Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Ergebnisse >

FC Augsburg - FC Schalke 04 2:1 - Bundesliga im Protokoll

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Bundesliga im Live-Ticker  

Augsburg - Schalke 04 2:1

14.12.2015, 09:45 Uhr | t-online.de

Aktuelles Ergebnis:

2:1

1:0 Hong (34.)

1:1 Kolasinac (70.)

2:1 Caiuby (90.)

13.12.2015, 15:30 Uhr
Augsburg, WWK-Arena
Zuschauer: 28.400

Das war es hier vom Live-Ticker! Nahtlos geht es weiter mit der Bundesliga und der Partie Dortmund gegen Frankfurt...

Der FC Augsburg gewinnt in letzter Minute dank eines sehenswerten Treffers von Caiuby mit 2:1 gegen Schalke 04 nach interessanten neunzig Minuten. Im ersten Abschnitt hatte Augsburg leichte Vorteile, in der zweiten Hälfte lagen die Knappen ein wenig in Front. Viele Torchancen gab es insgesamt nicht zu sehen, es mangelte auf beiden Seiten an der Durchschlagskraft. Letztlich gab der größere Siegeswille den Ausschlag zugunsten der Schwaben, die mit diesem Dreier die Abstiegszone verlassen und auf den 13. Platz klettern. Schalke verpasst die große Chance, mit einem Dreier auf den vierten Tabellenrang vorzurücken.

90. Minute:
Das Spiel ist aus! Schiedsrichter Meyer pfeift die Partie ab.

90. Minute:
auswechslung Tim Matavz kommt für Raul Bobadilla ins Spiel

90. Minute:
tor Toooooooooooooooooor!!! Das 2:1 für Augsburg durch Caiuby! Feulner chipt vom linken Strafraumeck die Kugel in die Mitte, Ji verlängert per Kopf an den zweiten Pfosten, Caiuby vollendet mit einem klasse Volleyschuss im linken oberen Eck.

90. Minute:
Drei Minuten gibt es oben drauf!

89. Minute:
Zweiter Wechsel bei den Hausherren: Janker ersetzt Baier und soll die Defensive verstärken.

89. Minute:
auswechslung Christoph Janker kommt für Daniel Baier ins Spiel

87. Minute:
Choupo-Moting wird halblinks in den Strafraum geschickt, sein Schuss aus spitzem Winkel geht am rechten Pfosten deutlich vorbei.

86. Minute:
Schalke ist wieder am Zuge, Kolasinac tankt sich in den 16er vor, bleibt aber an Hong hängen.

85. Minute:
Baier mit der sechsten Ecke von rechts an den ersten Pfosten, Höwedes klärt per Kopf. Im Nachgang haut Feulner die Kugel in den Abendhimmel.

84. Minute:
ecke Eckstoß für FC Augsburg

83. Minute:
Langer Ball der Augsburger in die Spitze, Schalkes Keeper Fährmann muss rauskommen und köpft die Kugel aus der Gefahrenzone.

82. Minute:
Es ist ungeheuer spannend, die Partie steht aufs Messers Schneide. Keine Mannschaft kann sich derzeit absetzen und dominieren.

81. Minute:
chance Ecke von rechts durch Baier an den zweiten Pfosten, Caiuby schraubt sich hoch und köpft nur um Zentimeter aus neun Meter links neben das Tor.

81. Minute:
ecke Eckstoß für FC Augsburg

80. Minute:
auswechslung Pierre-Emile Höjbjerg kommt für Maximilian Meyer ins Spiel

80. Minute:
Zehn Minuten stehen noch auf der Uhr! Die Schlussphase ist im vollen Gange, Schalke wird in Kürze wechseln...

78. Minute:
Tobi fragt: 'Wer wäre noch eine Option um den Augsburger Angriff anzukurbeln?' Matavz stünde für den Sturm bereit, Altintop und Trochowski könnten sich als Ankurbler verdient machen.

77. Minute:
Derzeit behaken sich die Akteure vehement im Mittelfeld und gehen nicht mehr das ganz große Risiko.

75. Minute:
Nach Freistoß aus dem linken Halbfeld an den Elfmeterpunkt hat Matip die Kopfballchance, doch zu lasch, um Keeper Hitz in Verlegenheit zu bringen.

74. Minute:
Auch die Hausherren wechseln erstmalig: Ji kommt für Esswein auf den Platz.

74. Minute:
auswechslung Dong-Won Ji kommt für Alexander Esswein ins Spiel

73. Minute:
Erster Wechsel bei S04: Der schwache Huntelaar muss runter, di Santo soll es vorne richten.

72. Minute:
auswechslung Franco di Santo kommt für Klaas Jan Huntelaar ins Spiel

71. Minute:
Das Unentschieden geht vollauf in Ordnung, die Gäste haben in der letzten Viertelstunde deutlich mehr investiert.

70. Minute:
tor Tooooooooooooooooooooor!!! Das 1:1 durch Kolasinac! Klasse herausgespielt von Choupo-Moting, der über links bis zur Grundlinie marschiert. Seinen Chip nimmt der durchgelaufene Kolasinac mit rechts runter, um aus sechs Metern dann mit links zu vollenden. Klasse Aktion!

68. Minute:
FAN12 fragt: 'Warum spielt di Santo nicht?' Er scheint derzeit nicht erste Wahl zu sein für das aktuelle Spielsystem. Er macht sich derzeit aber intensiv warm und wird wohl in Kürze ins Spiel kommen.

67. Minute:
Eine weitere Ecke bringt den Hausherren keine Ergebnisverbesserung. Im Nachgang zieht Esswein aus der Distanz ab, aber Keeper Fährmann ist auf dem Posten.

67. Minute:
ecke Eckstoß für FC Augsburg

66. Minute:
Choupo-Moting mit zwei harten Zweikampfeinsätzen gegen Feulner und Esswein, hart aber fair - so sieht es auch Schiir Meyer und lässt den Karton in der Tasche.

65. Minute:
Esswein mit dem Volleyschuss aus 14 Metern, der Ball rutscht ihm aber über den Schlappen und geht weit ins Toraus.

65. Minute:
jana fragt: 'Wie spielt Huntelaar?' Weiterhin unauffällig, vom Holländer ist bis dato nichts zu sehen gewesen.

64. Minute:
Die Ecke von rechts hat nur statistischen Wert, kein Problem für Schalkes Abwehr.

64. Minute:
ecke Eckstoß für FC Augsburg

63. Minute:
Schalke drückt, kommt aber einfach nicht in den gegnerischen 16er hinein. Augsburg macht hinten geschickt die Räume zu.

61. Minute:
Sané und Riether probieren es im Doppelpack auf der rechten Außenbahn, gegen Max und Caiuby ist aber kein Durchkommen.

60. Minute:
Eine halbe Stunde ist noch zu spielen! Wechsel sind weiterhin nicht erkennbar, so langsam geht es auf die Schlussphase zu.

59. Minute:
Goretzka legt für Choupo-Moting klasse ab, sein Schuss vom 16er geht aber drei Meter links am Tor vorbei ins Aus.

58. Minute:
Geis verliert den Ball an der Mittellinie, doch das Umschaltspiel klappt beim FCA nicht. Der Steilpass von Baier geht ins Leere.

56. Minute:
Geis tritt die Ecke wenig erfolgreich an den 16er, Bobadilla geht dazwischen und fängt das Leder ab.

55. Minute:
ecke Eckstoß für FC Schalke 04

55. Minute:
Die Knappen kommen nun immer besser in Fahrt, Augsburg hat sich deutlich zurückgezogen.

54. Minute:
chance Goretzka knallt das Leder aus 20 Metern an die Unterkante der Latte, die Kugel springt wieder ins Feld zurück. Knappes Ding, Hitz wäre nicht rangekommen!

53. Minute:
chance Geis probiert es direkt mit einem Freistoß von der linken Strafraumgrenze, der Ball streicht knapp über die Latte.

52. Minute:
Unknown user fragt: 'Ist Sané Auffälig gewesen?' Nicht sonderlich, keiner sticht bei Schalke hervor.

51. Minute:
Die Schalker gewinnen den zweiten Ball, doch Choupo-Moting kann sich nicht recht in Schussposition bringen.

51. Minute:
Die vierte Ecke der Gäste tritt Geis von rechts scharf in die Mitte...an Freund und Feind vorbei.

50. Minute:
ecke Eckstoß für FC Schalke 04

49. Minute:
Augsburg hat ganz klar den besseren Start in den zweiten Abschnitt erwischt. Bobadilla schließt aus halblinker Position ab, Keeper Fährmann braucht nicht eingreifen.

48. Minute:
Koo geht über rechts und veruscht es mit mehren Haken gegen Kolasinac, letztlich verlädt er sich selbst und verliert den Ball.

47. Minute:
Augsburg setzt nach mit Bobadilla, der in den Strafraum flankt, Esswein kommt jedoch an den Pass nicht heran.

47. Minute:
chance Max tritt den Freistoß von rechts direkt aufs Tor, die Kugel rauscht nur um Zentimeter über den Querbalken.

46. Minute:
Bobadilla holt gegen Kolasinac einen Freistoß in bester Schussposition heraus...

46. Minute:
Beide Mannschaften sind unverändert aus den Kabinen gekommen.

46. Minute:
schiri Schiedsrichter Meyer pfeift die zweite Hälfte an. Schalke hat Anstoß.

Der FC Augsburg geht mit einer knappen und nicht unverdienten 1:0-Führung gegen Schalke 04 in die Halbzeitpause nach interessanten ersten 45 Minuten. Die Hausherren hatten insgesamt leichte Feldvorteile und waren das aktivere Team, viele Torchancen sprangen aber nicht heraus. Schalke konzentrierte sich zunächst zu sehr auf die Defensive und wurde erst nach dem Gegentreffer offensiver. Hier ist noch nichts entschieden, es darf eine spannende zweite Halbzeit erwartet werden...

45. Minute:
schiri Schiedsrichter Meyer pfeift zur Halbzeitpause.

44. Minute:
Eine Minute wird nachgespielt!

43. Minute:
Augsburg hält den Gegner derzeit weg vom eigenen 16er und lässt nichts zu.

42. Minute:
Kohr geht über rechts und passt scharf vors Tor, Bobadilla ist zur Stelle, kommt aber nicht richtig zum Zuge, um vernünftig abschließen zu können.

41. Minute:
Konter Augsburg, Caiuby schließt mit einem Schlenzer aus halbrechter Position ab, Keeper Fährmann fängt das Leder sicher weg.

40. Minute:
Fünf Minuten stehen im ersten Abschnitt noch auf der Uhr! Schalke hat die Schlagzahl nach dem Gegentreffer deutlich erhöht und will noch vor der Pause den Ausgleich.

39. Minute:
Geis gibt die Ecke von links scharf an den Fünfer, Goretzka stürmt heran, köpft aber aus vollem Lauf weit übers Tor.

38. Minute:
ecke Eckstoß für FC Schalke 04

36. Minute:
jochen fragt: 'Was macht huntelaar?' Bisher war von dem Holländer nichts zu sehen.

36. Minute:
Die Führung ist nicht unverdient, die Hausherren waren bis dato das aktivere und offensivere Team.

35. Minute:
Sané zieht aus der Distanz nicht ungefährlich ab, aber Keeper Hitz ist auf dem Posten und verhindert den Einschlag.

34. Minute:
ecke Eckstoß für FC Augsburg

34. Minute:
tor Tooooooooooooooooooor!!! Das 1:0 für Augsburg durch Hong! Ecke von rechts, die nicht konsequnet abgewehrt wird. Kohr zieht von der Strafraumgrenze ab, Hong gibt der Kugel am Fünfer und nicht im Abseits stehend noch die entscheidende Richtung, das Leder schlägt unhaltbar im linken Eck ein.

33. Minute:
will fragt: 'Wieviele Schalker sind in Augsburg?' Um die 3.000 Schalker Fans haben die weite Reise nach Augsburg angetreten - Respekt!

32. Minute:
Kolasinac fährt in die Parade von Esswein, Schiri Meyer zieht konsequent den Gelben Karton aus der Tasche!

32. Minute:
gelb Gelb für Sead Kolasinac

30. Minute:
Eine halbe Stunde ist nun gespielt! Das Niveau sinkt weiter, beide Mannschaften lassen den Ball im Mittelfeld wenig nutzbringend hin und her wandern. Dazu gesellen sich viele Fouls.

28. Minute:
Die Stimmung in der nahezu ausverkauften WWK-Arena ist klasse, das Match hingegen erfordert derzeit viel Geduld.

27. Minute:
Max hat links Platz und marschiert durch, seine Hereingabe ist dann aber zu schlecht und leichte Beute für Keeper Fährmann.

27. Minute:
Koo geht zu hart in den Zweikampf mit Geis und kassiert den Gelben Karton.

26. Minute:
gelb Gelb für Ja-Cheol Koo

25. Minute:
Sané versucht es mal über die rechte Seite, der Pass von Gortzka ist aber zu steil und geht ins Toraus.

25. Minute:
Das Tempo ist nun raus, die Akteure behaken sich im Mittelfeld, die Strafräume sind zu Tabuzonen erklärt.

23. Minute:
Geis mit der Ecke von rechts hoch in die Mitte rein, Matip springt an der Hereingabe vorbei.

23. Minute:
ecke Eckstoß für FC Schalke 04

21. Minute:
Augsburg gibt weiter den Ton an, doch der finale Pass will nicht gelingen. Schalke spielt mit, zeigt aber offensiv wenig Erbauliches.

19. Minute:
chance ...Geis tritt den Ball aus 17 Metern Entfernung mit Wucht über die Mauer aber auch gut einen Meter über den Querbalken.

18. Minute:
Schalke hat wieder eine Freistoßoption aus bester Entfernung...

17. Minute:
Die Gemüter haben sich wieder beruhigt, Feulner kommt mit seiner schauspielerischen Einlage noch glimpflich davon.

15. Minute:
chance Elfmeter für Augsburg? Feulner fällt im Schalker Strafraum nach einem angeblichen Kontakt mit Kolasinac. Schiri Meyer fällt aber nicht darauf rein und lässt weiterspielen. Eine klare Schwalbe!

14. Minute:
Uli fragt: 'Weshalb spielt Augsburg in gelben Trikots?' Es handelt sich dabei um eine Sonderedition des Ausrüsters, muss man sich erst einmal daran gewöhnen.

13. Minute:
Augsburg ist im Moment das aktivere Team, Schalke findet derzeit nicht die Linie im Spielaufbau.

12. Minute:
Koo mit dem Abschluss aus der Distanz, auch hier steht Keeper Fährmann vor keinerlei Probleme.

10. Minute:
Baier tritt dann den Freistoß aus dem linken Halbfeld an den Elfmeterpunkt, Keeper Fährmann packt sicher zu.

9. Minute:
Klavan geht über die linke Seite nach Zuspiel von Max, der Augsburger wird jedoch per Foulspiel gestoppt.

8. Minute:
Die erste Ecke der Gäste tritt Geis von links an den Fünfer, Keeper Hitz kommt raus und pflückt die Kugel sicher aus der Luft.

