Sie sind hier: Home > Sport > 2. Bundesliga >

Schock-Diagnose: Akpoguma meldet sich aus dem Krankenhaus

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Schock-Diagnose Halswirbelbruch  

Düsseldorfs Akpoguma meldet sich aus dem Krankenhaus

22.04.2017, 11:41 Uhr | gh, sid

Schock-Diagnose: Akpoguma meldet sich aus dem Krankenhaus. Kevin Akpoguma wird mit einer Halskrause von Rettungssanitätern vom Platz getragen. (Quelle: imago)

Kevin Akpoguma wird mit einer Halskrause von Rettungssanitätern vom Platz getragen. (Quelle: imago)

U21-Nationalspieler Kevin Akpoguma von Fußball-Zweitligist Fortuna Düsseldorf hat sich im Ligaspiel am Freitagabend gegen den FC St. Pauli (1:3) schwer verletzt. Mittlerweile hat er sich aus dem Krankenhaus gemeldet.

Der 22-jährige Innenverteidiger zog sich bei einem Zusammenstoß mit Gegenspieler Bernd Nehrig in der Anfangsphase einen Bruch des ersten Halswirbels zu. Das ergaben Untersuchungen im Krankenhaus.

Kevin Akpoguma und Bernd Nehrig liegen nach dem Zusammenprall auf dem Platz. (Quelle: imago)Kevin Akpoguma und Bernd Nehrig liegen nach dem Zusammenprall auf dem Platz. (Quelle: imago)

Unglücklicher Zusammenprall

"Die Diagnose hat uns alle schockiert. Unsere Gedanken sind bei Kevin", sagte Fortuna-Trainer Friedhelm Funkel. Akpoguma und Nehrig waren in der sechsten Minute bei einem Kopfballduell unglücklich aneinandergeprallt und mussten nach längerer Behandlungspause ausgewechselt werden.

Akpoguma musste vom Platz getragen werden und wurde direkt in Krankenhaus gefahren.

Mittlerweile postete der 22-Jährige auf seinem vom Verein bestätigten Instagram-Account ein Foto, das ihn fixiert mit einer Halskrause zeigt. "An alle, die mir geschrieben haben und die an mich denken. Ich danke euch von ganzem Herzen. Mir geht es den Umständen entsprechend gut. Ich werde zurückkommen", schrieb der Innenverteidiger.


Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Video des Tages

Shopping
Shopping
congstar „Smart Aktion“: 300 Min, 100 SMS und 1000 MB
zu congstar.de
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR
Sport von A bis Z

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017