Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > DFB-Pokal >

Lothar Matthäus und der Fehlschuss: Gladbachs bitterster Pokal-Moment

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Matthäus und der bittere Fehlschuss

19.03.2012, 14:40 Uhr | t-online.de, dapd

Lothar Matthäus und der Fehlschuss: Gladbachs bitterster Pokal-Moment. Am Boden: Gladbachs Lothar Matthäus verschießt den Elfmeter gegen seinen neuen Klub, den FC Bayern. (Quelle: imago)

Am Boden: Gladbachs Lothar Matthäus verschießt den Elfmeter gegen seinen neuen Klub, den FC Bayern. (Quelle: imago)

Borussia Mönchengladbach gegen den FC Bayern München - das ist ein Spiel mit einer langen Geschichte. Im DFB-Pokalhalbfinale am Mittwoch stehen sich die Fohlen und der Rekordmeister bereits zum 94. Mal gegenüber (ab 20.15 Uhr im t-online.de Live-Ticker). Besonders das Pokalfinale im Mai 1984 ist bis heute unvergessen. Die tragische Figur damals: Lothar Matthäus.

Foto-Show:
Die größten Pokalspiele aller Zeiten

Der Jungstar hatte vor dem Finale seinen Wechsel von Gladbach zum FC Bayern bekannt gegeben. Und im Elfmeterschießen kam es, wie es kommen musste: Matthäus war als Erster an der Reihe, legte sich das Leder zurecht und drosch den Ball in den Frankfurter Himmel. Da auch Norbert Ringels verschoss, setzten sich die Bayern mit 8:7 durch und die Borussia war am Boden.

Gerüchte um absichtlichen Fehlschuss

Zwar trat Matthäus nicht den entscheidenden Strafstoß, aber das ist den Gladbacher Fans bis heute egal. Trotz des Fehlschusses von Ringels blieb Matthäus der Sündenbock. Bei jeder Rückkehr an den Bökelberg gellten "Judas"-Rufe von den Rängen. Gerüchte, dass er absichtlich vergab, halten sich in Gladbacher Fankreisen bis heute. Wohl auch aus Verdruss, dass Matthäus es im Trikot der Bayern zum Weltfußballer brachte und Gladbach nie mehr zu altem Glanz zurück fand.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Auf dünnem Eis 
Man sollte niemals auf einem gefrorenen See parken

Autofahrern wurde die Aktion in Wisconsin zum Verhängnis. Video

Ausgezeichnet 
t-online.de ist die beliebteste Nachrichtenseite 2015

Das Portal hat bei der Abstimmung "Website des Jahres 2015" gewonnen. mehr


Shopping
Anzeige 
Die günstige Alternative zum teuren Dispokredit

Der SofortKredit der CreditPlus Bank: Berechnen Sie jetzt kostenlos und unverbindlich Ihr Angebot.

Anzeige: Skireisen 
Skireise für die Familie mit eigenem Skilehrer!

3 ÜN, inkl. 2-Tages Skipass und 1 Familien-Skinachmittag mit eignem Lehrer ab 913,40 Euro!

Shopping 
In Krisenzeiten ist Gold eine sichere Wertanlage

Feingoldbarren ab 1g (ca. 41,- €) und Goldmünzen sicher und diskret bestellen. bei eBay.de.

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal