Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball >

Jena-Keeper Jakob Pieles erleidet Schlaganfall mit 19

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Lähmungserscheinungen im Training  

Jenas Ersatzkeeper Jakob Pieles erleidet Schlaganfall mit 19

25.10.2013, 09:12 Uhr | t-online.de

Jena-Keeper Jakob Pieles erleidet Schlaganfall mit 19 . Ersatzkeeper Jakob Pieles im Training von Carl-Zeiss Jena. (Quelle: imago/Karina Hessland)

Ersatzkeeper Jakob Pieles im Training von Carl-Zeiss Jena. (Quelle: Karina Hessland/imago)

Der erst 19-jährige Ersatztorhüter Jakob Pieles hat kurz vor dem Training beim Regionalligisten Carl-Zeiss Jena einen Schlaganfall erlitten. Laut Angaben der "Bild"-Zeitung erschien Pieles ganz normal zum Mannschaftstraining, klagte dort aber über Gleichgewichtsprobleme, kippte öfter um, sah verschwommen und musste sich anschließend hinlegen. Die Verantwortlichen reagierten schnell und alarmierten den Notarzt, der Pieles sofort per Rettungshubschrauber ins Jenaer Uni-Klinikum fliegen ließ.

Anscheinend hatte Pieles den Schlaganfall morgens in seinem Zimmer im Fußball-Internat erlitten und sich dann trotz erster Anzeichen von Schwindel auf den Weg zum Training gemacht. Noch auf dem Trainingsplatz hatte der Keeper dann sogar Lähmungserscheinungen. Im Klinikum wurde er umgehend notoperiert.

Pieles geht es "den Umständen entsprechend gut"

Mittlerweile teilte seine Familie über den Verein mit, dass es ihrem Sohn den Umständen entsprechend gut gehe. Er könne klar und nachvollziehbar von dem Vorfall berichten. Die Intensivstation konnte Pieles auch schon verlassen, allerdings wird schon bald ein weiterer operativer Eingriff nötig sein. Anschließend muss er eine neurologische Rehabilitation aufnehmen.

Auch sein Trainer Andreas Zimmermann ist heilfroh, dass es seinem Schützling schon besser geht: "Wir sind riesig erleichtert, dass es Jakob – den Umständen entsprechend – gut geht. Dabei ist es absolut unerheblich, wann er wieder das Training bei uns aufnehmen kann. Wir werden ihm hier seinen Platz freihalten – egal wie lange es dauert."

Seine Leidenschaft für den Fußball hat Pieles trotz des Schlaganfalls nicht verloren. Am Mittwoch schaute er sich sogar die Champions-League-Spiele im Fernsehen an.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Gezielter Schlag 
Hit im Netz: Mit seinem Hund darf sich niemand anlegen

Känguru hält den Vierbeiner im Schwitzkasten, das Herrchen schreitet ein. Video


Shopping
Shopping
38 % sparen: Boxspringbett inkl. Topper für nur 499,- €

Traumhaft und erholsam schlafen auf 180x200 cm - jetzt zum reduzierten Preis bei ROLLER.de.

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal