Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > 3. Liga >

3. Liga: SV Wehen Wiesbaden schießt sich an die Tabellenspitze

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Auch Erfurt macht Plätze gut  

SV Wehen schießt sich an die Tabellenspitze

05.10.2014, 16:14 Uhr | sid, t-online.de

3. Liga: SV Wehen Wiesbaden schießt sich an die Tabellenspitze. Wehens Daniel Wein (li.) ist vor Daniel Hägele von Sonnenhof Großaspach am Ball. (Quelle: imago/Avanti)

Wehens Daniel Wein (li.) ist vor Daniel Hägele von Sonnenhof Großaspach am Ball. (Quelle: Avanti/imago)

Der SV Wehen Wiesbaden hat zum Abschluss des 13. Spieltags die Tabellenführung in der 3. Liga übernommen. Die Hessen kamen bei Aufsteiger SG Sonnenhof Großaspach dank der Tore von José Pierre Vunguidica (33. Minute), Nils-Ole Book (66.) und Soufian Benyamina (80.) zu einem 3:0 (1:0)-Erfolg. Großaspachs David Kienast sah wegen Handspiels (78.) die Rote Karte.

Die Wehener lösten mit 26 Punkten die Stuttgarter Kickers an der Spitze ab, die am Samstag vorübergehend Platz eins von Dynamo Dresden übernommen hatten. Der alte Spitzenreiter hatte ein 1:4 (1:3) beim neuen Dritten Arminia Bielefeld hinnehmen müssen und findet sich nun auf dem sechsten Rang wieder.

Neben den Kickers, der Arminia und Dresden weisen auch der MSV Duisburg und der Chemnitzer FC 24 Zähler auf.

Erfurt geht in Tuchfühlung zu Aufstiegsrängen

Mit nun 22 Punkten hat Rot-Weiß Erfurt den Anschluss zur Tabellenspitze hergestellt. Die Thüringer gewannen im Ostduell beim Halleschen FC 2:1 (1:0). Halle ging durch Sascha Pfeffer (2.) in Führung, Sebastian Tyrala (57.) und Kevin Möhwald (76.) sorgten für die Wende zugunsten der Gäste. HFC-Stürmer Timo Furuholm flog wegen Schiedsrichter-Beleidigung per Roter Karte vom Platz (83.).

Im dritten Sonntagsspiel trennten sich Aufsteiger FSV Mainz 05 II und Holstein Kiel 1:1 (1:0). Petar Sliskovic (35.) schoss Mainz in Führung, Marc Heider (67.) glich aus.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Straßenlaterne rettet Leben 
Junge Frau hat das Glück ihres Lebens

An einer Kreuzung stoßen zwei Autos zusammen. Ein Peugeot verliert die Kontrolle, rast auf den Bürgersteig zu. Eine Straßenlaterne rettet einer jungen Passantin das Leben. Video

Anzeige

Shopping
Shopping
Jetzt EntertainTV Plus bestellen und 1 Jahr sparen!

EntertainTV Plus 1 Jahr statt 14,95 € für 4,95 €* mtl. sichern. www.telekom.de Shopping

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal