Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Ergebnisse >

Tottenham Hotspur - Bayer Leverkusen (0:1): Champions League nachlesen

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Champions League im Live-Ticker  

Tottenham - Leverkusen 0:1

03.11.2016, 08:24 Uhr | t-online.de

Tottenham Hotspur - Bayer Leverkusen (0:1): Champions League nachlesen. Für Trainer Roger Schmidt und die Werkself ist der Königsklassenauftritt gegen Tottenham Hotspur ein Schlüsselspiel.

Für Trainer Roger Schmidt und die Werkself ist der Königsklassenauftritt gegen Tottenham Hotspur ein Schlüsselspiel. Foto: Marius Becker. (Quelle: dpa)

Aktuelles Ergebnis:

0:1

0:1 Kampl (65.)

02.11.2016, 20:45 Uhr
London, Wembley-Stadion
Zuschauer: 85.512

Das war's im Live-Ticker mit dem Spiel Tottenham Hotspur gegen Bayer Leverkusen. Morgen Abend geht es hier mit den Europa-League-Partie von Mainz 05 und Schalke 04 weiter. Bis dann!

Leverkusen schlägt Tottenham mit 1:0 und fährt seinen ersten Sieg in der Gruppe E ein. Vor über 85.000 Zuschauern im Wembley-Stadion geht der Sieg des Bundesligisten in einer umkämpften Partie am Ende in Ordnung. Beide Mannschaften standen hinten weitgehend sicher und ließen nicht viele Tormöglichkeiten zu. Die besten davon vergab zweimal Leverkusens Chicharito, doch zum Glück konnte Kampl in der 65. Minute den Deckel drauf machen und Bayer den ersten Dreier sichern. Leverkusen zieht an Tottenham vorbei und ist nun Gruppenzweiter, die Spurs rutschen auf den dritten Rang ab.

90. Minute:
Aus! Schiedsrichter Jonas Eriksson pfeift die Partie ab.

90. Minute:
Die letzten 60 Sekunden der Nachspielzeit laufen. Leverkusen hat sich in der Spurs-Hälfte festgesetzt.

90. Minute:
ecke Calhanoglu spielt die folgende Ecke kurz auf Chicharito, der einen Einwurf herausholt.

90. Minute:
Volland treibt den Ball über rechts nach vorne, verschleppt ihn in Richtung Eckfahne und holt noch eine Ecke raus.

90. Minute:
Zwei Extraminuten hat Leverkusen in Wembley schon mal runtergespielt. 180 Sekunden noch bis zum ersten Sieg für Bayer in der Gruppe E.

90. Minute:
Hier gab es einige Verletzungsunterbrechungen, daher geht die üppige Nachspielzeit in Ordnung.

90. Minute:
Fünf Minuten Nachspielzeit werden angezeigt.

89. Minute:
Winks tritt einen Freistoß aus gut 35 Metern in den Bayer-Strafraum. Leverkusen bekommt den Ball nicht weg, am Ende klärt Chicharito.

88. Minute:
Mit Havertz hat Bayer-Trainer Roger Schmidt nun einen 17-Jährigen gebracht. Der gibt hier sein CL-Debüt.

87. Minute:
auswechslung Kai Havertz kommt für Charles Aránguiz ins Spiel

86. Minute:
Aranguiz liegt am Leverkusens Strafraum und muss dort behandelt werden. Auch für ihn ist Schluss.

85. Minute:
auswechslung Kevin Volland kommt für Kevin Kampl ins Spiel

84. Minute:
chance Nun zieht Davies aus der Distanz ab. Sein Schuss geht daneben!

83. Minute:
Da fehlten nur ein, zwei Zentimeter, dann hätte Tottenham den Ausgleich erzielt gehabt.

82. Minute:
chance Glück für Leverkusen! Dier haut den anschließenden Freistoß mit rechts an die Unterkante der Latte! Der Ball prallt vor der Torlinie wieder auf!

81. Minute:
Wendell legt Alli einen Meter vor der Strafraumgrenze. Es gibt einen Freistoß für Tottenham.

81. Minute:
Chicharito setzt zu einem Konterversuch an, wird aber von Vertonghen mit einer fairen Grätsche gestoppt.

80. Minute:
chance Der anschließende Kopfball von Torpak landet nur auf dem Tornetz der Londoner!

79. Minute:
ecke Calhanoglu tritt eine Ecke für Bayer von rechts herein.

78. Minute:
Was ist denn hier los? Die ersten Zuschauer verlassen bereits das Wembley-Stadion. Noch ist aber einige Zeit zu spielen.

77. Minute:
Tottenhams Davies sitzt auf dem Rasen und muss am Knöchel behandelt werden. Ihn hat dort ein harter Schuss von Chicharito getroffen.

76. Minute:
Noch haben die Londoner aber viel Zeit, um hier zumindest auszugleichen.

75. Minute:
Die Schlussviertelstunde hat begonnen. Tottenham wirkt immer noch angeschlagen nach der Führung des Bundesligisten.

74. Minute:
Tottenhams Son hat heute kaum einen Stich gesehen. Unter anderem das Verdienst von Leverkusens Verteidiger Henrichs.

73. Minute:
auswechslung Georges-Kévin Nkoudou kommt für Heung-Min Son ins Spiel

72. Minute:
Bei Tottenham deutet sich ein weiterer Wechsel an: Auf der Bank erhält Nkoudou die letzten Anweisungen für seinen Einsatz.

71. Minute:
Wieder ist Spurs-Verteidiger Walker auf der rechten Seite bis fast an die Grundlinie vorgestoßen. Seine Flanke aus vollem Lauf fängt Leno scher ab.

70. Minute:
auswechslung Hakan Calhanoglu kommt für Julian Brandt ins Spiel

69. Minute:
In der Blitztabelle ist Leverkusen auf den zweiten Platz hinter Monaco vorgerückt.

68. Minute:
Tottenhams Kenianer kommt nach seiner ungestümem Aktion ohne Verwarnung davon. Henrichs kann nach der Behandlung erst einmal weitermachen.

67. Minute:
Wanyama geht am Leverkusener Fünfer mit gestrecktem Bein in Henrichs rein. Der Bayer-Verteidiger bleibt liegen und muss behandelt werden.

66. Minute:
auswechslung Harry Winks kommt für Christian Eriksen ins Spiel

65. Minute:
tor Toooooooor für Leverkusen! 0:1 durch Kampl! Brandt treibt den Ball über links nach vorne, legt auf Kampl an der Strafraumlinie ab. Der Ösi leitet auf Aranguiz weiter, dessen Schuss abgelenkt wird. Kampl hat sich derweil in den 16er durchgewurschtelt, trifft dort mit rechts aus acht Metern!

64. Minute:
Auf der Gegenseite bringt sich Sissoko in Position, verzieht im Fallen aus 16 Metern aber klar.

63. Minute:
Hoffentlich trauert Leverkusen den beiden Großchancen von Chicharito am Ende nicht noch hinterher.

62. Minute:
Das war bereits die zweite Riesenchance für Leverkusens Mexikaner! Das hätte die Führung für Bayer sein müssen!

61. Minute:
chance Was für eine Chance auf der Gegenseite! Dier vertändelt den Ball gegen Mehmedi, der von der Grundlinie auf Chicharito zurücklegt. Dessen erster Schuss aus zehn Metern wird abgelenkt, den Nachschuss kratzt Lloris im Ligen von der Linie!

60. Minute:
chance Ganz knappes Ding! Walker stürmt über die rechte Seite bis in den Bayer-Strafraum, schießt aus 14 Metern und spitzem Winkel. Der Ball geht nur Millimeter am langen Pfosten vorbei!

59. Minute:
In der Szene eben hatte auch Janssen bei Tah zugegriffen. Ein Pfiff des Schiedsrichters blieb so oder so aus.

58. Minute:
Tah hält Janssen am Trikot, der im 16er zu Boden geht. Es gibt Abstoß vom Leverkusener Tor.

57. Minute:
Hier steht es nicht nur nach (nicht geschossenen) Toren unentschieden: Bei den gewonnenen Zweikämpfen steht es 32:32.

56. Minute:
Was für eine Kulisse! Aus Leverkusen sind übrigens offiziell 2.000 Anhänger mitgereist.

55. Minute:
Der Stadionsprecher sagt es gerade durch: Über 85.000 Zuschauer verfolgen diese Partie im Wembley-Stadion.

54. Minute:
Brandt setzt Kampl links am Strafraum ein. Dessen Flanke in die Mitte kann Chicharito nicht verarbeiten, zudem foult er im Zweikampf noch Gegenspieler Davies.

53. Minute:
ecke Davies tritt die folgende Ecke von links herein, was aber nichts einbringt.

52. Minute:
Zum wiederholten Male stoppt Henrichs auf seiner rechten Seite den heranstürmenden Son. Es gibt eine Ecke für Tottenham.

51. Minute:
Nun steht auch Wendell wieder. Dem Brasilianer ist bei dem Zusammenprall wohl die Luft weg geblieben.

50. Minute:
Wendell und Sissoko rauschen mit Wucht zusammen. Der Leverkusener bleibt liegen, Tottenhams Franzose kann weitermachen.

49. Minute:
chance Aufregung am Bayer-Strafraum: Alli fällt im Zweikampf mit Toprak im 16er, danach zieht Eriksen mit rechts aus 17 Metern ab. Sein Schuss streift den Außenpfosten!

48. Minute:
Davies ist weit mit aufgerückt und erkämpft den Ball vorm Bayer-Strafraum gegen Kampl - und verliert ihn danach wieder.

47. Minute:
Leno schlägt einen Rückpass von Toprak wieder weit raus.

46. Minute:
schiri Weiter geht's! Schiri Eriksson pfeift die zweite Hälfte an. Leverkusen hat Anstoß.

45. Minute:
chance Der Ball ist im Kasten der Leverkusener gelandet! Doch weil sich Janssen zuvor unfair gegen Tah durchsetzte, pfeift Schiri Eriksson die Szene zu Recht ab!

Torlos geht die Partie zwischen Tottenham und Leverkusen in die Pause. Bayer begann stark, ohne aber Gefahr vor dem Tor der Londoner auszustrahlen. Nach rund einer Viertelstunde waren die Spurs dann besser in der Partie, erhöhten den Druck. Doch die Abwehr des Bundesligisten stand - bis auf einen Wackler von Leno - sicher und hielt dicht. Die größte Chance der ersten 45 MInuten vergab dann Chicharito kurz vor der Pause mit einem Schuss aus 16 Metern. Ein Unentschieden hilft hier keinem weiter, daher dürfte es im zweiten Durchgang stürmischer werden. Dranbleiben!

45. Minute:
schiri Schiedsrichter Jonas Eriksson pfeift die erste Hälfte ab.

45. Minute:
Eine Minute Nachspielzeit im ersten Durchgang wird angezeigt.

45. Minute:
Mannomann, das war die Riesenchance zur Führung für Leverkusen! Den musste Chicharito eigentlich machen.

44. Minute:
ecke Die anschließende Ecke von links durch Aranguiz bringt nichts ein.

43. Minute:
chance Was für eine Chance! Nach Chicharito-Anspiel von rechts vertändelt Brandt den Ball im Strafraum. Den Abpraller haut Chicharito aus 16 Metern drauf. Vertonghen lenkt den Flachschuss noch zur Ecke ab!

42. Minute:
Ein langer Pass auf der linken Seite für Son ist zu ungenau gespielt. Den kann der Südkoreaner nicht mehr erlaufen.

41. Minute:
Zum wiederholten Male spielt sich Brandt auf der linken Seite fest, dieses Mal an Walker.

40. Minute:
Tah ringt Janssen zu Boden. Es gibt einen weiteren Freistoß für Tottenham, der schnell ausgeführt wird.

39. Minute:
Leverkusen tut sich zunehmend schwerer im Spiel nach vorn. Doch auch Tottenham fehlt der Zug zum Tor.

38. Minute:
Brandt will aus 20 Metern links im Strafraum Chicharito einsetzen. Sein Pass ist viel zu ungenau und landet in den Füßen von Dier.

37. Minute:
Tottenham belagert nun den Leverkusener Strafraum, findet dort aber keine Lücke zum Durchstoßen.

36. Minute:
ecke Davies spielt eine Ecke von links nur kurz auf Son, was keine Gefahr für das Tor von Bayer bedeutet.

35. Minute:
Leno faustete den Ball in dieser Szene genau vor die Füße von Tah, der die Situation dann bereinigte.

34. Minute:
chance Der erste echte Torschuss! Eriksen marschiert ungehindert durch das Mittelfeld, zieht aus knapp 18 Metern mit rechts ab. Leno kann den Ball nur nach vorne wegfausten!

33. Minute:
Der eingewechselte Niederländer Janssen rückt nun in die Sturmmitte, Son weicht auf die linke Seite aus.

32. Minute:
Tottenhams Dembelé scheint verletzt zu sein und wird nun auf der Bank der Londoner behandelt.

31. Minute:
auswechslung Vincent Janssen kommt für Moussa Dembélé ins Spiel

30. Minute:
ecke Auf der Gegenseite läuft Aranguiz von links an, seine Ecke wird wieder rausgeköpft.

29. Minute:
ecke Dembelé tritt die erste Ecke für Tottenham von links herein, die nichts einbringt.

28. Minute:
Bei Tottenham deutet sich bereits der erste Wechsel an. Auf der Bank macht sich Janssen bereit.

27. Minute:
Leverkusen gelingt es bislang nur selten, die Tottenhamer Deckung zu überwinden und in den Strafraum einzudringen.

26. Minute:
Tah legt den Ball aus dem Mittelfeld zu Leno zurück. Son sprintet hinterher, kommt aber zu spät.

25. Minute:
Dembelé ringt Kampl bei dessen Konterversuch zu Boden, kommt aber ohne Gelbe Karte davon.

24. Minute:
Hier liegt Tottenham klar vorne: Die Londoner führen bei den gewonnenen Zweikämpfen mit 14:9.

23. Minute:
Chicharito tritt Dier im Kampf um den Ball am Tottenhamer Strafraum in die Hacken und wird zurecht zurückgepfiffen.

22. Minute:
Aber jetzt: Sissoko hängt auf der rechten Seite Toprak ab, flankt ein wenig ungenau nach innen. Leno kommt raus, kann den Ball aber nicht festhalten. Glück für Bayer, dass die Spurs das nicht nutzen können!

21. Minute:
Im Moment neutralisieren sich beide Mannschaften gegenseitig und erzielen kaum Raumgewinn.

20. Minute:
Eriksen spielt den Ball unter dem Druck von Kampl vorm Spurs-Strafraum in die Beine von Brandt, der mit diesem Geschenk aber nichts anfangen kann.

19. Minute:
Toprak drischt den Ball energisch und rustikal weit in die Tottenhamer Hälfte und hat damit einen Angriffsversuch der Londoner unterbunden.

18. Minute:
Tottenhams Son ist heute die einzige Spitze der Spurs. Er schoss eines von bislang zwei Toren der Londoner - und zwar gegen ZSKA Moskau.

17. Minute:
Und wieder der Versuch eines Steilpasses auf Son. Flankiert von Toprak, kommt der Südkoreaner nicht mehr ran, Leno schnappt sich die Kugel.

16. Minute:
Die Partie verlagert sich nun mehr und mehr in die Leverkusener Hälfte. Tottenham erhöht den Druck.

15. Minute:
Alli will den Ball am Bayer-Strafraum steil auf Son legen. Doch der Ex-Leverkusen-Stürmer denkt nicht mit und bleibt stehen.

14. Minute:
chance Wie schon eben auf der Gegenseite hebt nun auch Wendell einen Freistoß direkt in die Arme des Torwarts! Lloris packt sicher zu.

13. Minute:
Wanyama haut Mehmedi den Ellbogen im Zweikampf an den Kopf. Es gibt einen Freistoß für Bayer von rechts aus rund 25 Metern.

12. Minute:
chance Den anschließenden Freistoß hebt Eriksen mit links genau in die Arme von Leno!

11. Minute:
Tah checkt Alli an der linken Seitenlinie um. Es gibt einen Freistoß für die Spurs aus gut 30 Metern. Eriksen steht bereit.

10. Minute:
Zehn Minuten sin nu gespielt in London, wo Tottenham bislang auf eine Ballbesitzquote von etwas über 61 Prozent kommt.

9. Minute:
Eriksen schlägt vor dem Bayer-Strafraum einen Haken, will dann Son in der Mitte einsetzen. Doch das Anspiel des Dänen ist zu ungenau.

8. Minute:
Ein guter Auftakt des Bundesligisten, der die ersten Minuten in Wembley bestimmt. Tottenham lässt die Gäste erst einmal gewähren.

7. Minute:
Brandt sieht links im Strafraum den freien Mehmedi, doch der Schweizer ist knapp im Abseits.

6. Minute:
Aranguiz schlägt die erste Ecke der Partie für Leverkusen von links herein. Aber nur halbhoch, der Ball wird abgewehrt.

5. Minute:
Walker klärt eine Rechtsflanke von Mehmedi am langen Pfosten per Kopf zur Ecke.

4. Minute:
Tottenham-Keeper Lloris muss sich bereits einen neuen Ball geben lassen. Dem ersten ist die Luft ausgegangen.

3. Minute:
Der Rasen in Wembley sieht zumindest von außen aus wie ein dichter grüner Teppich.

2. Minute:
Was für eine Atmosphäre im nicht ganz ausverkauften Wembley-Stadion. Auf den Rängen herrscht eine unglaubliche Stimmung!

1. Minute:
Auf geht's! Der schwedische Schiedsrichter Jonas Eriksson pfeift die Partie an. Tottenham hat Anstoß.

Die Ligaspiele der Spurs finden zurzeit noch auf der Baustelle statt, die CL-Partien werden im Wembley-Stadion ausgetragen. "Das allein ist ja schon ein Traum", sagt Bayer-Boss Schade. Und für die Heimmannschaft nicht nur von Vorteil: "Für jeden Gegner ist es eine Riesenmotivation, in Wembley zu spielen", weiß Tottenham-Trainer Pochettino.

Bye-bye, White Hart Lane. Tottenham baut sein über 100 Jahre altes Stadion um. Größtenteils an derselben Stelle wird eine moderne 61.000-Plätze-Arena inklusive Hotel, Museum, Gesundheitszentrum und Wohnungen errichtet. Zu Beginn der Saison 2018/19 soll alles fertig sein.

"Wir müssen uns die drei Punkte schnappen, wenn wir die nächste Runde erreichen wollen", sagt Spurs-Trainer Mauricio Pochettino. Der Argentinier führte die Londoner 2015 ins Ligapokal-Finale und nun in die Königsklasse - erstmals wieder seit fünf Jahren.

Bei den Spurs, die seit fünf Pflichtspielen auf einen Sieg warten, fällt Harry Kane weiter mit einer Knöchelverletzung aus. Der Stürmer machte vorige Saison 28 Ligatore, traf aktuell bis zu seiner Verletzung zweimal. Auch auf Alderweireld (Knie) und Lamela (krank) müssen die Spurs weiter verzichten.

Tottenham konnte in der heimischen Premier League seit drei Spielen nicht mehr gewinnen (drei Remis in Folge), überzeugte auch in der Champions League noch nicht komplett. Bei einem Sieg, einem Unentschieden (0:0 gegen Bayer) und einer Niederlage stehen nur zwei Tore der Londoner zu Buche - was aber zu Platz zwei in der Gruppe E reicht.

Bayer ist ohne Lars Bender nach London gereist. Der Silbermedaillen-Gewinner von Rio ist an der Ferse verletzt, dazu fehlen weiter Bellarabi, Pohjanpalo und Kruse. Die zuletzt angeschlagenen Tah, Toprak können spielen, Calhanoglu sitzt auf der Bank - wie auch der in der Liga gesperrte Volland. Ein Kader, der heute etwas reißen kann, glaubt Sportchef Rudi Völler: "Tottenham muss eine starke Leistung abrufen, um uns zu schlagen."

Verlieren verboten: Leverkusen muss in London dringend punkten, soll der Traum vom Achtelfinale aufrechterhalten werden. "Wir stehen unter Zugzwang", macht Bayer-Chef Michael Schade dem Team von Roger Schmidt mächtig Dampf. Der Bundesligist ist nach drei Partien ohne Sieg Gruppendritter hinter dem heutigen Gegner Tottenham Hotspur.

Hallo und herzlich willkommen beim Live-Ticker von der Champions League. Heute berichten wir ab 20.30 Uhr vom Spiel Tottenham Hotspur gegen Bayer Leverkusen.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Dumme Idee 
Sprung auf Hai zeugt nicht gerade von Intelligenz

Diese Aktion hätte auch gerne in die Hose gehen können. Video

Anzeige


Anzeige
shopping-portal