Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Europa League >

Europa League: Schwere Ausschreitungen in Bratislava und Lille

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Schlägereien und Tränengas  

Schwere Ausschreitungen überschatten Europa League

24.10.2014, 07:59 Uhr | sid, t-online.de

Europa League: Schwere Ausschreitungen in Bratislava und Lille . Gewalt im Stadion: In Bratislava gehen die rivalisierenden Fans während des Spiels aufeinander los. (Quelle: dpa)

Gewalt im Stadion: In Bratislava gehen die rivalisierenden Fans während des Spiels aufeinander los. (Quelle: dpa)

Der dritte Spieltag der Europa-League-Gruppenphase ist von schweren Ausschreitungen überschattet worden. Sowohl in Bratislava als auch in Lille randalierten die Fans und es kam zu Schlägereien.

Die Begegnung zwischen dem slowakischen Meister Slovan Bratislava und Tschechiens Champion Sparta Prag (0:3) wurde nach Krawallen kurz vor der Halbzeitpause beim Stand von 0:0 unterbrochen. Auf den Rängen war es zu heftigen Auseinandersetzungen zwischen den rivalisierenden Anhängern gekommen.

Nach Informationen der "Welt" drangen die Randalierer in den Innenraum des Stadions, bewaffneten sich mit Absperrgittern und gingen aufeinander los. Schiedsrichter Martin Strömbergsson schickte beide Teams in die Kabinen, setzte das Spiel erst nach rund 30-minütiger Unterbrechung fort.

Verletzte Fans in Lille

Vor dem Spiel in der Wolfsburger Gruppe H zwischen dem französischen Vertreter OSC Lille und Premier-League-Klub FC Everton (0:0) war es ebenfalls zu Ausschreitungen zwischen den Fanlagern gekommen. Einer offiziellen Mitteilung zufolge setzte die Polizei Tränengas gegen eine Gruppe von Everton-Fans ein. Erst mit dem Rückzug der Sicherheitskräfte entspannte sich die Lage.

Nach Angaben der Polizei wurde mindestens ein Anhänger verletzt. Der FC Everton erklärte auf seiner Homepage, zwei Fans seien zu Schaden gekommen. Bereits in der Nacht zum Donnerstag sollen die Ordnungskräfte zu Tränengas gegriffen haben, um eine Attacke maskierter OSC-Anhängern auf eine Bar mit Everton-Fans zu unterbinden.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Die besten Videos des Jahres 2016 
Passant entlarvt angeblichen Beinamputierten

Misstrauisch werden die vermeintlichen Beinstümpfe befühlt. Video


Shopping
Shopping
Nur heute und nur für die 1.000 schnellsten Besteller

tolino page eBook-Reader zum Schnäppchenpreis von nur 49.- € statt 69.- € bei Weltbild.de. Shopping

Shopping
iPhone 7 32 GB im Tarif MagentaMobil L mit Handy

Nur 99,95 €¹. Nur online: 24 Monate 10 % sparen! bei der Telekom Shopping

Vernetzung
Christmas Shopping: Jetzt 15,- € Gutschein sichern!

Nur bis zum 14.12.16. Erfahren Sie mehr zur Aktion auf MADELEINE.de.

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal