Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > EM 2016 >

Nordirland - Deutschland: DFB-Team im Achtelfinale der EM 2016

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

DFB-Team im Achtelfinale  

Gomez schießt Deutschland zum Gruppensieg

22.06.2016, 13:11 Uhr | t-online.de

Nordirland - Deutschland: DFB-Team im Achtelfinale der EM 2016. Brachte die DFB-Elf gegen Nordirland in Führung: Türkei-Legionär Mario Gomez. (Quelle: Reuters)

Brachte die DFB-Elf gegen Nordirland in Führung: Türkei-Legionär Mario Gomez. (Quelle: Reuters)

Aus Paris berichtet Thomas Tamberg

Starke Leistung, aber kein Kantersieg: Die deutsche Nationalmannschaft hat sich durch einen 1:0 (1:0)-Erfolg gegen Nordirland den ersten Platz in der Gruppe C bei der Europameisterschaft in Frankreich gesichert und das Achtelfinale erreicht.

Im Vergleich zum 0:0 im zweiten Gruppenspiel gegen Polen nahm Bundestrainer Joachim Löw diesmal zwei Änderungen in der deutschen Startformation vor: Joshua Kimmich rückte für Benedikt Höwedes auf die rechte Abwehrseite, Mario Gomez übernahm den zentralen Platz im Angriff.  Für den Torschützenkönig der türkischen Süper Lig musste Julian Draxler weichen, dessen Position auf der linken Offensivseite nahm der bis dato als "falsche Neun" agierende Mario Götze ein.

DFB-Elf vergibt beste Möglichkeiten

Die Hereinnahme von Bayern-Profi Kimmich sollte sich bereits nach sieben Minuten fast bezahlt machen. Ein Zuspiel des EM-Debütanten leitete Mesut Özil aus der Zentralen direkt zu Thomas Müller weiter, der jedoch Nordirlands Torwart Michael McGovern freistehend aus acht Metern direkt anschoss. Özil (11./19. Minute), Götze (12.) und erneut Müller (23./27.) nach zwei mustergültigen Kimmich-Vorlagen vergaben in Folge weitere gute Einschussmöglichkeiten für das stark aufspielende DFB-Team.

Gomez sorgt für Erlösung

In der 30. Minute erlöste dann der neu ins Team gerückte Gomez die deutschen Fans. Nach feiner Vorarbeit von Kimmich, Özil und Müller vollendete der Besiktas-Profi mit seinem 28. Länderspiel- und insgesamt vierten EM-Treffer zum 1:0 für den Weltmeister. Erneut Müller hätte in der 35. Minute seinen Torfluch bei einer EM beenden und für eine höhere Führung sorgen können - doch ein Schuss des Angreifers fand lediglich den Weg an die Latte des Gehäuses der überforderten Nordiren, die mit dem 0:1-Rückstand zur Pause mehr als gut bedient waren.

Unverändertes Bild nach der Pause

Nach dem Seitenwechsel knüpfte die deutsche Elf nahtlos an das Offensivfeuerwerk aus der ersten Halbzeit an. Der überragende Kimmich brachte den Ball in der 52. Minute zu Götze, der jedoch am besten Nordiren, Torwart McGovern, scheiterte. Nur wenige Sekunden danach war es erneut Götze aus fast identischer Position - doch diesmal setzte der Münchner den Ball links knapp am Tor vorbei. In der 59. Minute konnte McGovern einen Schuss von Sami Khedira gerade noch so abwehren, der darauffolgende Kopfball von Gomez flog über das Tor.

Schweinsteiger wird zum Rekordspieler

Acht Minuten vor dem Ende wäre es dann fast wieder Gomez gewesen, doch einen Kopfball des Angreifers konnte McGovern gerade noch zur Ecke abwehren. So blieb es trotz der besten Turnierleistung der Nationalelf beim knappen Sieg, bei dem der in der 69. Minute eingewechselte Kapitän Bastian Schweinsteiger mit seinem 15. EM-Einsatz zum deutschen Rekordspieler aufstieg.

Deutschland trifft in der Runde der letzten 16 am Sonntag (18.00 Uhr) in Lille auf einen Gruppendritten, mit großer Wahrscheinlichkeit die Slowakei.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Wahnsinn 
Cleverer Hund überwindet Gartenzaun mit Trick

Kaum zu glauben, wie der Hund es schafft zu seinen Freunden zu gelangen. Video

Anzeige

Shopping
Shopping
Jetzt EntertainTV Plus bestellen und 1 Jahr sparen!

EntertainTV Plus 1 Jahr statt 14,95 € für 4,95 €* mtl. sichern. www.telekom.de Shopping

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal