Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Ergebnisse >

Düsseldorf - Hannover 96 live: 2. Bundesliga im Live-Ticker

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Düsseldorf - Hannover 96 2:2

24.11.2016, 19:05 Uhr | t-online.de

Aktuelles Ergebnis:

2:2

0:1 Karaman (18.)

1:1 Bebou (52.)

1:2 Felipe (61.)

2:2 Bormuth (67.)

25.11.2016, 18:30 Uhr
Düsseldorf, ESPRIT arena
Zuschauer: 28.122

Das war's vom Spiel Düsseldorf gegen Hannover. Seit 20.15 Uhr sind wir live beim Bundesliga-Match Leipzig gegen Hannover dabei!

In einem am Ende packenden Match müssen sich beide Teams mit einem Punkt begnügen. Vor allem die Hannoveraner, die zweimal in Führung lagen und beste Torchancen hatten, werden damit nicht wirklich zufrieden sein. Düsseldorf klettert zunächst auf Rang vier, Hannover bleibt Dritter.

90. Minute:
Schluss. Düsseldorf und Hannover trennen sich 2:2.

90. Minute:
auswechslung Niclas Füllkrug kommt für Felix Klaus ins Spiel

90. Minute:
Die Ecke von links von Ayhan wird geklärt.

90. Minute:
Drei Minuten werden nachgespielt!

90. Minute:
ecke Eckstoß für Fortuna Düsseldorf

90. Minute:
Sane köpft einen langen, hohen Ball im Strafraum vor Schauerte raus.

89. Minute:
Bakalorz wird rechts im Mittelfeld von Sobottka gelegt und es gibt Freistoß für Hannover.

87. Minute:
auswechslung Iver Fossum kommt für Noah-Joel Sarenren-Bazee ins Spiel

87. Minute:
Nun senst Karaman Koch in der Hälfte der Hausherren um und es gibt erneut Freistoß.

86. Minute:
Koch ist nach kurzer Behandlung wieder zurück auf dem Platz.

85. Minute:
Freistoß von rechts: Ayhan tritt den hoch vor den Fünfer und die Gäste klären per Kopf.

84. Minute:
Sane langt sehr hart gegen Koch zu und bekommt dafür ein Gelbe Karte. Sane hat Koch voll am rechten Knöchel erwischt und Koch muss behandelt werden.

84. Minute:
gelb Gelb für Salif Sané

82. Minute:
Geht für Düsseldorf noch mehr? Noch merkt man nicht viel davon, dass die Hausherren nach der Gelb-Roten Karte für Felipe einen Mann mehr auf dem Platz haben.

81. Minute:
"eff95" fragt, ob das Ergebnis bis jetzt in Ordnung geht. Jetzt ja, denn die Fortuna hat sich in Durchgang zwei deutlich gesteigert.

80. Minute:
Neuer Kapitän bei der Fortuna ist Rensing.

79. Minute:
auswechslung Arianit Ferati kommt für Axel Bellinghausen ins Spiel

79. Minute:
chance Bellinghausen bringt den Ball von links halbhoch an den Fünfer. Schauerte ist dran, doch Tschauner wirft sich rein und kann klären!

78. Minute:
28.122 Zuschauer sind heute im Stadion. Rund 2.200 davon kommen aus Hannover.

77. Minute:
Bellinghausen kann Bakalorz nur durch Halten stoppen und bekommt die nächste Gelbe Karte.

76. Minute:
gelb Gelb für Axel Bellinghausen

76. Minute:
Sane spielt bei Hannover für Felipe in der Innenverteidigung. Dafür musste Stürmer Harnik runter.

75. Minute:
Gleich noch eine Ecke von rechts: Die kommt scharf in den Fünfer, Düsseldorf bekommt den Ball nicht raus und danach bleibt ein Schuss in der Abwehr hängen.

