Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Champions League >

Champions-League-Finale: FC Bayern gewinnt im Teamvergleich

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Teamvergleich: Bayern hat klar die Nase vorn

11.09.2013, 12:11 Uhr | t-online.de

Champions-League-Finale: FC Bayern gewinnt im Teamvergleich . Entscheidendes Duell im Finale: Münchens Schweinsteiger (li.) gegen Dortmunds Gündogan. (Quelle: imago)

Entscheidendes Duell im Finale: Münchens Schweinsteiger (li.) gegen Dortmunds Gündogan. (Quelle: imago)

Ist es begründetes Selbstbewusstsein, oder doch nur das Pfeifen im Walde? "Die Bayern haben Barcelona und Juventus so aus dem Stadion gefegt, dass sie den Ausgang kaum gefunden haben. Das ist mit uns nicht möglich", sagte Borussia Dortmunds Trainer Jürgen Klopp vor dem großen Finale der Champions League in Wembley gegen den deutschen Rivalen aus München.

Der direkte Teamvergleich, die Gegenüberstellung der vermeintlichen Startformationen, lässt eigentlich nur letzteren Schluss zu. Nach dem 4:0 im Gesamtergebnis gegen Juve und dem 7:0 in der Addition gegen Barca wäre alles andere als ein klarer Endspielsieg des FC Bayern eine große Überraschung.

Nur drei Positionen gehen an Schwarz-Gelb

Die Betrachtung der einzelnen Spieler-Pärchen zeigt ein völliges Übergewicht zugunsten des neuen Deutschen Meisters. Zu überlegen ist die Top-Elf der Münchner, die in dieser Saison problemlos durch drei Wettbewerbe stürmte und in der Bundesliga einen Rekord nach dem anderen aufstellte.

Lediglich auf drei Positionen ist der BVB aktuell besser besetzt. Zum Beispiel im Tor, wo Dortmunds Keeper Roman Weidenfeller eine Weltklasse-Leistung nach der nächsten abgeliefert hat. Außerdem auf einer Position in der Viererkette, sowie im Sturm. Für die Vollgasfußballer aus Westfalen wird es darum gehen, erneut mehr zu sein als die Summe ihrer Einzelteile. Nur als funktionierende Mannschaft kann der BVB gegen Münchens individuelle Klasse bestehen.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
UMFRAGE
Wer gewinnt das Finale der Champions League?
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
„Keine Macht den Flecken“: Siemens Waschmaschinen
ab 599,- € auf OTTO.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017