7. Minute:
ecke Kolasinac hat auf der linken Seite viel Platz, kommt mit seiner Flanke dann aber nicht durch - Ecke!

5. Minute:
Das Match kommt langsam in Fahrt, beide Mannschaften erhöhen deutlich die Schlagzahl.

4. Minute:
Der folgende Freistoß von Geis bringt dann nichts ein.

3. Minute:
Kohr mit der Grätsche gegen Goretzka, keine zwei Meinungen, Schiri Meyer zückt frühzeitig den ersten Gelben Karton. Es ist die Fünfte für Kohr, der im nächsten Spiel fehlt.

3. Minute:
gelb Gelb für Dominik Kohr

3. Minute:
Zarter Beginn auf beiden Seiten, beide Mannschaften orientieren sich erst einmal.

1. Minute:
Schiedsrichter Meyer pfeift die Partie an. Augsburg hat Anstoß!

Die Mannschaften kommen nun aufs Feld. Das Haus ist gut gefüllt, um die 3.000 Schalker Fans sind auch dabei.

Beide Trainer kennen sich im Übrigen schon sehr lange. In ihrer aktiven Zeit waren sie gemeinsam in Unterhaching tätig.

Bei Schalke ist die Personalsituation entspannter. Leon Goretzka, der in Tripoli geschont wurde, ist wieder dabei und auch Sead Kolasinac ist trotz leichter Knieprobleme einsatzfähig.

Personalsorgen hat Augsburg besonders in der Abwehr. Kapitän Paul Verhaegh ist wegen der fünften Gelben Karte gesperrt, Jan-Ingwer Callsen-Bracker wurde in Belgrad schwer gefoult und fällt mit einem Wadenbeinbruch lange aus. Deshalb ruhen die Hoffnungen des FCA-Trainers auf die Rückkehr von Ragnar Klavan, der nach einer Gehirnerschütterung pausieren musste.

Aber nicht nur deswegen ist 04-Trainer André Breitenreiter nach Augsburg gereist. Drei Siege gab es zuletzt in vier Pflichtspielen (Bundesliga, Europa League). "Wir sind wieder gut in der Spur und möchten das auch in Augsburg fortsetzen", so Breitenreiter. Gleichzeitig warnt der Coach seine Spieler aber auch: "Der Sieg (in Belgrad) wird den Augsburgern noch einmal zusätzliches Selbstvertrauen geben. Sie werden mit breiter Brust gegen uns auflaufen."

Die Statistik spricht jedoch gegen die Gastgeber, denn gegen Schalke konnte noch nie gewonnen werden. In den insgesamt neun Partien beider Teams gingen die Knappen sechsmal als Sieger vom Platz. Dreimal trennten sich beide Teams remis, alle drei Unentschieden konnte Augsburg auf eigenem Platz erkämpfen.

Obwohl die Mannschaft von Trainer Markus Weinzierl aus den letzten drei Liga-Spielen mit 5:0 Toren und sieben Punkten einen positiven Trend zeigte, rangiert man derzeit noch auf dem Relegationsplatz. Mit einem weiteren Dreier könnte man die Abstiegsränge vorerst verlassen.

Europa League liegt in der Luft, wenn der FC Augsburg den FC Schalke 04 empfängt. Denn während die Gäste bereits schon vor dem letzten Spiel bei Asteras Tripolis für die Runde der letzten 32 in der Europa League qualifiziert waren, gelang dem FCA bei Partizan das fast unmögliche "Wunder von Belgrad" und überwintert nun auch europäisch. Für Augsburg heißt es nach dem Sensationserfolg auf europäischer Bühne den Schwung mit in die Bundesliga zu nehmen, dort sieht es derzeit noch nicht so rosig aus.

Hallo und herzlich willkommen beim Live-Ticker von der Bundesliga. Ab 15.15 Uhr berichten wir heute vom Spiel FC Augsburg gegen Schalke 04. Von der Partie berichtet für Sie unser Redakteur Oliver Schwab.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Anzeige


Anzeige
shopping-portal