Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Ergebnisse >

FC Schalke 04 - FC Bayern München 0:2 - Lewandowski wird Matchwinner

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Bundesliga im Live-Ticker  

FC Schalke 04 - FC Bayern München 0:2

10.09.2016, 08:08 Uhr | t-online.de

FC Schalke 04 - FC Bayern München 0:2 - Lewandowski wird Matchwinner. Schalkes Naldo (li.) und Robert Lewandowski vom FC Bayern München jagen dem Ball hinterher. (Quelle: imago/MIS)

Schalkes Naldo (li.) und Robert Lewandowski vom FC Bayern München jagen dem Ball hinterher. (Quelle: MIS/imago)

Keine Chance für Schalke, nach großem Kampf verlieren die Gastgeber hier am Ende verdient mit 0:2 gegen den FC Bayern. Mann des Tages ist bei den Münchenern Angreifer Lewandowski, der zunächst einige Gelegenheiten vergeben hatte und dann doch noch das Spiel mit seinem Treffer zehn Minuten vor dem Abpfiff entschied.

Schalke fehlte in der Phase nach dem Seitenwechsel auch ein bisschen Glück, am Ende waren die Gäste hier aber stärker und S04 muss seine Punkte gegen andere Gegner holen. Die Bayern bleiben so erstmal Tabellenführer, Schalke steht unten drin, kann auf die heutige Leistung aber stolz sein.

90. Minute:
Kolasinac gewinnt noch einen Zweikampf gegen Lewandowski und dann ist aber auch Schluss auf Schalke.

90. Minute:
Neuer fängt im 16er der Bayern noch gekonnt eine flache Hereingabe ab, vorhin wurden hier mal fünf Minuten Nachspielzeit angezeigt.

90. Minute:
Zuvor hatten sich hier noch Schalkes Baba und Bayerns Thiago herzhaft beharkt, die Partie ist jetzt aber entschieden und die Gemüter sollten sich wieder beruhigen.

90. Minute:
tor Tooooooooooor, Kimmich trifft nach einem Konter auch noch zum 2:0 für die Bayern! Aus halbrechter Position setzt der Joker den Ball flach in die lange Ecke, Keeper Fährmann bleibt erneut nur das Nachsehen.

90. Minute:
gelb Gelb für Abdul Rahman Baba

90. Minute:
gelb Gelb für Thiago

90. Minute:
Die anschließende Ecke bringt nichts ein, die Gäste wollen hier auch nur noch das 1:0 über die Zeit bringen.

90. Minute:
ecke Eckstoß für FC Bayern München

89. Minute:
chance Und dann hat Lewandowski noch die Großchance zum 2:0 für den FCB, aus der Bedrängnis setzt er den Ball flach aus elf Metern rechts am Tor vorbei.

88. Minute:
Die Bayern dagegen wieder mit ihrem gekonnten Passspiel über den ganzen Platz, Schalkes Fans feuern hier trotzdem weiter ihr Team an.

87. Minute:
Schalke bringt noch Kolasinac für Neuzugang Stambouli, die Sekunden verrinnen hier aber ohne weitere Möglichkeiten für die Hausherren.

86. Minute:
auswechslung Sead Kolasinac kommt für Benjamin Stambouli ins Spiel

85. Minute:
Der Angreifer kommt da aber nicht an Lahm vorbei, den sich daraus ergebenden Konter spielen die Bayern nicht voll konzentriert aus.

84. Minute:
Schalke bleiben auch nur noch etwa fünf Minuten, die Gastgeber kommen mit Choupo-Moting über die linke Seite.

83. Minute:
Jetzt spricht hier natürlich alles für die Münchener, die den Ball erstmal locker durch die eigenen Reihen laufen lassen.

82. Minute:
Lewandowskis viertes Saisontor, Keeper Fährmann hatte da keine Chance mehr und im Abseits stand der Schütze zum Zeitpunkt des Abspiels auch nicht.

81. Minute:
tor Toooooooor, Lewandowski macht hier doch noch das 1:0 für die Bayern! Martinez hatte den Goalgetter steil angespielt, der Pole geht entschlossen in den 16er und nagelt das Ding aus 15 Metern unter die Latte.

80. Minute:
Die letzten zehn Minuten brechen an und Schalke versucht zumindest mal wieder in Kontersituationen zu kommen, gegen überlegene Bayer ist hier aber offenbar nicht mehr viel drin.

79. Minute:
Die Münchener haben inzwischen mehr Torschüsse als der Gegner abgegeben, zudem sprechen knapp 70% Ballbesitz hier für die Gäste.

78. Minute:
Alaba darf als Nächster, sein Versuch aus der zweiten Reihe geht aber deutlich über den Kasten.

77. Minute:
Dann hat Lahm auf der rechten Seite viel Zeit und noch mehr Platz, sein Abschluss aus 18 Metern kommt aber nicht im Ansatz auf den Kasten.

76. Minute:
User Adhsler fragt, ob Schalkes Manager Heidel mit auf der Bank sitzt. Das tut er, der sportliche Leiter bei den Gastgebern will auch heute so nah wie möglich am Geschehen sein.

75. Minute:
Das war glücklich für die Gastgeber und jetzt geht es hier mit Vorteilen für die Bayern in die Schlussviertelstunde.

74. Minute:
chance Und gleich die nächste Großchance, Alaba mit einem halbhohen Ball von der linken Seite, Müller verpasst und Lewandowski setzt das Ding dann mit dem Oberschenkel aus drei Metern über die Latte.

73. Minute:
chance Es folgt die nächste Chance für die Gäste, 16 Meter vor dem Tor hat Douglas Costa eigentlich alle Zeit der Welt, sein überhasteter Schlenzer kommt dann aber nicht auf den Kasten.

72. Minute:
auswechslung Joshua Kimmich kommt für Renato Sanches ins Spiel

72. Minute:
gelb Gelb für Arturo Vidal

71. Minute:
Der anschließende Freistoß für Schalke bringt nichts ein, Renato Sanches soll unterdessen offenbar jetzt auch ausgewechselt werden.

70. Minute:
Bei einem Konter der Schalker holt Renato Sanches Goretzka von den Beinen, das gibt Gelb für den Neuzugang der Bayern.

69. Minute:
gelb Gelb für Renato Sanches

69. Minute:
Und nochmal Alaba auf links, diesmal bedient er den frei stehenden Renato Sanches, dessen Kopfball aus 12 Metern aber abgeblockt wird.

68. Minute:
Die Partie ist jetzt ein wenig zerfahren und von den vielen Unterbrechungen geprägt, Alaba bringt von der linken Seite eine gefühlvolle Flanke nicht an den Mann.

67. Minute:
Der kleine Meyer ersetzt den wuchtigen Huntelaar, Embolo wird dann wohl alleine die Sturmmitte besetzen.

67. Minute:
auswechslung Maximilian Meyer kommt für Klaas Jan Huntelaar ins Spiel

66. Minute:
Huntelaar wird vom Platz geführt und es herrscht hektische Betriebsamkeit auf der Bank der Gastgeber.

66. Minute:
Der Eckball wird von Höwedes mit dem Kopf aus der Gefahrenzone befördert, für Schalkes Huntelaar scheint es nach seiner Kopfverletzung hier doch nicht weiter zu gehen.

65. Minute:
ecke Eckstoß für FC Bayern München

65. Minute:
20 Minuten sind im zweiten Durchgang schon wieder gespielt, Thiago für die Bayern mit einem Eckball von der rechten Seite.

64. Minute:
Das hat sicher weh getan, sowohl der Schalker Angreifer als auch der Mittelfeldmann des FC Bayern kommen aber ohne Behandlung aus.

63. Minute:
Die Bayern mit positionsbezogenen Wechseln, Huntelaar und Thiago prallen unterdessen im Mittelfeld schmerzhaft mit den Köpfen aneinander.

62. Minute:
Doppelwechsel bei den Bayern, Müller hatte zuvor den Ball von der rechten Seite nicht zu einem Mitspieler vor dem Tor gebracht.

61. Minute:
auswechslung Douglas Costa kommt für Franck Ribery ins Spiel

61. Minute:
auswechslung Arturo Vidal kommt für Xabi Alonso ins Spiel

60. Minute:
Eine Stunde ist gespielt, auch die Bayern wollen jetzt offenbar wechseln, zunächst läuft aber ein Konter des Rekordmeisters.

59. Minute:
User Feiermann fragt nach der Anzahl der Bayern-Fans in der Arena. Das sind schätzungsweise um die 5.000, die hier, überwiegend in Rot gekleidet, die Gäste aus München unterstützen.

58. Minute:
Jetzt ist natürlich auch das Publikum wieder voll bei der Sache, einen Punkt hätten sich die Schalker bis hierhin sicher verdient.

57. Minute:
Neuer hatte da wohl noch die Fingerspitzen dran, Huntelaar hatte sich da selbst frei gespielt und S04 beinahe in Führung gebracht.

56. Minute:
chance Rumms, Huntelaar holt aus 25 Metern den Hammer raus und überrascht Neuer mit einem Knaller an die Latte, da war mehr drin und die Gastgeber schnuppern jetzt am 1:0.

55. Minute:
Neuzugang für Neuzugang, der junge Embolo ersetzt bei den Schalkern den bis hierhin starken Konoplyanka.

55. Minute:
auswechslung Breel Embolo kommt für Evgen Konoplyanka ins Spiel

54. Minute:
Lewandowski versucht es aus knapp 20 Metern direkt, sein halbhoher Ball landet aber nur im Außennetz.

54. Minute:
Freistoß für FC Bayern München

53. Minute:
Ribery am linken Strafraumeck, Stambouli erwischt ihn am Knöchel und es gibt den nächsten Freistoß aus aussichtsreicher Position für die Gäste.

52. Minute:
Die Gäste bleiben jetzt aber mal dran und besetzen kurzzeitig die gegnerische Hälfte, S04 steht aber gut und lässt zumindest für den Moment nichts zu.

51. Minute:
Thiago gewinnt im Mittelfeld einen Zweikampf gegen Bentaleb, die Münchener können mit Lahm auf rechts daraus aber kein Kapital schlagen.

50. Minute:
User Niklas fragt, ob Arjen Robben bei den Bayern immer noch verletzt ist. Das ist er, der Holländer kann wegen einer Muskelverletzung noch nicht wieder mitmischen.

49. Minute:
Bayern mit Ribery auf der linken Seite, seine flache Hereingabe wird aber zur leichten Beute von Keeper Fährmann.

48. Minute:
Der Freistoß bringt nichts ein, die Gastgeber wollen sich hier aber offenbar auch im zweiten Durchgang nicht die Butter vom Brot nehmen lassen.

47. Minute:
Schalke mit seinem ersten Angriff imn zweiten Durchgang, Stambouli holt gegen Renato Sanches auf der rechten Seite imemrhin einen Freistoß heraus.

46. Minute:
chance Und die Münchener legen auch gleich richtig los, Lewandowski kommt über die linke Seite, seine Hereingabe erwischt Müller mit dem Kopf, dessen Bogenlampe landet aber nur links neben dem Tor.

46. Minute:
Auf beiden Seiten wurde in der Pause offenbar nicht gewechselt.

46. Minute:
schiri Es geht weiter in Gelsenkirchen, Anstoß hatten jetzt die ganz in Rot spielenden Gäste aus Bayern.

Keine Tore nach 45 Minuten beim Topspiel auf Schalke, S04 und die Bayern liefern sich hier einen spannenden Fight in einer über weite Strecken überraschend ausgeglichenen Partie. Die Bayern begannen wie erwartet furios und tauchten immer wieder im gegnerischen Strafraum auf, so richtig Torgefahr kam dabei aber zunächst nicht rum. Später vergab Lewandowski die besten Möglichkeiten, Schalke war da aber schon mit von der Partie und kam ebenfalls zu einigen Gelegenheiten. Spannung ist also geboten und die Atmosphäre ist auch erstklassig, wir melden uns somit gleich mit dem Wiederanpfiff zurück.

45. Minute:
schiri Und dann geht es auch in die Pause, Schiri Gräfe wird froh sein, sich um seine Verletzung kümmern zu können.

45. Minute:
Fünfter Eckball für die Gäste, der hohe Ball vor seinen Kasten wird von S04-Schlussmann Fährmann mit einer Hand aus der Gefahrenzone befördert.

45. Minute:
ecke Eckstoß für FC Bayern München

45. Minute:
Drei Minuten sollten hier nachgespielt werden, auch die sind aber gleich schon abgelaufen.

45. Minute:
Ribery mit der hohen Hereingabe, sein Ball segelt vor dem Tor aber über Freund und Feind hinweg.

45. Minute:
ecke Eckstoß für FC Bayern München

44. Minute:
Es geht auch weiter hin und her mit Einsatz und Kampf auf beiden Seiten, Alaba holt auf der linken Seite den nächsten Eckball für die Bayern heraus.

43. Minute:
Das Spiel verdient die Bezeichnung Spitzenspiel, zumindest bis hierhin können die Schalker gegen den Rekordmeister dabei durchaus mithalten.

42. Minute:
Auf der anderen Seite bringt Müller den Ball von links nicht auf den vor dem Tor postierten Lewandowski, hier bleibt weiter kaum Zeit zum Luftholen.

41. Minute:
Höwedes als Offensivkraft, der Schalker Kapitän ist schon wieder mit vorne, sein Ball vor das Tor der Bayern wird aber abgefangen.

40. Minute:
Noch fünf Minuten im ersten Durchgang, Lewandowski wühlt am Elfmeterpunkt, am Ende werden die Gäste aber wegen einer Abseitsposition zurück gepfiffen.

39. Minute:
Es bleibt spannend, Schalke gibt als Herausforderer weiter Vollgas, Huntelaar wird wegen eines Schubsers gegen Martinez in der Offensive zurück gepfiffen.

38. Minute:
Schalkes Kapitän Höwedes holt sich für ein Foul an der Mittellinie "verdient" die Gelbe Karte ab.

38. Minute:
gelb Gelb für Benedikt Höwedes

37. Minute:
Schalke macht's nach, auch die Hausherren kontern mit Konoplyanka über links, Keeper Neuer muss seine Hereingabe mit viel Risiko "berabeiten".

36. Minute:
München mit einer Ecke von der linken Seite, auch aus diesem Standard entwickelt sich aber keine Torgefahr.

36. Minute:
ecke Eckstoß für FC Bayern München

35. Minute:
Zehn Minutehn sind im ersten Durchgang noch zu spielen, die Bayern kommen mit einem Konter über die linke Seite.

34. Minute:
Nastasic lässt Müller auflaufen, das war aber im Kampf um den Ball und Schiri Gräfe lässt das Spiel auch demnentsprechend weiter laufen.

33. Minute:
Dann setzen sich die Schalker zumindest kurzzeitig mal in der gegnerischen Hälfte fest, Lahm bei einer Abwehraktion dann mit einem Schlag ins Seitenaus.

32. Minute:
Bentaleb im defensiven Mittelfeld der Schalker mit seinem nächsten überharten Einsatz, der neue Mann ist bissig und hält immer dagegen.

31. Minute:
Schalke führt hier nach einer halben Stunde mit 5:4 Torschüssen, die Gäste aus München haben dafür deutlich mehr Ballbesitz.

30. Minute:
Ribery auf der linken Angriffsseite der Bayern, gegen zwei Mann verzettelt sich der Franzose aber und dann ist die Situation auch schon bereinigt.

29. Minute:
Und dann geht es auch weiter, die Unterbrechung wird hier sicher nachgespielt.

28. Minute:
Der vierte Offizielle macht sich schon einsatzbereit, jetzt kommt aber wohl doch der ursprünglich Verantwortliche Gräfe wieder zurück auf den Platz.

27. Minute:
Dann muss Schiri Gräfe offenbar wegen einer Wadenverletzung behandelt werden, die Partie ist deswegen erstmal unterbrochen.

26. Minute:
User Ronny fragt nach der Leistung von Bayerns Neuzugang Renato Sanches. Das geht von fehlerhaft bis grandios, der Portugiese spielt noch alles andere als konstant.

25. Minute:
Die Bayern jetzt wieder im Angriffsmodus, die starke Phase der Gastgeber scheint dagegen schon wieder vorbei zu sein.

24. Minute:
chance Lewandowski kurz danach mit der Topchance aus zehn Metern, nach einer Hereingabe von Müller setzt er den Ball aber etwas zu locker links am Tor vorbei.

22. Minute:
Die sich daraus ergebende Ecke für die Bayern bringt zunächst nichts ein, München macht jetzt aber wieder mobil.

21. Minute:
ecke Eckstoß für FC Bayern München

21. Minute:
Dann ein Konter der Gäste, Ribery in aussichtsreicher Position, Stambouli kann ihm aber gerade noch den Ball vom Fuß grätschen.

20. Minute:
Druckphase der Schalker nach knapp 20 Minuten, Goretzka mit dem nächsten Abschluss, sein Flachschuss von rechts streicht aber am langen Pfosten vorbei.

19. Minute:
chance Schalke macht aber weiter Druck, einen Kopfball von Goretzka muss Alaba fast von der Linie kratzen, die bisher beste Gelegenheit für die Gastgeber.

18. Minute:
Konoplyanka mit dem anschließenden Freistoß aus knapp 30 Metern halbrechter Position, sein als Hereingabe gedachter hoher Ball findet vor dem Tor aber keinen Abnehmer.

17. Minute:
Rumms, Bayerns Hummels sieht Gelb für ein taktisches Foul am durchbrechenden Naldo.

17. Minute:
gelb Gelb für Mats Hummels

16. Minute:
Naldo hatte da gerade noch den Fuß vor den Ball gebracht, Schalkes 29 und Bayerns Angreifer beharken sich hier ganz ordentlich.

15. Minute:
Eine Viertelstunde ist bereits gespielt, jetzt rollt der Bayern-Express wieder, Lewandowski kommt aus zehn Metern am Ende aber nicht zum Abschluss.

14. Minute:
User Manne37 fragt nach dem Schiedsrichter. Das ist Manuel Gräfe aus Berlin, der erfahrene FIFA-Referee gilt als ruhiger Spielleiter und hat hier bisher auch noch keine Probleme.

13. Minute:
Xabi Alonso mit dem Direktversuch aus halblinker Position, das Ding landet aber nur in der Mauer der Schalker.

13. Minute:
Freistoß für FC Bayern München

12. Minute:
Lewandowski wird von Bentaleb 20 Meter vor dem Tor der Schalker von den Beinen geholt, es gibt einen Freistoß aus aussichtsreicher Position für die Bayern.

11. Minute:
Dann gibt's wieder Pfiffe gegen Neuer, an dem diese Missfallens-Bekundungen aber offenbar locker abprallen.

10. Minute:
Auf der anderen Seite läuft sich Ribery in der vielbeinigen Schalker Abwehr fest, die Partie kann von den Gastgebern jetzt offener gestaltet werden.

9. Minute:
Und nochmal Choupo-Moting für die Schalker, seinen Schuss auf die kurze Ecke aus 18 Metern kann Schlussmann Neuer aber locker entschärfen.

8. Minute:
Choupo-Moting mit dem ersten Abschluss für die Hausherren, aus halblinker Position setzt er den Ball aber hoch und weit am Tor vorbei.

7. Minute:
Neuers kurzer Ballkontakt wird von Pfiffen begleitet, der ehemalige Schalker wurde hier sowieso nicht gerade begeistert empfangen.

6. Minute:
Dann mal die Schalker in der gegnerischen Hälfte, Konoplyanka legt sich aber den Ball zu weit vor und Gäste-Keeper Neuer kann das Spielgerät locker aufnehmen.

5. Minute:
Dann wird Müller aus dem Abseits zurück gepfiffen, die Münchener haben aber gleich in den ersten Minuten hier deutlich mehr Ballbesitz.

4. Minute:
Schalkes Stambouli mit einem Fehlpass im Aufbauspiel, Müller profitiert zunächst davon, verstolpert den Ball dann aber am Elfmeterpunkt.

3. Minute:
Lewandowski gegen Naldo zehn Meter vor dem Tor der Schalker, der Angreifer der Münchener wird wegen eines Offensivfouls zurück gepfiffen.

2. Minute:
Xabi Alonso für den FCB mit einer Ecke von der linken Seite, der kurz ausgeführte Standard bringt aber keine Torgefahr.

2. Minute:
ecke Eckstoß für FC Bayern München

1. Minute:
Anstoß hatten die Gastgeber, die wie erwartet in blauen Trikots und weißen Hosen angetreten sind.

1. Minute:
Los geht's auf Schalke, Schiri Manuel Gräfe hat die Partie soeben angepfiffen.

Jetzt kommen die Akteure hier auch wieder auf den Platz, bei toller Atmosphäre herrschen hier bei noch knapp 20 Grad auch recht gute äußere Bedingungen.

Neben den Langzeitverletzten hat sich bei Schalke unter der Woche auch Angreifer Franco Di Santo wegen einer Muskelverletzung vom Trainingsbetrieb abgemeldet. Bei den Bayern wartet man weiter auf die Rückkehr der Top-Stars Jerome Boateng und Arjen Robben, Holger Badstuber bleibt verletzungsbedingt ebenfalls weiter außen vor.

Bei den Bayern sprach Ancelotti vor seinem ersten Auswärtsspiel als Chefcoach in der Bundesliga angesichts des engen Terminkalenders in den kommenden Wochen von einer "sehr wichtigen Periode", die man mit einem Sieg beginnen wolle. Der Gegner habe mit neuem Personal aber auch seine Qualitäten, Ancelotti erwartet auf Schalke kein leichtes Spiel für sein Star-Ensemble.

Weinzierl steht als Trainer der Schalker vor seinem Heimspiel-Debüt mit seinem Team schon in der Bringschuld: "Es ist kein glücklicher Spielplan - gerade, wenn du das erste Spiel nicht gewonnen hast. Aber wir freuen uns auf die Bayern, werden ein anderes Gesicht zeigen und schauen, dass wir punkten oder gewinnen können", gab der 42 Jahre alte Übungsleiter, der selbst aus Bayern stammt, dazu fast schon gelassen vor.

Bei den Bayern hat man den top-besetzten Kader nur an wenigen Stellen nachjustiert, Carlo Ancelotti hat als neuer Trainer bisher leichtes Spiel und im Ansatz sogar so etwas wie eine neue Aufbruchstimmung in München aufkommen lassen. Mit Renato Sanches könnte einer der Neuen sein Liga-Debüt geben, vorne setzt der italienische Mister nach eigenen Angaben auch heute auf ein Trio mit Thomas Müller, Franck Ribéry und Robert Lewandowski.

Um einen kompletten Fehlstart zu vermeiden, müssen die Schalker also heute punkten, die Saison soll ausgerechnet gegen den Branchenführer aus München praktisch neu gestartet werden. Mit sieben Neuzugängen hat man sich neue Alternativen verschafft, auch Coach Markus Weinzierl und Manager Christian Heidel stehen heute in ihrer noch jungen Amtszeit vor einer ersten Reifeprüfung.

Wie so oft erwartet man den Titelverteidiger auch als kommenden Deutschen Meister, mit ihrem soveränen 6:0-Auftaktsieg über bemitleidenswerte Bremer untermauerten die Bayern auch gleich nochmal ihre eigenen hohen Ansprüche. Schalke trifft demnach auf den aktuellen Tabellenführer, die Gastgeber selbst stehen nach der 0:1-Niederlage in Frankfurt vor zwei Wochen eher am anderen Ende der Nahrungskette.

Schlager auf Schalke, unter Flutlicht und vor ausverkauftem Haus spielt S04 gleich im ersten Heimspiel der noch jungen Saison gegen den FC Bayern. Zum Freitagsspiel blickt Fußball-Deutschland gespannt auf das Ruhrgebiet, der Rekordmeister aus dem Süden geht dabei auch hier und heute als hoch gewetteter Favorit in die Partie.

Hallo und herzlich willkommen beim Live-Ticker von der Bundesliga. Ab 20.15 Uhr berichten wir heute vom Spiel FC Schalke 04 gegen Bayern München.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Die besten Videos des Jahres 2016 
Passant entlarvt angeblichen Beinamputierten

Misstrauisch werden die vermeintlichen Beinstümpfe befühlt. Video

Anzeige


Anzeige
shopping-portal