Startseite
Sie sind hier: Home > Sport >

EM 2016

...

Der Konkurrenzkampf um die Nummer zwei hinter Neuer

Bild 1 von 9
Seit Generationen beschäftigt die Nation die sogenannte "T-Frage": Wer ist die Nummer eins im deutschen Tor? Doch aktuell stellt sich eigentlich nicht die Frage. Denn die DFB-Elf hat mit Manuel Neuer einen hervorragenden Torhüter und mit ihm die unangefochtene Nummer eins im Kasten. Sein Debüt in der A-Nationalmannschaft gab Neuer 2009. Zu seinem größten Erfolg zählt zweifelsohne der Gewinn des WM-Titels 2014. (Quelle: imago/Contrast)
(Quelle: imago/Contrast)

Seit Generationen beschäftigt die Nation die sogenannte "T-Frage": Wer ist die Nummer eins im deutschen Tor? Doch aktuell stellt sich eigentlich nicht die Frage. Denn die DFB-Elf hat mit Manuel Neuer einen hervorragenden Torhüter und mit ihm die unangefochtene Nummer eins im Kasten. Sein Debüt in der A-Nationalmannschaft gab Neuer 2009. Zu seinem größten Erfolg zählt zweifelsohne der Gewinn des WM-Titels 2014.




Anzeige
shopping-portal