Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Ergebnisse >

FC Augsburg - AZ Alkmaar 4:1: Europa League im Protokoll

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Europa League im Live-Ticker  

FC Augsburg - AZ Alkmaar 4:1

06.11.2015, 11:15 Uhr | t-online.de

Aktuelles Ergebnis:

4:1

1:0 Bobadilla (24.)

2:0 Bobadilla (33.)

2:1 Janssen (45.)

3:1 Ji (66.)

4:1 Bobadilla (74.)

05.11.2015, 21:05 Uhr
Augsburg, WWK-Arena
Zuschauer: 21.241

Das war's für heute von der Europa League. Morgen geht es ab 18.15 Uhr live weiter mit den Freitagsspielen der 2. Bundesliga!

Mit diesem 4:1 feiert der FC Augsburg den ersten Heimsieg im internationalen Geschäft! Nach Wiederanpfiff mussten die Hausherren ernsthaft zittern, denn Alkmaar kam stark aus der Kabine und traf zweimal die Latte. Dann jedoch traf Ji zum 3:1 (66. Minute) und Bobadilla machte mit seinem dritten Tor zum 4:1 (74.) endgültig alles klar. Damit ist der FCA wieder richtig gut dabei in der Europa League und kann sich als Tabellenzweiter Hoffnungen aufs Weiterkommen machen! Auch für die Bundesliga sollte dieser Sieg Selbstvertrauen geben.

90. Minute:
Schluss. Augsburg schlägt Alkmaar mit 4:1!

90. Minute:
Die Augsburger passen sich den Ball locker in der eigenen Hälfte zu.

90. Minute:
Zwei Minuten werden nachgespielt.

89. Minute:
Die Gäste haben sich mit der Niederlage abgefunden und spielen nicht mehr mit vollem Einsatz nach vorne.

87. Minute:
Nun legt Gouweleeuw Caiuby an der Mittellinie und es folgt der nächste Freistoß für Augsburg. All das bringt Zeit.

86. Minute:
Die FCA-Fans feiern ihr Team lautstark.

84. Minute:
Haye lässt an der Mittellinie gegen Max das Bein stehen und es gibt Freistoß für die Hausherren.

83. Minute:
Ecke von rechts von van der Linden: Die bringt er hoch links in den Fünfer, wo Hitz sicher zupackt.

82. Minute:
ecke Eckstoß für AZ Alkmaar

81. Minute:
Johansson legt Werner, meckert heftig und hat Glück, dass Schiri Madden es bei einer Ermahnung und Freistoß für Augsburg belässt.

80. Minute:
Jetzt sieht's auch in der Tabelle der Gruppe L richtig gut aus, denn der FCA ist nun Zweiter!

79. Minute:
Bobadilla, der Mann des Spiels, holt sich seinen hoch verdienten Sonderapplaus ab!

78. Minute:
auswechslung Tobias Werner kommt für Raul Bobadilla ins Spiel

77. Minute:
Das muss es gewesen sein für die Augsburger. Diese Führung dürfen die Hausherren nicht mehr aus der Hand geben.

76. Minute:
auswechslung Guus Hupperts kommt für Alireza Jahanbakhsh ins Spiel

74. Minute:
tor Toooooooor!!!! Bobadilla trifft zum dritten Mal und erhöht auf 4:1 für Augsburg! Bobadilla setzt sich hart gegen van der Linden ein, zieht vorbei, geht von halbrechts in den Strafraum und schiebt den Ball dann rechts neben dem Pfosten über die Linie!

73. Minute:
Und kurz danach langt Kohr im Mittelfeld gegen Janssen zu und sieht ebenfalls Gelb.

72. Minute:
gelb Gelb für Dominik Kohr

72. Minute:
Haye legt Max, beschimpft ihn dann noch und bekommt die Gelbe Karte.

72. Minute:
gelb Gelb für Thom Haye

70. Minute:
Ein Schuss von halbrechts von Bobadilla wird abgefälscht und landet so in den Armen von Coutinho.

69. Minute:
Zweimal haben die Gäste in Durchgang zwei die Latte getroffen, waren besser im Match und dann machen die Augsburger überraschend ihr drittes Tor. Jetzt sieht's wieder richtig gut aus für den FCA.

68. Minute:
Das war gerade ein richtig guter Antritt von Ji und ein ganz starker Abschluss. Diesen Treffer wollte er einfach!

67. Minute:
chance Auf der anderen Seite schießt van Overeem aus der Mitte aus 17 Metern ganz knapp links vorbei!

66. Minute:
tor Tooooor!!! Ji macht das 3:1 für Augsburg! An der Mittellinie startet Ji, geht von rechts in den Strafraum und schießt den Ball aus acht Metern rechts unten ein!

65. Minute:
auswechslung Markus Feulner kommt für Daniel Baier ins Spiel

64. Minute:
Freistoß von leicht links aus rund 24 Metern: Luckassen führt aus, doch sein Schuss bleibt in der Mauer hängen.

63. Minute:
Janker drückt vor dem Strafraum Janssen runter und es gibt Freistoß für die Gäste.

63. Minute:
Feulner macht sich einsatzbereit.

62. Minute:
Alkmaar bestimmt das Spielgeschehen bisher im zweiten Durchgang. Der FCA muss wieder aktiver werden.

61. Minute:
Viel, viel Glück nun für die Augsburger: Zum dritten Mal treffen die Gäste nur das Aluminium!

60. Minute:
chance Wieder Latte! Von links vor dem Strafraum zieht Jahanbakhsh ab und trifft rechts die Latte!

59. Minute:
Alkmaar wird stärker. Augsburg hatte in Durchgang zwei noch keine Torszene.

58. Minute:
Zwei Ecken in Folge, eine von rechts, eine von links, bringen den Gästen nichts ein.

58. Minute:
ecke Eckstoß für AZ Alkmaar

57. Minute:
ecke Eckstoß für AZ Alkmaar

57. Minute:
chance Janssen zieht von rechts vor dem Fünfer aus neun Metern flach aufs kurze Eck ab. Hitz ist unten und klärt zur Ecke!

56. Minute:
21.241 Zuschauer sind heute im Stadion. Rund 1.000 davon sind Alkmaar-Fans.

55. Minute:
Koo geht rechts ins Mittelfeld, Bobadilla dafür in die Spitze auf die Matavs-Position.

54. Minute:
auswechslung Ja-Cheol Koo kommt für Tim Matavz ins Spiel

53. Minute:
chance Gouweleeuw nagelt den Ball aus der Mitte von der Strafraumgrenze an die Latte! Glück für den FCA, Hitz wäre da ohne Abwehrchance gewesen!

53. Minute:
Mit der Hacke legt Matavs in den Strafraum auf Caiuby ab. Der fällt im Zweikampf, aber Schiri Madden, der gut stand, lässt weiterspielen.

52. Minute:
auswechslung Celso Ortíz kommt für Ben Rienstra ins Spiel

50. Minute:
"Gerhard Janzen" hat gefragt, was eigentlich mit Mölders ist. Der wurde vom FCA nicht für die Europa League gemeldet!

49. Minute:
Sehr intensiv steigen beide Teams in die zweite Hälfte ein. Die Fouls häufen sich.

48. Minute:
Bobadilla langt an der Mittellinie gegen Jahanbakhsh zu und es gibt Freistoß für die Gäste.

47. Minute:
Caiuby geht links, wird dann jedoch von Johansson vom Ball getrennt.

46. Minute:
Beide Teams sind unverändert aus den Kabinen gekommen.

46. Minute:
schiri Anpfiff der zweiten 45 Minuten, Anstoß hat Alkmaar.

Das war insgesamt eine starke erste Hälfte der Augsburger, die durch Doppelpacker Bobadilla (24. und 33. Minute) mit 2:0 in Führung gingen. Alkmaar war nur zu Spielbeginn und dann kurz vor der Pause gefährlich. Mit der letzten Aktion vor dem Halbzeitpfiff erzielte Janssen den Anschlusstreffer. Das ist sicher ärgerlich für die Hausherren, die ansonsten aber in Hälfte zwei so weiterspielen sollten, wie über weite Strecken im ersten Durchgang. Offensiv sah das richtig gut aus. Gleich geht's weiter!

45. Minute:
schiri Pause. Augsburg führt mit 2:1 gegen Alkmaar!

45. Minute:
tor Tor! Janssen bringt die Gäste auf 2:1 ran. Kurz vor der Pause entwischt Janssen links Janker und schiebt den Ball dann aus sehr spitzem Winkel flach rechts ein. Extrem ärgerlich.

45. Minute:
Eine Minute wird in Hälfte eins nachgespielt.

43. Minute:
Caiuby wieder: Nun passt er aus der Mitte rechts an den Fünfer. Verhaegh zieht ab, wird hart gestört und schießt so rechts übers Tor!

41. Minute:
chance Und da ist gleich eine: Caiuby wird links im Strafraum bedient und schießt den Ball flach und scharf ganz knapp rechts neben das Tor!

41. Minute:
Alkmaar wird aktiver. Das könnte Konterchancen für den FCA geben.

40. Minute:
Ecke von links von van Overeem. Die wird kurz ausgeführt und bringt Alkmaar nichts ein.

39. Minute:
ecke Eckstoß für AZ Alkmaar

39. Minute:
chance Jahanbakhsh zieht von rechts aus 15 Metern aufs kurze Eck ab und Hitz klärt mit den Fäusten!

38. Minute:
Von halblinks passt Baier nun steil rechts vor den Fünfer. Ji startet, aber Coutinho ist vor ihm am Ball.

37. Minute:
auswechslung Thom Haye kommt für Markus Henriksen ins Spiel

37. Minute:
Ecke von links: Baier schlägt die hoch an den Fünfer, Ji steigt hoch und verpasst knapp.

36. Minute:
ecke Eckstoß für FC Augsburg

35. Minute:
"harald dellermann" fragt: "Ist das Stadion nicht ausverkauft?" Nein, nicht ganz. Die Stimmung ist dennoch fantastisch.

34. Minute:
Das ist mal ein Auftritt von Bodabilla, den die Gäste gar nicht in den Griff bekommen.

33. Minute:
tor Toooor!!! Doppelpack! Bobadilla macht auch das 2:0 für den FCA! Von links zieht Bodbadilla in die Mitte und schießt dann von der Strafraumgrenze links unten ein! Coutinho ist auch bei diesem Aufsetzer machtlos.

31. Minute:
Offensiv sieht das richtig gut aus, was der FCA nun spielt. Defensiv haben die Hausherren seit der 15. Minute nichts mehr zugelassen für Alkmaar.

30. Minute:
Nach Doppelpass mit Caiuby hält Bobadilla aus der Mitte aus 18 Metern drauf, doch sein Schuss geht ein paar Meter übers Tor.

29. Minute:
Von rechts bringt Verhaegh den Ball hoch rein, doch die Gäste können klären.

27. Minute:
Nach der Ecke von links nun eine von rechts: Baier bringt die hoch an den Fünfer, wo van der Linden klärt.

27. Minute:
ecke Eckstoß für FC Augsburg

26. Minute:
ecke Eckstoß für FC Augsburg

26. Minute:
chance Der FCA setzt nach: Caiuby zieht von links im Strafraum ab, Coutinho klärt nach vorne und der Nachschuss wird zur Ecke geklärt.

25. Minute:
Das war ein ganz starker Freistoß von Bobadilla und Coutinho konnte nichts mehr machen. Die FCA-Fans sind begeistert.

24. Minute:
tor Tooor!!! Bobadilla macht das 1:0 für Augsburg! Freistoß von leicht rechts aus rund 20 Metern: Bobadilla tritt an, schießt über die Mauer links an die Unterkante der Latte und von da springt der Ball hinter die Linie!

22. Minute:
Verhaegh wird in der Mitte vor dem Strafraum gelegt und es gibt Freistoß für den FCA!

21. Minute:
Kurz danach foult Rienstra im Mittelfeld Ji und der Niederländer bekommt dafür die erste Gelbe Karte im Spiel.

21. Minute:
gelb Gelb für Ben Rienstra

20. Minute:
Ji hält Luckassen klar am Trikot und hat Glück, dass er dafür nicht gelb sieht.

19. Minute:
Max will von links in der Mitte Baier bedienen, doch sein Pass kommt nicht an. Die Augsburger setzen sofort nach und erobern den Ball zurück.

17. Minute:
Nun geht Verhaegh rechts mit nach vorne, flankt dann aber nur links ins Toraus.

16. Minute:
Erneut standen die Augsburger da im eigenen Strafraum nicht nah genug beim Gegner. Das sollten die Hausherren ganz schnell ändern.

15. Minute:
chance Nun kann Janssen in der Mitte aus 15 Metern abziehen. Der Schuss kommt flach aufs linke Eck, Hitz ist unten und packt sicher zu!

14. Minute:
chance Max flankt von links rechts vor den Fünfer. Bobadilla macht's volley, schießt den Ball als Aufsetzer aber übers Tor!

13. Minute:
Knapp 61 Prozent Ballbesitz hatte der FCA bisher, aber noch keine Torchance.

12. Minute:
Hitz sitzt nach einem Zusammenprall mit Rienstra auf dem Boden, macht dann jedoch ohne Behandlung weiter.

11. Minute:
Auf der anderen Seite zieht Ji von links im Strafraum ab, aber sein Schuss bleibt hängen.

10. Minute:
chance Henriksen kommt halbrechts im Strafraum aus der Drehung zum Schuss und setzt den an den linken Pfosten!

