute:
ecke Eckstoß für 1. FC Kaiserslautern

20. Minute:
Unterhaltsame erste 20 Minuten waren das hier mit einem Eckballtor und einem umstrittenen Strafstoß.

19. Minute:
tor Toooooooooooor! 1:1 für Darmstadt durch Bregerie. Starker Elfer von Bregerie, der mit rechts platziert links unten ins Eck trifft. Müller ahnt die Seite, kommt aber nicht an den Ball.

18. Minute:
gelb Gelb für Marius Müller

17. Minute:
elfer Elfmeter für Darmstadt. Nach der Ecke des FCK kontern die 98ern. Heller dringt links in den Strafraum ein, Müller ist weit heraus und räumt Ball und Gegner ab. Schiri Stark will erst weiterlaufen lassen, sein Assistent hat aber ein Foul gesehen. Deshalb gibt es den Strafstoß.

17. Minute:
Demirbay diesmal mit der Ecke von links, aber die Darmstädter klären.

16. Minute:
ecke Eckstoß für 1. FC Kaiserslautern

15. Minute:
Eine Viertelstunde ist vorbei. Es tut einiges - wenn auch zumeist nach Standards.

14. Minute:
chance Fast der prompte Ausgleich - auch nach einer Ecke. Kempe bringt den Ball mit rechts von links vor das Tor. Da kommt König frei zum Kopfball, setzt den aber knapp rechts vorbei.

14. Minute:
ecke Eckstoß für SV Darmstadt 98

13. Minute:
tor Toooooooooooooor! 1:0 für den FCK durch Demirbay. Direkt verwandelter Eckstoß von der rechten Seite. Mit links kommt der Ball an den ersten Pfosten. Da springt erst König vorbei und dann sieht auch Mathenia im Tor der Lilien alles andere denn gut aus.

13. Minute:
ecke Eckstoß für 1. FC Kaiserslautern

12. Minute:
chance Demirbay kann ungestört durchs Mittelfeld spazieren und zieht dann mit rechts aus 20 Metern ab. Der Ball springt vor Mathenia unangenehm auf, Darmstadts Torwart wehrt mit der Brust zur Ecke ab.

10. Minute:
Erster viel versprechender Angriff des FCK. Demirbay bringt den Ball von rechts vor das Tor, wo Hofmann aber nicht drankommt. Balogun hatte da aufgepasst.

9. Minute:
Enorm viel Einsatz bei den Darmstädtern zu Beginn. Die Spieler von Dirk Schuster wollen dem Gegner gleich den Schneid abkaufen.

7. Minute:
Kempe mit der Ecke von links. Vor dem Tor ist Sulu mit dem Kopf dran, erwischt den Ball aber nicht richtig. Glück für Lautern.

7. Minute:
ecke Eckstoß für SV Darmstadt 98

6. Minute:
Und immer wieder Heller, der sich diesmal den Ball erkämpft und dann von links vor das Tor flankt. Allerdings zu nah, Müller im Lauterer Kasten packt sicher zu.

5. Minute:
Kempe mit einem Freistoß aus dem rechten Mittelfeld. Lautern klärt, aber Heller nimmt über links noch mal Anlauf. Seine Hereingabe wird letztlich von Orban allerdings mühelos aufgenommen.

4. Minute:
Freistoß für SV Darmstadt 98

3. Minute:
Darmstadt beginnt das hier ganz forsch. Die Gastgeber gehen früh drauf und wollen den Gegner gar nicht erst ins Spiel kommen lassen.

2. Minute:
Die Hinspiel endete mit einem 0:0. Ein Punkt wäre heute wohl für beide Teams zu wenig - je nachdem, was Karlsruhe am Sonntag in Aue macht.

1. Minute:
Heller mit einem ersten Abschluss. Nach einer Einzelaktion auf links zieht er von den gegnerischen 16er und dann ab. Aber der Ball fliegt weit drüber.

1. Minute:
Bestes Wetter in Darmstadt, das Stadion ist ausverkauft und die Stimmung erwartungsfroh.

1. Minute:
Der Ball rollt, Darmstadt hat angestoßen.

Jetzt kommen die Mannschaften. Gleich geht's los in Darmstadt!

Kaiserslautern, das zuletzt auch auswärts in die Spur gefunden hat, bringt viel Respekt mit ans ausverkaufte Böllenfalltor. "Darmstadt wird uns alles abverlangen. Dort wird richtig gute Stimmung sein ? das Stadion ist ein absoluter Hexenkessel", sagt Trainer Kosta Runjaic. Und der muss es wissen: von 2010 bis 2012 war er selbst Trainer bei den 98ern.

"Kaiserslautern ist absoluter Favorit. Für mich sind sie die spielstärkste Mannschaft der kompletten Liga. Ein Stückweit ist es schon ein typisches Duell David gegen Goliath", sagt Lilien-Trainer Dirk Schuster. Um den vermeintlich übermächtigen Gegner zu ärgern, brauche es "Leidenschaft und Kampfgeist von der ersten Minute an." Schusters Mannschaft werde "alles in die Waagschale werfen, um dem FCK Paroli bieten zu können."

Topspiel in der Zweiten Liga. Darmstadt 98 kann heute mit Sieg gegen den 1. FC Kaiserslautern die Spannung im Aufstiegsrennen noch einmal vergrößern und sich selbst wieder in gute Position bringen. Die Gäste aus der Pfalz haben die Chance, mit drei Punkten eine kleine Vorentscheidung zu erreichen - zumindest könnten die Lauterer ihren Vorsprung auf Platz vier auf beruhigende sieben Punkte vergrößern.

Hallo und herzlich willkommen beim Live-Ticker von der 2. Bundesliga. Am 2. Mai berichten wir ab 12.45 Uhr vom Spiel SV Darmstadt 98 gegen den 1. FC Kaiserslautern.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Wir bitten um Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Sturm in Sotschi 
Sie ahnt noch nichts von der Riesenwelle

Eine junge Frau filmt sich bei einem Spaziergang an der Strandpromenade Video

Anzeige


Anzeige
shopping-portal