Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > 2. Bundesliga >

2. Bundesliga: Fan des TSV 1860 München stürzt von Zaun

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Unfall beim Jubeln  

1860-Fan nach Sturz von Zaun im Krankenhaus

23.09.2016, 09:25 Uhr | t-online.de

2. Bundesliga: Fan des TSV 1860 München stürzt von Zaun. Ein Fan von 1860 München stürzte in Hamburg vom Zaun. (Quelle: imago)

Ein Fan von 1860 München stürzte in Hamburg vom Zaun. (Quelle: imago)

Schock für die Löwen: Während der Partie zwischen St. Pauli und 1860 München (2:2) stürzte ein Gästefan vom Zaun und musste ins Krankenhaus gebracht werden.

Ein Mann fiel nach einem Treffer seines Teams beim Jubeln von einem Block-Zaun und wurde noch vor Ort behandelt.

Unmittelbar nach dem Spiel sendete der Münchner Kapitän Jan Mauersberger stellvertretend für das ganze Team via Twitter Genesungswünsche an den Betroffenen. Welche Verletzungen der Fan erlitten hat, blieb vorerst unklar.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Amateur am Werk 
Ungeschickter Bauarbeiter löst Kettenreaktion aus

Es kommt wie es kommen muss. Zum Glück kam der Mann noch einmal glimpflich davon. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal