Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Europa League >

Ajax-Wirbelwind Younes träumt vom DFB-Team

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Nach Europa-League-Gala  

Ajax-Wirbelwind Younes träumt von der Nationalmannschaft

05.05.2017, 09:28 Uhr | ako, t-online.de

Ajax-Wirbelwind Younes träumt vom DFB-Team. Amin Younes spielt seit 2015 für Ajax Amsterdam. (Quelle: dpa/Guido Kirchner)

Amin Younes spielt seit 2015 für Ajax Amsterdam. (Quelle: Guido Kirchner/dpa)

In Gladbach verkannt, bei Ajax geschätzt: Dank Amin Younes träumen die Amsterdamer erstmals seit 22 Jahren von einem europäischen Titel. Beim 4:1 im Europa-League-Halbfinale brillierte der 23-Jährige – und träumt nun sogar von der Nationalmannschaft.

„Es war ein unglaubliches Spiel, auch für mich. Im Stadion herrschte eine unfassbare Stimmung. Lyon hat auch stark gespielt, aber wir haben einen außergewöhnlichen Abend erwischt“, sagte Younes, dem bei der Halbfinal-Gala gegen Olympique Lyon ein Treffer gelang.

Younes ein Thema für das DFB-Team

Gegen die Franzosen zeigte der frühere deutsche U21-Nationalspieler wieder einmal, was ihn so wertvoll macht: Tempo, Technik, Abschlussstärke. 

Diese Attribute und seine aktuelle Top-Form machen Younes sogar zum Thema für Bundestrainer Joachim Löw. Bei einem Blick auf seinen Werdegang nicht verwunderlich: Von der U16 bis U21 durchlief der 23-Jährige alle deutschen Auswahlmannschaften, absolvierte allein 18 Partien für die U21.   

Kein Stammspieler in Gladbach

Für Younes wäre der Sprung ins Löw-Team eine späte Genugtuung. Denn trotz seines unbestrittenen Talents gelang dem gebürtigen Düsseldorfer in Deutschland nie der große Durchbruch.

Bei Borussia Mönchengladbach kam er nach seinem Profidebüt nie über den Status des Mitläufers hinaus. Dann wurde er nach Kaiserslautern in die zweite Liga ausgeliehen, wo er ebenfalls nicht nachhaltig auf sich aufmerksam machen konnte.

Younes träumt vom Confed Cup  

Der Umweg über die niederländische Ehrendivision könnte nun den Sprung in die Nationalmannschaft ermöglich. Für Younes eine Herzensangelegenheit: „Ich fokussiere mich nur auf meine Leistung. Aber natürlich wäre es ein Traum, beim Confed Cup für Deutschland spielen zu dürfen.“

Knapp zwei Wochen hat er noch Zeit, sich dafür zu empfehlen. Dann möchte Bundestrainer Löw seinen Kader bekanntgeben. 

Vom Europa-League-Finale direkt in zur Nationalmannschaft?

Kurz danach könnte dann das Europa-League-Finale anstehen. Am 24. Mai wird dieses im schwedischen Solna ausgespielt. Für Ajax hätte der Einzug ins Endspiel historische Dimensionen: Zuletzt standen die Niederländer 1996 in einem Europacup-Endspiel.

Damals verloren sie das Champions-League-Finale im Elfmeterschießen gegen Juventus Turin. Ein Jahr zuvor hatten die Amsterdamer den Titel noch gewonnen. Im Team standen spätere Weltstars wie Edwin van der Sar, Edgar Davids und Jari Litmanen. 

Younes möchte zur nächsten Ajax-Generation gehören, die ein Finale erreicht – die Chancen stehen so gut wie lange nicht.  

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Video des Tages

Shopping
Shopping
Die Duftkerze mit der bekannten NIVEA Creme-Note
jetzt bestellen auf NIVEA.de
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR
Sport von A bis Z

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017