Sie sind hier: Home > Sport > Bundesliga > FC Bayern München >

Sandro Wagner will zum FC Bayern München

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Verhandlungen laufen  

Nagelsmann bestätigt: Wagner will zu Bayern

16.11.2017, 17:59 Uhr | gh, t-online.de

Sandro Wagner wechselte 2016 von Darmstadt nach Hoffenheim: Macht er jetzt den Abflug nach München? (Screenshot: SID)
Wagner soll Hoffenheim um Freigabe gebeten haben

Sandro Wagner wechselte 2016 von Darmstadt nach Hoffenheim: Macht er jetzt den Abflug nach München?

Sandro Wagner wechselte 2016 von Darmstadt nach Hoffenheim: Macht er jetzt den Abflug nach München? (Quelle: SID)


Jetzt ist es raus: Nationalspieler Sandro Wagner möchte zurück zum FC Bayern München. Den ersten Schritt für einen Wechsel in der Winterpause soll er schon unternommen haben.

Zwischen dem Rekordmeister und Wagners aktuellem Klub Hoffenheim gebe es bereits einen Austausch, bestätigte TSG-Trainer Julian Nagelsmann. "Aber es gibt nichts zu verkünden, außer dass es das Interesse gibt", sagte der Coach und fügte hinzu: "Aber es ist ja nicht mehr so lange, bis wir um den Weihnachtsbaum laufen."

Anzeige: Jetzt anmelden, 100 € Prämie sichern und die Bundesliga tippen

Der 29 Jahre alte Angreifer hat laut "Bild" bereits vor Wochen um eine Freigabe in der Winterpause gebeten. Als Ablöse stünden rund zehn Millionen Euro im Raum. Wagner hatte bereits in der Jugend für die Bayern gespielt und beim Rekordmeister seine ersten Profispiele bestritten. Die Münchner suchen nach einem passenden Backup für Torjäger Robert Lewandowski.

Wagner bei Hoffenheim in Top-Form

"Jeder weiß, dass Sandro Kinder hat, die in Unterhaching (nahe München, d. Red.) leben, der FC Bayern sein Jugendverein und er nicht mehr ganz jung ist", sagte Nagelsmann, der deshalb "keinen Groll" gegen den Stürmer wegen des Wechselwunsch hege.

Dabei ist Wagner ein wichtiger Leistungsträger in Hoffenheim. Er spielt eine starke Saison, hat in neun Bundesligaspielen vier Tore geschossen und zwei Treffer vorbereitet. Auch Bundestrainer Joachim Löw weiß um die Qualitäten des bulligen Angreifers, Wagner ist fester Bestandteil der deutschen Nationalmannschaft und hat ausgezeichnete Chancen, als Back-Up zur WM nach Russland zu fahren. Eine Rolle, die er beim FC Bayern perfekt

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017