Sie sind hier: Home > Sport > EM 2016 >

Berater von Lukas Podolski kontert Kritik von Lothar Matthäus

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

"Aufmerksamkeitsdefizit"  

Podolski-Berater kontert Matthäus-Kritik

23.06.2015, 09:45 Uhr | t-online.de

Berater von Lukas Podolski kontert Kritik von Lothar Matthäus. Mit 150 Länderspielen ist Lothar Matthäus Rekord-Nationalspieler Deutschlands.

Mit 150 Länderspielen ist Lothar Matthäus Rekord-Nationalspieler Deutschlands. (Quelle: Jan Huebner/imago)

Nach der Stichelei von Lothar Matthäus in Richtung Lukas Podolski schaltet sich nun dessen Berater mit markigen Worten ein. Nassim Touihiri hat für die Lästerattacke des Rekord-Nationalspielers eine simple Erklärung: "Da es gerade ein Sommerloch gibt, nutzt er es sinnvoll, um sein Aufmerksamkeitsdefizit zu befriedigen, und wie es am besten funktioniert, weiß er ja schon seit letztem Winter, als er einfach über Lukas herzog", sagte Touihiri gegenüber der "Bild".

Matthäus hatte im "kicker" über Podolskis geringe Einsatzzeiten bei Inter Mailand gelästert und gemutmaßt, dass der Weltmeister von 2014 wegen seiner Reservistenrolle bald neuer Rekordspieler der deutschen Nationalmannschaft werden könne. "Ich habe immer 90 Minuten gespielt, Podolski spielt immer nur neun Minuten bei Inter. Dadurch hat er weniger Verschleißerscheinungen, da kann er es vielleicht schaffen", so Matthäus.

Bereits in der Winterpause kritisierte der Weltmeister von 1990 Podolski, ließ sich damals über dessen Engagement in den sozialen Netzwerken aus. Die Reaktion von Podolski folgte via Twitter, als er einen Eintrag mit den Schlagworten "Erfolgscoach" und "Greenkeeper" beendete.

Matthäus noch deutlich vor Podolski

Mit 150 Länderspielen ist Matthäus noch immer Rekordnationalspieler Deutschlands. Podolski hat bisher 125 Länderspiele bestritten. Dass der 30-Jährige, der in der abgelaufenen Rückrunde von Arsenal London an Inter Mailand ausgeliehen war, Matthäus überflügelt, ist jedoch eher unwahrscheinlich. Die DFB-Auswahl steht nach dem Gewinn des WM-Titels vor einem Umbruch. Bundestrainer Joachim Löw deutete zuletzt personelle Veränderungen an.



Die Top 10 Rekordspieler der deutschen Nationalmannschaft im Überblick:

PlatzSpielerSpiele
1Lothar Matthäus150
2Miroslav Klose137
3Lukas Podolski125
4Philipp Lahm113
5Bastian Schweinsteiger111
6Jürgen Klinsmann108
7Jürgen Kohler105
7Dixie Dörner105
(DDR: 100)
(DDR-Olymp.: 5)
7Joachim Streich105
(DDR: 98)
(DDR-Olymp.: 7)
10Per Mertesacker104

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Video des Tages

Shopping
Shopping
Warme Strickmode für die kalte Jahreszeit
jetzt bei BONITA shoppen
Shopping
MagentaMobil Start L bereits für 14,95 €* pro 4 Wochen
zur Telekom
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR
Sport von A bis Z

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017