74. Minute:
ecke Eckstoß für Hannover 96

74. Minute:
Die anschließende Ecke von rechts bringt nichts ein.

73. Minute:
ecke Eckstoß für Hannover 96

73. Minute:
Anton zieht von leicht rechts aus rund 23 Metern hart aufs rechte Eck ab. Rensing ist schnell unten und pariert stark zur Ecke!

73. Minute:
auswechslung Salif Sané kommt für Martin Harnik ins Spiel

72. Minute:
Düsseldorf wieder vorne: Schmitz flankt von links, doch den Ball fängt Tschauner sicher runter.

71. Minute:
Ayhans Ecke von rechts köpft Anton raus.

71. Minute:
ecke Eckstoß für Fortuna Düsseldorf

71. Minute:
Der anschließende Freistoß bleibt in der Mauer hängen.

70. Minute:
Felipe geht mit viel zu hohem Fuß in einen Zweikampf mit Bebou, trifft ihn am Kopf und muss nun, da er Gelb schon hat, mit Gelb-Rot runter!

70. Minute:
gelb/rot Gelb-Rot für Felipe

69. Minute:
Jetzt hat sich hier ein richtig packendes Match mit vielen Toren und Torszenen entwickelt.

67. Minute:
tor Tooooor! Bormuth gleicht für Düsseldorf zum 2:2 aus! Einen Freistoß von rechts klären die Hannoveraner zu kurz. Von links im Strafraum zieht Bellinghausen hart und flach ab, am Fünfer hält Bormuth den Fuß rein und schiebt das Leder so über die Linie!

66. Minute:
Klaus legt Sobottka in der Hälfte der Hausherren und bekommt eine Gelbe Karte. Es ist seine fünfte und damit fehlt er im nächsten Match gegen Heidenheim.

66. Minute:
gelb Gelb für Felix Klaus

64. Minute:
Ecke von rechts von Prib: Die bringt er scharf an den Fünfer und die Düsseldorfer klären mit dem Kopf.

64. Minute:
ecke Eckstoß für Hannover 96

63. Minute:
Hennings fällt links am Strafraum nach einem Zweikampf mit Strandberg. Schiri Kempter steht gut und lässt weiterspielen.

61. Minute:
tor Tooooor! Felipe bringt Hannover wieder mit 2:1 in Führung! Freistoß aus der Mitte aus rund 25 Metern: Strandberg schießt den stark links aufs Tor, Rensing klärt mit einer tollen Parade, doch der Ball kommt zu Felipe, der ihn aus sechs Metern als Aufsetzer links über die Linie drückt. Nun kann Rensing nichts mehr ausrichten.

60. Minute:
Schmitz langt hart gegen Sarenren-Bazee zu und kassiert dafür eine Gelbe Karte.

60. Minute:
gelb Gelb für Lukas Schmitz

59. Minute:
Düsseldorf könnte kontern, doch der Pass in die Mitte von Ayhan auf Koch kommt nicht an.

58. Minute:
Schauerte dribbelt sich links in den Strafraum, doch seine Flanke landet rechts im Toraus.

57. Minute:
Der Ausgleich hat den Fortunen viel Schwung verliehen. Auch das Stadion ist nun deutlich lauter dabei.

56. Minute:
chance Bebou zieht nun von halbrechts von der Strafraumgrenze flach aufs linke Eck ab, Tschauner streckt sich und pariert noch zur Seite!

55. Minute:
Schauerte kommt in der Hälfte der Gäste zu spät in einen Zweikampf, senst einen Hannoveraner um und bekommt die Gelbe Karte.

54. Minute:
gelb Gelb für Julian Schauerte

52. Minute:
tor Tooooor! Bebou macht den 1:1-Ausgleich für die Fortuna. Schmitz wirft von links genau in den Lauf von Bellinghausen ein. Der passt sofort von links an der Grundlinie zurück vor den Fünfer und da zieht Bebou ab und schießt aus sieben Metern rechts unten ein!

52. Minute:
Bebou geht links und flankt vor den Fünfer. Da steht Anton richtig und klärt.

50. Minute:
Bellinghausen soll von links falsch eingeworfen haben. Er akzeptiert diese Entscheidung nur murrend.

48. Minute:
Es gab keine Wechsel zur Pause bei Hannover. Die Fortuna hat umgestellt. Ayhan übernimmt die Fink-Position im Mittelfeld, Bormuth spielt in der Innenverteidigung.

47. Minute:
chance Karaman kommt links vor dem Fünfer zum Schuss und setzt den an den rechten Innenpfosten! Von da springt der Ball in die Arme von Rensing!

46. Minute:
auswechslung Robin Bormuth kommt für Oliver Fink ins Spiel

46. Minute:
schiri Anpfiff der zweiten 45 Minuten, Anstoß hat Düsseldorf.

Hannover kam viel besser ins Match und ging so in der 18. Minute durch das Tor von Karaman auch verdient in Führung. Erst nach rund 30 Minuten wurde auch die Fortuna offensiv gefährlich und hatte zwei gute Chancen. Es könnte hier zu Pause allerdings auch 0:2 stehen, denn in der 29. Minute traf Sarenren-Bazee die Latte und in der 41. Minute klärte Bellinghausen einen Karaman-Kopfball auf der Linie! Gleich geht's weiter.

45. Minute:
schiri Pause. Düsseldorf liegt gegen Hannover mit 0:1 hinten.

45. Minute:
Sarenren-Bazee rempelt Koch sehr hart vom Rasen und bekommt dafür die Gelbe Karte.

45. Minute:
gelb Gelb für Noah-Joel Sarenren-Bazee

45. Minute:
Fink steht wieder. Eine Minute wird in Hälfte eins nachgespielt.

45. Minute:
Schauerte steht wieder, aber Fink muss behandelt werden.

44. Minute:
Fink und Schauerte liegen bzw. sitzen auf dem Rasen. Das Spiel ist unterbrochen.

43. Minute:
Die folgende Ecke von links bringt nichts ein.

43. Minute:
ecke Die Fortuna wieder vorne: Stranberg klärt links vor dem Fünfer im lezten Moment vor Bebou zur Ecke.

42. Minute:
chance Nach der Ecke von links kann Schmiedebach von rechts zwei Mal abziehen. Der erste Schuss bleibt hängen, den zweiten pariert Rensing!

41. Minute:
ecke Eckstoß für Hannover 96

41. Minute:
chance Ecke von rechts: Prib bringt scharf aufs Tor, Karaman ist mit dem Kopf dran und links auf der Linie klärt Bellinghausen mit dem Kopf!

40. Minute:
ecke Eckstoß für Hannover 96

40. Minute:
Der anschließende Freistoß von rechts von Bellinghausen bringt nichts ein.

39. Minute:
Felipe senst rechts außen Hennings von hinten um und bekommt dafür eine Gelbe Karte.

38. Minute:
gelb Gelb für Felipe

38. Minute:
Die Düsseldorfer spielen nun schneller und direkter nach vorne und kommen so auch zu Torchancen.

36. Minute:
chance Von links bringt Schmitz den Ball flach an den Elferpunkt. Hennings zieht aus vollem Lauf ab und schießt links vorbei!

34. Minute:
chance Was für eine Chance für Düsseldorf! Nach Pass von Hennings ist Bebou links im Strafraum frei durch. Er zieht von halblinks aus 14 Metern aufs rechte Eck ab, doch Tschauner ist unten und pariert!

32. Minute:
Die Hannoveraner bleiben das klar torgefährlichere Team und die Fortunen können sich bei der Latte und Ayhan bedanken, dass sie weiter "nur" 0:1 hinten liegen.

30. Minute:
Strandberg hat in der Hälfte der Gäste Schmitz hart gelegt und bekommt dafür die erste Gelbe Karte des Spiels.

29. Minute:
gelb Gelb für Stefan Strandberg

29. Minute:
chance Doppelchance für Hannover! Zunächst schießt Sarenren-Bazee von links im Strafraum an die Latte und den Nachschuss von Anton aufs linke Eck klärt Ayhan auf der Linie!

28. Minute:
Hennings kommt nach einem Einwurf von rechts im Strafraum noch an den Ball, bringt den aus sehr spitzem Winkel jedoch nicht mehr aufs Tor.

27. Minute:
Schmitz flankt von links aus dem Halbfeld. Der Versuch rutscht ihm etwas ab und landet dann rechts auf dem Tornetz! Tschauner wäre allerdings zur Stelle gewesen.

26. Minute:
Die Führung der Gäste ist verdient. Hannover hat weiter mehr vom Spiel und liegt auch bei den Torschüssen mit 4:1 vorne.

25. Minute:
Bakalorz liegt nach einem Zweikampf mit Bebou kurz im Mittelkreis, kann jedoch gleich ohne Behandlung weitermachen.

24. Minute:
Ecke von rechts: Die kommt hoch aufs kurze Eck und wird per Kopf geklärt.

23. Minute:
ecke Eckstoß für Fortuna Düsseldorf

23. Minute:
chance Bakalorz zieht aus der Mitte aus 17 Metern flach aufs linke Eck ab, doch Rensing ist unten und hat den Ball sicher.

22. Minute:
"Reiner95" fragt: "Wie viele Hannoveraner sind denn in der Esprit Arena?" Rund 2.200 Gäste-Fans sind mit dabei.

21. Minute:
Nach der Ecke kontern die Gäste, doch Harniks Schuss aus der Mitte aus 18 Metern geht deutlich drüber.

20. Minute:
Ecke von links: Bellinghausen schlägt die hoch in die Mitte an den Fünfer. Tschauner ist draußen und packt sicher zu.

20. Minute:
ecke Eckstoß für Fortuna Düsseldorf

19. Minute:
Felipe drückt Bebou leicht weg und es gibt erneut Freistoß für Düsseldorf.

18. Minute:
tor Tooooor! Karaman macht das 1:0 für Hannover! Prib geht von links in die Mitte. Vor dem Strafraum "klaut" ihm Karaman den Ball und schießt aus 17 Metern stark rechts ein. Rensing kann nichts mehr machen.

17. Minute:
Der anschließende Freistoß von rechts von Bellinghausen kommt rechts an den Fünfer, wo Fink zwar dran ist, jedoch nicht zum Torschuss kommt.

16. Minute:
Felipe haut rechts Schauerte um und es gibt Freistoß für die Fortuna.

15. Minute:
Richtige Torchancen gab es noch nicht. Hannover ist etwas besser im Match und hatte bisher 62 Prozent Ballbesitz.

13. Minute:
Auf der anderen Seite passt Klaus den Ball links zu steil nach vorne. Harnik kommt nicht ran und das Leder landet im Toraus.

12. Minute:
Düsseldorf kontert, doch rechts am Strafraumeck kann sich Bebou nicht gegen Felipe und Prib durchsetzen.

10. Minute:
Den anschließenden Freistoß von rechts bringt Prib viel zu flach rein und die Düsseldorfer können klären.

9. Minute:
Kurz danach schiebt Ayhan Sarenren-Bazee runter und es folgt gleich der nächste Freistoß für die Gäste.

8. Minute:
Sarenren-Bazee will rechts außen starten, fällt nach einem Zweikampf und Schiri Kempter entscheidet auf Freistoß für Hannover.

7. Minute:
Nach Pribs Ecke von links kommt Karaman ran, köpft aber aus acht Metern übers Tor.

6. Minute:
ecke Klaus scheitert zunächst aus spitzem Winkel an Rensing und danch klären die Düsseldorfer zur Ecke!

5. Minute:
Freistoß von halbrechts aus rund 25 Metern: Hennings zieht ab, doch sein Flachschuss bleibt in der Mauer hängen.

4. Minute:
Bebou wird halbrechts vor dem Strafraum von Bakalorz gelegt und es gibt Freistoß für die Fortuna.

3. Minute:
Prib langt in der Hälfte der Hausherren gegen Fink zu und es gibt Freistoß für die Fortuna.

2. Minute:
Harnik geht links außen, doch seine Flanke in die Mitte landet dann bei Bellinghausen.

1. Minute:
Los geht's! Schiri Kempter pfeift das Match an. Anstoß hat Hannover.

Am Montag verstarb Fortunas Klub-Legende Matthias "Matthes" Mauritz im Alter von 92 Jahren. Aus diesem traurigen Anlass gibt es vor dem Spiel eine Gedenkminute. Zudem spielt Düsseldorf heute mit Trauerflor.

Bei Düsseldorf fehlen Bodzek (5. Gelbe Karte), Madlung (Rückenprobleme) sowie Duman und Gartner (beide Trainingsrückstand). Hannover muss auf Hübers (Kreuzbandriss), Bech (Trainingsrückstand), Benschop (muskuläre Probleme) und Sobiech (Knieprobleme) verzichten.

Ein ähnliches Match erwartet Stendel heute jedoch nicht: "Düsseldorf wird uns nicht den Gefallen tun, nochmal so in der Anfangsviertelstunde aufzutreten, wie sie es hier im Pokalspiel gemacht haben. Das war für uns ein schöner Moment und sicherlich auch für die Zuschauer ein interessantes Spiel. Aber wie vorhin schon angedeutet, ist es ein Spiel auf Augenhöhe in der Liga und der Gegner liegt nur zwei Punkte hinter uns."

Am 26. Oktober spielten beide Teams in der 2. Runde des DFB-Pokals gegeneinander. Hannover schoss die Fortuna da mit 6:1 aus dem Wettbewerb!

Hannovers Trainer Daniel Stendel sagte vor dem Match: "Es ist ein wichtiges Spiel, weil wir uns jetzt peu à peu rangekämpft haben. Natürlich wollen wir die drei Punkte gegen einen direkten Konkurrenten mitnehmen, was auswärts in Düsseldorf aber auch nicht einfach ist und uns außerdem zum letzten Heimspiel gegen Aue steigern."

Durch den 2:0-Heimsieg am letzten Spieltag zu Hause gegen Aue hat sich Hannover 96 wieder auf Rang drei verbessert. Auf den Zweiten aus Stuttgart fehlen noch zwei, auf Tabellenführer Braunschweig drei Zähler.

Gestern gab Düsseldorf bekannt, das der Vertrag mit Funkel bis 2018 verlängert wurde. Der Coach dazu: "Unseren eingeschlagenen Fortuna-Weg möchten wir auch in den kommenden Monaten positiv gestalten. Die Zusammenarbeit mit der Mannschaft, aber auch mit allen Verantwortlichen macht mir unheimlich viel Spaß. Deshalb bin ich nach wie vor hochmotiviert, mit dem Verein noch einiges zu erreichen."

Dabei hat Funkel aber jede Menge Respekt vor 96: "Das ist die Top-Mannschaft in der 2. Bundesliga. Vom Personal her ist 96 ein Bundesliga-Team. Sie haben so viele Spieler in ihren Reihen, die schon in der ersten Liga gespielt haben ? das ist eine super Mannschaft."

Mit 1:0 setzte sich Fortuna Düsseldorf am letzten Sonntag bei St. Pauli durch und ist damit auf Rang fünf geklettert. Heute geht es gegen den Tabellendritten aus Hannover, der nur zwei Zähler vor der Fortuna liegt. Trainer Friedhelm Funkel fordert: "Wir müssen giftig, griffig und unangenehm sein. All das muss Hannover zu spüren bekommen."

Hallo und herzlich willkommen beim Live-Ticker von der 2. Bundesliga. Heute berichten wir ab 18.15 Uhr vom Spiel Fortuna Düsseldorf gegen Hannover 96.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Legendäres Jagdflugzeug 
Tüftler baut sich Flugzeug in Garage

In seiner Garage hat der 63-Jährige eine historische Maschine nachgebaut. Video

Anzeige


Anzeige
shopping-portal