8. Minute:
Von rechts außen flankt van Overeem an den Fünfer, doch da steht kein Mitspieler.

7. Minute:
Das Match ist in den ersten Minuten ausgeglichen. Die FCA-Fans machen weiter richtig stark Stimmung!

6. Minute:
Nach dem Freistoß von links von van der Linden kommt der Ball aufs FCA-Tor, wo Hitz sicher zupackt.

5. Minute:
Verhaegh kommt im Mittelfeld gegen Jahanbakhsh zu spät und es gibt Freistoß für die Gäste.

4. Minute:
Kurz danach lässt Keeper Coutinho im eigenen Strafraum Caiuby aussteigen und schlägt den Ball dann raus. Mutig.

3. Minute:
Baier spielt den Ball lang links nach vorne, doch da kommt kein Augsburger ran.

2. Minute:
Die Atmosphäre im Stadion ist richtig gut und vor dem Anpfiff gab es eine schöne Choreographie der FCA-Fans, die ein Riesenbanner mit der Aufschrift "Männer, das wird unsere Nacht!" vorbereitet haben.

1. Minute:
Caiuby versucht's gleich mal von halblinks aus der zweiten Reihe, doch sein Flachschuss geht links neben das Tor.

1. Minute:
Los geht's! Schiedsrichter Bobby Madden aus Schottland pfeift das Match an. Anstoß hat der FCA.

AZ-Profi Ben Riestra erklärte: "Wir müssen gewinnen, um noch die Chance auf das Weiterkommen zu wahren, daher ist das Spiel enorm wichtig für uns."

Trainer John van den Brom sagte vor dem Match gegen den FCA auch im Rückblick auf die Niederlage im Hinspiel: "Auch wenn wir verloren haben, haben wir eine sehr gute Leistung gezeigt. Daran wollen wir anknüpfen. Wir kennen die Spielweise des FCA genau und werden offensiv auftreten."

Ebenso wie Augsburg hat der AZ Alkmaar nach drei Spielen in der Gruppenphase drei Punkte geholt (durch einen 2:1-Sieg über Bilbao). In der niederländischen Eredivisie verlor Almar am Sonntag zu Hause mit 2:4 gegen NEC Nijmegen und steht derzeit auf Tabellenplatz elf.

Verzichten muss der FCA auf Hong (Bänderverletzung im Sprunggelenk) und Callsen-Bracker (Rückenprobleme).

Weinzierl fügte hinzu: "Wir wissen, dass die Bundesliga unsere Basis ist, aber wir haben im letzten Jahr alles investiert, um diese Spiele jetzt zu haben und genießen zu können. Wir wollen den FCA und Deutschland auf der internationalen Bühne gut repräsentieren."

FCA-Coach Markus Weinzierl hält die Dreifachbelastung jedenfalls nicht für ein Problem und erklärte: "Wir wollen unsere Heimspiele gewinnen und in der Gruppenphase weiterkommen. Abschenken ist für uns keine Option. Jedes Erfolgserlebnis ist wichtig und können wir gut brauchen."

Im Pokal dagegen steht Augsburg im Achtelfinale und auch in der Europa League läuft es nicht schlecht. Vor zwei Wochen gewann Augsburg mit 1:0 in Alkmaar hat drei Punkte auf dem Konto und könnte sich mit einem weiteren Dreier heute im Rückspiel gegen die Niederländer Hoffnungen auf ein Überwintern im internationalen Geschäft machen.

In der Bundesliga hat der FC Augsburg am Samstag 3:3 gegen Mainz gespielt, einen Zwei-Tore-Rückstand in eine Führung umgewandelt und erst in der Nachspielzeit den Ausgleich hinnehmen müssen. Damit bleibt der FCA mit nur sechs Punkten aus elf Spielen Tabellenletzter.

Hallo und herzlich willkommen beim Live-Ticker von der Europa League. Ab 20.50 Uhr berichten wir heute vom Spiel FC Augsburg gegen AZ Alkmaar. Das Spiel kommentiert für Sie Stefan Rook.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Wahnsinn 
Cleverer Hund überwindet Gartenzaun mit Trick

Kaum zu glauben, wie der Hund es schafft zu seinen Freunden zu gelangen. Video

Anzeige


Anzeige
shopping-portal